Leit(d)artikel KolumnenPhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicInterviewsHintergründeMythen und WirklichkeitenFictionArchivRedaktionelles

40 Jahre Tatort - PAUL ESSER

40 Jahre Tatort (und mehr)PAUL ESSER
(1913-1988)
 
Paul Esser wurde am  24. April 1913 in Kapellen am Niederrhein geboren. Nach seiner zweijährigem Schauspielunterricht  begann er seine Karriere als Theaterschauspieler 1939 am Stadttheater von Paderborn. Danach folgten Auftritte in Weimar, Posen und  am Deutschen Theater Berlin.


Paul Esser als Kommissar Kasulke1941 gab Esser in „DER GASMANN“ sein Film-Debüt. Zwei Jahre später spielte er am Deutschen Theater in Berlin, wo er bis zur kriegsbedingten Theatersperre im Herbst 1944 blieb.

Nach Kriegsende folgte Esser dem Ruf von Gustaf Gründgens an das Düsseldorfer Schauspielhaus.
Bei der Wiedereröffnung des Berliner Schiller-Theaters spielte er 1951 die Titelrolle in Schillers „Wilhelm Tell“. Im selben Jahr mimte er in dem DEFA-Film „DER UNTERTAN“ den  preußischen Regierungspräsidenten von Wulckow.

Nach seinem Wechsel zum bundesdeutschen Film sah man Esser fast nur noch in Nebenrollen, so u. a. in „DAS WIRTSHAUS IM SPESSART“ (1958), „DER SCHINDERHANNES“ (1958), „UNSER WUNDERLAND BEI NACHT“„EIN HERZ BRAUCHT LIEBE“ (1960) oder „DAS SPUKSCHLOSS IM SPESSART“ (1960). (1959),

Erste Krimierfahrungen sammelte der Schauspieler u. a. in „DER MANN AUS TANGANJIKA“, einer Folge der Serie „INSPEKTOR HORNLEIGH GREIF EIN“ (1961) oder in „DAS MILLIONENDING“ als Kriminialoberrat Schadewitz.

1963 gründete Paul Esser ohne finanzielle Unterstützung der Stadt Berlin das Hansa-Theater, das er viele Jahre lang leitete. 1971 mimte er den Tatort – Kommissar KASULKE in dem Tatort „DER BOSS“. Ein Jahr später folgte mit „RATTENNEST“ der zweite und letzte Kasulke-Tatort. 

1987 sah man den Schauspieler in „WERTLOSES ALIBI“, einer Folge der Serie „EIN FALL FÜR ZWEI“,  in seiner letzten Rolle.

Paul Esser verstarb am 20. Januar 1988 auf Teneriffa

FILMOGRAHPIE
1. Der Gasmann (1941)
2. Liebesgeschichten (1943)
3. Sowjetische Zone (1949)
4. Der Kahn der fröhlichen Leute (1950)
5. Die lustigen Weiber von Windsor (1950)
6. Das kalte Herz (1950)
7. Der Untertan (1951)
8. Heimweh nach dir (1952)
9. Der unsterbliche Lump (1953)
10. Ein Leben für Do (1954)
11. Gefangene der Liebe (1954)
12. Hoheit lassen bitten (1954)
13. Undine (1955) (TV)
14. Der 20. Juli (1955)
15. Die Toteninsel (1955)
16. Sohn ohne Heimat (1955)
17. Ihr Leibregiment (1955)
18. Urlaub auf Ehrenwort (1955)
19. Johannisnacht (1956)
20. Alpenglühn im Wetterstein (1956)
21. Jeanne oder Die Lerche (1956) (TV)
22. Anders als du und ich (1957)
23. Vater sein dagegen sehr (1957)
24. Die Frühreifen (1957)
25. Das Wirtshaus im Spessart (1958)
26. Das Spiel war sein Fluch (1958)
27. Der Schinderhannes (1958)
28. Unser Wunderland bei Nacht (1959)
29. Das schöne Abenteuer (1959)
30. 2 x Adam, 1 x Eva (1959)
31. Abschied der Götter (1959)
32. Ein Herz braucht Liebe (1960)
33. Ich zähle täglich meine Sorgen (1960)
34. Am Galgen hängt die Liebe (1960)
35. Das Spukschloß im Spessart (1960)
36. Spanische Legende (1961) (TV)
37. Die große Reise (1961) (TV)
38. Die Geburtstagsfeier (1961) (TV)
39. Die endlose Nacht (1963)
40. Wochentags immer (1963)
41. Stadtpark (1963) (TV)
42. Das Haus auf dem Hügel (1964)
43. Nicht versöhnt oder Es hilft nur Gewalt wo Gewalt herrscht (1965)
44. Hochspannung (1967) (TV)
45. Herrliche Zeiten im Spessart (1967)
46. La moglie giapponese (1968)
47. Die Mühle von Sanssouci (1968) (TV)
48. If It's Tuesday, This Must Be Belgium/So reisen und so lieben wir (1969)
49. Pippi Langstrumpf (1969)
50. Alle Kätzchen naschen gern (1969)
51. Herzblatt oder Wie sag' ich's meiner Tochter? (1969)
52. Die neuesten Abenteuer von Pippi Langstrumpf - Pippi geht von Bord (1969)
53. Was ist denn bloß - mit Willi los? Grüß Sie Gott, Frau Stirnima (1970)
54. Les lèvres rouges (1971)
55. Unser Willi ist der Beste (1971)
56. Emil i Lönneberga/Immer dieser Michel 1- Michel in der Suppenschüssel (1971)
57. Frau Jenny Treibel (1972) (TV)
58. Nya hyss av Emil i Lönneberga/Immer dieser Michel 2 - Michel muss mehr Männchen machen (1972)
59. Der Zarewitsch (1973) (TV)
60. Gott schützt die Liebenden (1973)
61. Die wilden Fünfziger (1983)

Tatort (als Kommissar Kasulke, 3 Folgen, 1971-1974)
1. Der Boss (1971)
2. Rattennest (1972)
3. Mord im Ministerium (1974)

FERNSEHEN
1. Inspektor Hornleigh greift ein... (1 Folge, 1961)
2. Das Millionending (als Kriminaloberrat Schadewitz, 2 Folgen, 1966)
3. Pippi Langstrumpf (als Blom, 7 Folgen, 1969)
4. Zu Gast in unserem Land (1973) TV-Serie
5. Les messieurs de Saint-Roy (1973) TV-Serie
6. Emil i Lönneberga/Michel aus Lönneberga (als Doktorn,  2 Folgen)
7. Ardéchois-coeur-fidèle/Der Weg nach Tourmon" (1974) TV Mini-Serie
8. Schicht in Weiß (1 Folge, 1983)
9. Drei Damen vom Grill (als Willy Hillman, 2 Folgen, 1985)
10. Ein Fall für zwei (1 Folge, 1987)

© 2009 by Ingo Löchel
Bild: Archiv des Autors

Kommentar schreiben

Probehalber öffnen wir wieder den Gästezugang für Kommentare. Wir werden sehen, wie lang es dauert. Da diese nicht automatisch publiziert werden, kann es eine Weile dauern, bis diese freigeschaltet werden

Please notice: If you are not a registered user, your comments have to de moderated. It may be last some time till it appears ...

- Bitte nehmt Rücksicht auf andere und kommentiert zum Thema und bleibt sachlich...
- Rassistische und diskriminierende Kommentare werden nicht zugelassen
- Kommentare werden begutachtet und dann - unverändert - frei geschaltet.


- Nur noch Administratoren [SuperUsern] ist es gestattet Kommentare zu editieren - bitte den Zusatz mit einem geeigneten Wort wie "Edit" kennzeichnen - oder zu löschen

- Wer Kommentare entfernt haben möchte, wende sich bitte via Kontaktformular oder Mail an den Administrator. Dann wird darüber entschieden.

Sicherheitscode
Aktualisieren

Leit(d)artikelKolumnenPhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicInterviewsHintergründeMythen und WirklichkeitenFictionArchivRedaktionelles

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Indem Sie "Akzeptieren" anklicken ohne Ihre Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung, Cookies zu verwenden.