Leit(d)artikel KolumnenPhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicInterviewsHintergründeMythen und WirklichkeitenFictionArchivRedaktionelles

Zwei Fragen in die Runde

ZauberechoZwei Fragen in die Runde

1. Frage: Ich habe 1973 einen Heftroman gelesen in dem ein Dämon Namens Zodiac sein Unwesen treibt. Dabei handelt es sich nicht um die beiden 1977 erschienen Zodiac-Romane im Gespenster-Krimi mit Tony Ballard von A. F. Morland.

Dass ich diesen Roman gelesen habe, war wirklich 1973 oder 74. Das weiß ich ziemlich  genau. Ich war da 8/9 Jahre jung. Als Zusatzinfo kann ich noch sagen, dass dieser Zodiac ein skelettierter Dämon mit Totenschädel war, der seine Opfer auch mit bloßen Knochenhänden erwürgte. Und eine Kutte trug der auch.


In seinen Augenhöllen loderte ein kaltes Feuer glaube ich mich zu erinnern war eine Beschreibung. Kann aber auch eine Vermischung von Erinnerungen sein aus anderen Geschichten. Knöchern war der auf jeden Fall. Ich weiß noch das ich damals in der Schule während des Unterrichts eine Horrorgeschichte geschrieben habe da war die Phantasie noch groß. Schade das ich das nicht mehr habe. Ich weiß nicht mehr den Titel. Auch aknn ich mich nicht mehr erinnern, ob es ein Silber oder Gespenster Krimi war. Können Sie mir helfen? Vielen Dank

2. Frage: Mich würde noch interessieren ob  Jürgen Grassmück damals die Serie SRI - Die unheimlichen Fälle kannte. Das Thema ist ja ähnlich  wie in den Romanen. Die wurde 1968/69 in Japan ausgestrahlt aber hier erst 1971. Kannte er das vorher schon vom Hörensagen?



Kommentare  

#1 Harantor 2014-01-30 11:32
Kann denn niemand helfen?
Zitieren
#2 Andreas Decker 2014-01-30 11:37
Sorry, da klingelt nichts. Den Namen hat so gut wie jeder verwurstet.
Zitieren
#3 Lefti 2014-01-30 12:34
Hmmm... :sigh:
Mich interessiert natürlich der Hintergrund, warum diese Fragen gestellt werden...? :sigh:
Informationen - insbesondere jene, die nicht jeder hat und beantworten kann - sind ein kostbares Gut...! 8)
Zitat:
Als Zusatzinfo kann ich noch sagen, dass dieser Zodiac ein skelettierter Dämon mit Totenschädel war
Man könnte also sagen, er sah aus, wie ein richtiges Skelett. :roll:
Ich meine, wie würde das denn aussehen, wenn ein Dämon einen Skelettkörper, aber keinen skelettierten Schädel hat? :roll:
Auf so einen Blödsinn... äh... geniale Idee ist unter anderem nur Ralph Bakshi in seinem Film "Wizards" aus dem Jahre 1977 gekommen... :zzz

Zodac, Zodiac oder Zorak oder ähnliche sind alles Namen, die in 'grauer Vorzeit' - also in den 70er und 80er Jahren - im Bereich des phantastischem (phantastischem? :eek: ) ;-) des Öfteren genutzt wurden und Verwendung fanden.
Ich erinnere mich an einen 'Big Jim' Namens Zorak (1977). Hat man seinen Arm gedreht verwandelte sich sein Gesicht in eine grüne Fratze. Auch er war ein sogenannter Kuttenträger.
Auch bei He-Man gab es einen 'Zodac': Zodac, der kosmische Magier! - Das war damals der absolute Wahnsinn: ein Magier aus dem Kosmos! :eek: :lol:
Aus dem Jahre 2293 stammt der Film, in dem Sean Connery einen gewissen 'Zardoz' in einem Science Fiction / Fantasy Film spielt. Mit seiner behaarten Brust stellte Sean Connery sogar Charlton Heston in den Schatten. Der Film spielt im Jahre 1974.
Nee! Genau umgekehrt: Der Film stammt aus dem Jahre 1974 und spielt im Jahre 2293. :P
Zu guter Letzt verweise ich noch auf die TrashMetall-Band/Sänger 'Zodiac Mindworp'. Ich sage nur: 'Prime Mover'! Jeder - und ich meine damit 'Jeder!' - sollte sich mal das Video reinziehen! :D
Zitieren
#4 Andreas Decker 2014-01-30 12:46
Du vergisst den berühmtesten Zodiac von allen, Lefti, den Serienkiller Zodiac von 69/70, den sie nie geschnappt haben und der das Vorbild für x-tausend Krimis war. :D
Zitieren
#5 Lefti 2014-01-30 12:54
x-tausend oder zig-tausend? ;-)
Du weist doch: ich bin in Krimis nicht so bewandert. :-|
;-)
Zitieren
#6 Oliver Pliatsikas 2014-01-30 23:14
Hmmm...
Mich interessiert natürlich der Hintergrund, warum diese Fragen gestellt werden...?
Informationen - insbesondere jene, die nicht jeder hat und beantworten kann - sind ein kostbares Gut...!

Zitat:
Ganz einfach, war halt der erste den ich las und würde ich gerne noch mal konsumieren.
Zitieren

Kommentar schreiben

Probehalber öffnen wir wieder den Gästezugang für Kommentare. Wir werden sehen, wie lang es dauert. Da diese nicht automatisch publiziert werden, kann es eine Weile dauern, bis diese freigeschaltet werden

Please notice: If you are not a registered user, your comments have to de moderated. It may be last some time till it appears ...

- Bitte nehmt Rücksicht auf andere und kommentiert zum Thema und bleibt sachlich...
- Rassistische und diskriminierende Kommentare werden nicht zugelassen
- Kommentare werden begutachtet und dann - unverändert - frei geschaltet.


- Nur noch Administratoren [SuperUsern] ist es gestattet Kommentare zu editieren - bitte den Zusatz mit einem geeigneten Wort wie "Edit" kennzeichnen - oder zu löschen

- Wer Kommentare entfernt haben möchte, wende sich bitte via Kontaktformular oder Mail an den Administrator. Dann wird darüber entschieden.

Sicherheitscode
Aktualisieren

Leit(d)artikelKolumnenPhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicInterviewsHintergründeMythen und WirklichkeitenFictionArchivRedaktionelles

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Indem Sie "Akzeptieren" anklicken ohne Ihre Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung, Cookies zu verwenden.
Mehr Infos Ok