Leit(d)artikelKolumnenPhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicInterviewsHintergründeMythen und WirklichkeitenFictionArchivRedaktionelles

Plutonium Police

Plutonium PolicePlutonium Police

1978 startete der Pabel Verlag mit dem Roman "Alarmeinsatz Plutonium-Bombe" von Eliot Spencer die Taschenbuchserie "Plutonium Police".

Die meistern Romane dieser Pabel-Taschenbuchreihe erschienen unter dem Pseudonym Eliot Spencer, unter dem unter anderem der Autor Willi Schoenebeck "Plutonium Police"-Romane verfasste. Wer noch unter diesem Pseudonym geschrieben hat, ist nicht bekannt.

Weitere Autoren von "Plutonium Police" waren

  • B. Davies = Helmut Kobusch
  • Al Frederic = Holger Friedrichs
  • Kelly Kevin = Susanne Wiemer
  • Steve McCoy = Hans-Jürgen Raben
  • Fred McMason = Manfred Wegener
  • W. Todd = Peter Theodor Krämer

Alle Titelbilder der Taschenbuch-Serie stammten von Nikolai Lutohin. 1980 wurde die Serie "Plutonium Police" mit Band 28, dem Roman "Operation Atomschiff" von Susanne Wiemer, vom Pabel Verlag eingestellt.

© by Ingo Löchel

John DrakePlutonium Police, 1 bis 28 (1978-1980), Pabel Verlag
01 Alarmeinsatz Plutonium-Bombe von Eliot Spencer
02 Geheimgesellschaft Lotus 7 von Eliot Spencer
03 Punktziel Kernkraftwerk von Eliot Spencer
04 Strahlentod in Tokio von Eliot Spencer
05 Der kritische Punkt von Eliot Spencer
06 Atom-Diamanten von Eliot Spencer
07 Todesjob B 32 von Eliot Spencer
08 Der Killer-Satellit von Eliot Spencer
09 Atoll ohne Wiederkehr von Eliot Spencer
10 Geheimprojekt Eisberg von Eliot Spencer
11 Die Entsorger von Eliot Spencer
12 Atom-Alarm am Ganges von Eliot Spencer
13 Angriffsziel Poseidon von Fred McMason (Manfred Wegener)
14 Mordplan Atomexplosion von Eliot Spencer
15 Der Tod im Weißen Haus von Eliot Spencer
16 Strahlendes Gold von Eliot Spencer
John Drake17 Der Tod kam nach Florenz von Al Frederic (Holger Friedrichs)
18 Die Bombendrohung von Kelly Kevin (Susanne Wiemer)
19 SOS – Atomjet in Gefahr von W. Todd (Peter Theodor Krämer)
20 Operation Omega von Steve McCoy (Hans-Jürgen Raben)
21 Todeskreis Taiwan von Al Frederic (Holger Friedrichs
22 GAU-Alarm von Eliot Spencer
23 Atomanschlag auf Rio von W. Todd (Peter Theodor Krämer)
24 Einsatzcode CERN von Al Frederic (Holger Friedrichs
25 Die Atomfalle von Eliot Spencer
26 Der Krieg der Eierköpfe von Eliot Spencer
27 Planquadrat des Todes von B. Davies (Helmut Kobusch)
28 Operation Atomschiff von Kelly Kevin (Susanne Wiemer)


Zur Einleitung - Zur Übersicht

 

Kommentare  

#1 JLo 2021-06-25 09:19
Steve McCoy ist hier: Hans-Jürgen Raben
Es gab in 2016 kurzzeitig eine Ebook-Neuausgabe unter dem Namen Erichsen, diese wúrde wieder vom Markt genommen und im November 2017 erschien denn Roman dann unter Rabens Namen bei CassiopeiaPress.
#2 Ingo Löchel 2021-06-25 10:00
Hallo JLo, vielen Dank für die Info!
#3 matthias 2021-06-25 23:58
Laut Weigand (Pseudonymlexikon) schrieben unter Steve McCoy Erichsen als auch Raben. Wobei es Uwe Erichsens persönliches Pseudonym (PP) ist. Aber wieso dann Raben?
MAX weißt Du das?

Der Gästezugang für Kommentare wird vorerst wieder geschlossen. Bis zu 500 Spam-Kommentare waren zuviel.

Bitte registriert Euch.

Leit(d)artikelKolumnenPhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicInterviewsHintergründeMythen und WirklichkeitenFictionArchivRedaktionelles

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Indem Sie "Akzeptieren" anklicken ohne Ihre Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung, Cookies zu verwenden.