Leit(d)artikel KolumnenPhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicInterviewsHintergründeMythen und WirklichkeitenFictionArchivRedaktionelles

40 Jahre Tatort: KOMMISSAR NAGEL

40 Jahre Tatort (und mehr)KOMMISSAR NAGEL

Am 11. März 1979 gab DIETHER KREBS im Tatort „ALLES UMSONST“ sein Debüt als Kommissar Nagel. Der Fernsehfilm sollte  Krebs einziger Auftritt als Tatort-Kommissar bleiben. Vermutlich lag  dies nicht an den damaligen mageren 49% Sehbeteiligung, sondern daran, dass der Schauspieler seit 1978  die Rolle des Kommissars DIETHER HERLE in der ZDF-Krimi-Serie „SOKO 5113" übernommen hatte und die Figur des Kommissars Nagel vermutlich nicht für einen Dauereinsatz beim ARD-Tatort geplant gewesen war. Zudem besagen Pressemeldungen
, dass Diether Krebs die Kommissar-Rolle in "ALLES UMSONST" nur übernommen habe, weil der Schauspieler Knut Hinz als Tator-Kommissar nicht mehr zur Verfügung gestanden habe.
 

Dieter Krebs als KommissarAnni Klein arbeitet seit einigen Tagen als Aushilfe in der Bäckerei von Erich Schmidt. In den Arbeitspausen plaudert der Chef gelegentlich mit der jungen Frau.  Durch die Gespräche mit Anni  erfährt Erich, dass er am Leben vorbeigelebt, dass er in Wirklichkeit nichts vom Leben gehabt hat. 
Unter  diesen Umständen wird  das Zusammenleben mit seiner Ehefrau immer unerträglicher und in Erich keimen Pläne auf, seine Ehefrau aus dem Weg zu räumen, die von Tag zu Tag konkreter werden und schließlich
zu einem Mordplan heranreifen ....


ALLES UMSONST
BRD 1978

Regie: Hartmut Griesmayr
Drehbuch:
Theodor Schübel

Besetzung
Kommissar Nagel - Diether Krebs
Erich Schmidt - Horst Michael Neutze
Seine Frau - Katharina Tüschen
Anni Klein - Monika Bleibtreu
Ilse - Paola Schoene
Paul Rickert - Michael Gahr
Witwe Scherzer - Gisela Zülch
Herr Mielke - Robert Naegele
Schulrat a. D. - Helmut Malik

© 2010 by Ingo Löchel
Bilder: Archiv des Autors

Kommentar schreiben

Probehalber öffnen wir wieder den Gästezugang für Kommentare. Wir werden sehen, wie lang es dauert. Da diese nicht automatisch publiziert werden, kann es eine Weile dauern, bis diese freigeschaltet werden

Please notice: If you are not a registered user, your comments have to de moderated. It may be last some time till it appears ...

- Bitte nehmt Rücksicht auf andere und kommentiert zum Thema und bleibt sachlich...
- Rassistische und diskriminierende Kommentare werden nicht zugelassen
- Kommentare werden begutachtet und dann - unverändert - frei geschaltet.


- Nur noch Administratoren [SuperUsern] ist es gestattet Kommentare zu editieren - bitte den Zusatz mit einem geeigneten Wort wie "Edit" kennzeichnen - oder zu löschen

- Wer Kommentare entfernt haben möchte, wende sich bitte via Kontaktformular oder Mail an den Administrator. Dann wird darüber entschieden.

Sicherheitscode
Aktualisieren

Leit(d)artikelKolumnenPhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicInterviewsHintergründeMythen und WirklichkeitenFictionArchivRedaktionelles

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Indem Sie "Akzeptieren" anklicken ohne Ihre Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung, Cookies zu verwenden.
Mehr Infos Ok