Leit(d)artikel KolumnenPhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicInterviewsHintergründeMythen und WirklichkeitenFictionArchivRedaktionelles

40 Jahre Tatort - KOMMISSAR GERBER

40 Jahre Tatort (und mehr)KOMMISSAR GERBER

Am 4. März 1973 gab der Schauspieler HEINZ SCHIMMELPFENNIG in CHERCHEZ LA FEMME ODER DIE GEISTER VOM MUMMELSEE“ als SWF-Kommissar GERBER sein Tatort-Debüt, in dem auch Klaus Schwarzkopf als Kommissar Finke  einen Gastauftritt absolvierte.
 
Der Tatort-Krimi „CHERCHEZ LA FEMME ODER DIE GEISTER VOM MUMMELSEE“ hinkte aber mit einer Sehbeteilung von nur 38% weit hinter seinen Vorgängern zurück.

Heinz Schimmelpfennig als Kommissar Gerber (li)

Doch  Kommissar Gerber bzw. der Schauspieler Heinz Schimmelpfennig bekam anscheinend noch eine zweite Chance, denn mit „PAYBACK ODER DIE SHOW GEHT WEITER“, löste er am 17. März 1974 seinen zweiten Fall und erreichte damit eine beachtliche Sehbeteiligung von 60%.

Danach ermittelte Kommissar Gerber noch in insgesamt drei weiteren Fällen und hatte zwischendurch auch noch in drei weiteren Tatort-Krimis Gastauftritte bis am 24. April 1977 mit „FINDERLOHN“ der letzte TATORT mit Heinz Schimmelpfennig als Tatort Kommissar über die bundesdeutschen Fernsehbildschirme flimmerte.

 

TATORT - FILMOGRAPHIE
Kommissar Gerber
1. 027 Cherchez la femme oder die Geister vom Mummelsee (04.03.1973)
2. 038 Playback oder die Show geht weiter (17.03.1974)
3. 049 Tod eines Einbrechers  (16.03.1975)
4. 060 Kassensturz  (15.02.1976)
5. 074 Finderlohn  (24.04.1977)

Als Gastkommissar Gerber
1. Das zweite Geständnis (11. Mai 1975)
2. Mordgedanken (6 Juli 1975)
3. Augenzeuge (18. Januar 1976)

© by Ingo Löchel

Zur Einleitung - Zur Übersicht

Kommentare  

#1 Patric 2016-03-27 10:21
Heinz Schimmelpfennig als Kommissar Gerber - bis heute mein Lieblingskommissar vor wunderbaren Kulissen. Schade, dass nur 5 Fälle mit ihm abgedreht wurde.
Zitieren

Kommentar schreiben

Probehalber öffnen wir wieder den Gästezugang für Kommentare. Wir werden sehen, wie lang es dauert. Da diese nicht automatisch publiziert werden, kann es eine Weile dauern, bis diese freigeschaltet werden

Please notice: If you are not a registered user, your comments have to de moderated. It may be last some time till it appears ...

- Bitte nehmt Rücksicht auf andere und kommentiert zum Thema und bleibt sachlich...
- Rassistische und diskriminierende Kommentare werden nicht zugelassen
- Kommentare werden begutachtet und dann - unverändert - frei geschaltet.


- Nur noch Administratoren [SuperUsern] ist es gestattet Kommentare zu editieren - bitte den Zusatz mit einem geeigneten Wort wie "Edit" kennzeichnen - oder zu löschen

- Wer Kommentare entfernt haben möchte, wende sich bitte via Kontaktformular oder Mail an den Administrator. Dann wird darüber entschieden.

Sicherheitscode
Aktualisieren

Leit(d)artikelKolumnenPhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicInterviewsHintergründeMythen und WirklichkeitenFictionArchivRedaktionelles

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Indem Sie "Akzeptieren" anklicken ohne Ihre Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung, Cookies zu verwenden.
Mehr Infos Ok