Leit(d)artikel KolumnenPhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicInterviewsHintergründeMythen und WirklichkeitenFictionArchivRedaktionelles

Derrick und seine Fälle: Folge 37 - Via Bangkok

Derrick und seine FälleFolge 37 -
Via Bangkok

Jakob Renz ist Cellist in einem Sinfonieorchester, das nach einer erfolgreichen Asientournee wieder in Deutschland eintrifft. Während es für viele Musiker schon in der Flughafenhalle ein fröhliches Wiedersehen mit ihren Angehörigen gibt, ist Jakob Renz einer der wenigen, der nicht von seiner Familie dort erwartet wird. Statt dessen sind zwei junge Männer erschienen, die sich unauffällig an der wohl behaltenen Rückkehr des Cellisten interessiert zeigen.


Noch am gleichen Abend wird Jakob Renz auf einer unbelebten Straße schwer verletzt neben seinem Wagen liegend aufgefunden - beim Eintreffen der Polizei ist er tot. Oberinspektor Derrick ist missgelaunt über die spärlichen Auskünfte, die er von Helga, der Tochter des Toten, erhält. Angeblich weiß sie nur, dass ihr Vater nach einem Telefongespräch plötzlich die Absicht äußerte, sich mit dem unbekannten Anrufer treffen zu wollen...(1)

Theodor Grädler ist bekannt für die langweiligsten Umsetzungen von Reinecker-Drehbüchern. Mit "Via Bangkok" bekam er aber erstaunlicherweise ein Action-Drehbuch zugeschustert, was selbst er bei allen Regeln seiner Kunst, nicht langweilig gestalten konnte. Gut, er verzichtete auch hier weitesgehnd auf Musik, kam aber nicht umhin die großartigen Songs von Cat Stevens und der Allotria Jazzband zu spielen, die ihm offenbar von der Produktion ans Herz gelegt wurden. Und nicht nur die Musik macht den Krimi sehenswert. Es geht um ein Gangstersyndikat und vom Stil her hätte diese Folge ohne weiteres in das "dreckige Dudzent", also die zweite Derrick-Phase gepasst.

Erstaunlicherweise wird gerade diese Folge von Heimatfilm-Stars geprägt. Christian Wolff, der noch nicht an seine Försterrolle im "Forsthaus Falkenau" dachte, spielt hier einen Musiker, der unversehens in die Fänge einer Verbrecherbande gerät. Cornelia froboess feiert ihren Derrick-Einstand. Eine weitere interessante Rolle übernimmt Emely Reuer. Sie war der Blickfang in der Krimiserie "Der Kommissar" wo sie die Kriminalassistentin Helga spielte. Auch hier spielt sie eine Polizistin, die verdeckt arbeitet. Ob es die ehemalige Helga vom "Kommissar" ist bleibt allerdings ein Geheimnis.

Darsteller: Horst Tappert (Stephan Derrick), Fritz Wepper (Inspektor Klein), Thomas Holtzmann, Christian Wolff, Cornelia Froboess, Gustl Halenke, Emely Reuer, Nora Minor, Michael Gahr und andere
Stab: Regie: Theodor Grädler, Produzent: Helmut Ringelmann, Titelmusik: Les Humphries, Musik: CAT STEVENS Killin `Time CLIFF CARPENTER AND HIS ORCHESTRA California Dreaming / Casablanca, ALLOTRIA JAZZBAND Nobody Knows, When You Are Down And Out /New Orleans. Eine Produktion der Telenova Film- und Fernsehproduktion im Auftrag von ZDF, ORF, SRG. Erstsendung: 21.08.1977

(1) ZDF
Foto: ZDF

Kommentare  

#1 Timothy Thorson 2019-04-06 15:24
einer meiner Lieblingsfolgen - und die Musik ist echt geil - Tausend Dank für die Auskunft bzgl. wer die Musik gemacht hatte - fehlt bei IMDB
Thomas Holtzmann ist auch so großartig (leider eine kurze Rolle)
Zitieren

Kommentar schreiben

Probehalber öffnen wir wieder den Gästezugang für Kommentare. Wir werden sehen, wie lang es dauert. Da diese nicht automatisch publiziert werden, kann es eine Weile dauern, bis diese freigeschaltet werden

Please notice: If you are not a registered user, your comments have to de moderated. It may be last some time till it appears ...

- Bitte nehmt Rücksicht auf andere und kommentiert zum Thema und bleibt sachlich...
- Rassistische und diskriminierende Kommentare werden nicht zugelassen
- Kommentare werden begutachtet und dann - unverändert - frei geschaltet.


- Nur noch Administratoren [SuperUsern] ist es gestattet Kommentare zu editieren - bitte den Zusatz mit einem geeigneten Wort wie "Edit" kennzeichnen - oder zu löschen

- Wer Kommentare entfernt haben möchte, wende sich bitte via Kontaktformular oder Mail an den Administrator. Dann wird darüber entschieden.

Sicherheitscode
Aktualisieren

Leit(d)artikelKolumnenPhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicInterviewsHintergründeMythen und WirklichkeitenFictionArchivRedaktionelles

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Indem Sie "Akzeptieren" anklicken ohne Ihre Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung, Cookies zu verwenden.
Mehr Infos Ok