Leit(d)artikel KolumnenPhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicInterviewsHintergründeMythen und WirklichkeitenFictionArchivRedaktionelles

Lassiter 3. Auflage: Warum Sammler die Nr. 338 bisher kaum finden konnten!

Der Druckfehler-Teufel schlug zu!Lassiter 3. Auflage:
Warum Sammler die Nr. 338 bisher kaum finden konnten!
Der Druckfehler-Teufel schlug zu!

Hat jemand schon einmal ein Cover vom Lassiter-Band 338 in dritter Auflage gesehen?

Das Ding ist kaum zu erkennen - auf diesem Vergleichsfoto zur zweiten Auflage wird der Grund rasch sichtbar!

Lassiter stoppt den HöllenzugWie man auf dem Bild sehen kann, gibt es von der 2. Auflage scheinbar gleich zwei Varianten! Aber der Schein trügt! Hinter dem rechten Cover verbirgt sich nämlich die 3. Auflage! Es scheint, als hätte in der Grafik-Abteilung des Verlages der Fehler-Teufel zugeschlagen!

Üblicherweise steht auf einem grafischen Element (in Form eines "Holz-Bottons") mittig über dem Lassiter-Logo "Bestseller 3. Auflage", während die 2. Auflage mit der blauen Bandarole als "Welt-Erfolg" gekennzeichnet war.
Lassiter und das Teufelsgewehr
Der Fehler ist insofern bemerkenswert, weil zu dem Zeitpunkt als dieses Heft in der 3. Auflage erschienen ist, die 2. Auflage bereits mehrere Wochen lang (nämlich mit Band 820) eingestellt war.

Eine weitere Besonderheit dieser Nr. 338: In der 3. Auflage hat man hier (absichtlich) einen anderen Roman abgedruckt - nämlich einen Nachdruck des Lassiter-Taschenbuchs Nr. 40. (Bekanntlich wurden ja damals viele der früheren Lassiter-Taschenbücher in den höheren Heft-Auflagen nachgedruckt).

Wer also im Internet nach Nr. 338 (dritte Auflage) sucht, muß wohl nach der zweiten Auflage suchen und auf ein Originalfoto hoffen...

2. und dritte Auflage

Kommentare  

#1 Andreas Decker 2018-07-24 08:54
Bei der 2ten und 3ten Lassiter-Auflage ist so viel weggelassen und ausgetauscht worden, auch beim Titelbild, die Liste wäre mal interessant.

Das müssen Dutzende von teilweise speziell dafür geschriebenen Romanen sein.
Zitieren
#2 Finnewacker 2018-07-24 22:06
Ja, diese Liste ist in Arbeit und kommt in Kürze! Allerdings wurden keine Romane dafür speziell geschrieben, sondern es sind entweder weitere (gekürzte) TB-Nachdrucke oder Romane aus anderen Reihen und Serien wie zB Sundance, Lobo, Santana, Western Hit, Marshal Western... Die wurden einfach für die 2. bzw. 3. Auflage zu Lassiter umgeschrieben und "eingestreut"... Nachdem die 2. Auflage mit Band 820 eingestellt wurde, sind einige Romane auch direkt in die 3. Auflage "gewandert" (teilweise sogar mit geänderten Titeln), was ein totales Nummern-Chaos bei Sammlern ausgelöst hat. Die komplette Aufschlüsselung folgt wie gesagt in Kürze...
Zitieren
#3 Advok 2018-07-25 10:23
Die Lassiter der 3. Auflage, die ich habe, weißen alle ein sehr großes Schriftbild auf. Ich vermute, hier ist insgesamt sehr großzügig gekürzt worden ...
Irgendwo hat es mal eine Seite gegeben, die alle Titelbilder und Titel schön aufgelistet hat.
Zitieren
#4 Andreas Decker 2018-07-25 13:34
zitiere Advok:
Die Lassiter der 3. Auflage, die ich habe, weißen alle ein sehr großes Schriftbild auf. Ich vermute, hier ist insgesamt sehr großzügig gekürzt worden ...
Irgendwo hat es mal eine Seite gegeben, die alle Titelbilder und Titel schön aufgelistet hat.


Na ja, es gibt noch immer Romanhefte-info.de. Da gibt es die drei Auflagen, aber die Cover sind recht klein.

Die Seite vom Westerner ist kräftig umgebaut worden, da gab es mal eine große Lassiter-Auflistung, sogar mit Tibi-Vergleich, wenn mich die Erinnerung nicht rügt.
Zitieren
#5 Advok 2018-07-25 17:11
Western kommt mir bekannt vor - könnte es gewesen sein.

Andreas, Du hast mich trotz des "weißen" zitiert und dies für die Ewigkeit festgehalten? Seufz. Da kann ich jetzt nur noch mit Tipp-Ex am Monitor darüber weißeln. Peinlich aber auch. :-)
Zitieren
#6 Finnewacker 2018-07-25 21:10
Man muss bei romanhefte-info bei den Listen der 2. und 3. Auflage nur sehr aufpassen: Wenn kein Titelbild dabei ist, dann wird dort einfach der Titel der 1. Auflage genommen...

Ein Cover-Vergleich zwischen den Auflagen ist natürlich optisch interessant, sagt aber nichts über die Texte. Im schlimmsten Fall ist Titelbild und Titel gleich und trotzdem ein anderer Roman drin... oder es ist Titelbild und Titel geändert und trotzdem der selbe Roman drinnen... Ich wühle mich noch durch...
Zitieren
#7 Andreas Decker 2018-07-26 11:04
zitiere Advok:

Andreas, Du hast mich trotz des "weißen" zitiert und dies für die Ewigkeit festgehalten? Seufz. Da kann ich jetzt nur noch mit Tipp-Ex am Monitor darüber weißeln. Peinlich aber auch. :-)



Sorry. War keine Absicht, ich habe es völlig überlesen. Wie heißt es so schön, wer Tippfehler findet … :lol:

zitiere Finnewacker:
Man muss bei romanhefte-info bei den Listen der 2. und 3. Auflage nur sehr aufpassen: Wenn kein Titelbild dabei ist, dann wird dort einfach der Titel der 1. Auflage genommen...

Ein Cover-Vergleich zwischen den Auflagen ist natürlich optisch interessant, sagt aber nichts über die Texte. Im schlimmsten Fall ist Titelbild und Titel gleich und trotzdem ein anderer Roman drin... oder es ist Titelbild und Titel geändert und trotzdem der selbe Roman drinnen... Ich wühle mich noch durch...



Ja, die arbeiten gelegentlich mit Platzhaltern, das geht dann schnell unter.

Ich habe in letzter Zeit gelegentlich mal verglichen, da bei Lassiter wohl alle Genzwürker-Romane rausgefallen sind und es verstärkt Ersatzromane gab.


Bei dem Durcheinander kann man ja nur noch eine Bibliografie machen, wenn man sich alles lückenlos unter Umständen zum xten mal kauft. :o

Ich habe mir gestern mal den "neuen" Westerner angesehen. Da ist jetzt vieles auf eine Handvoll Blogger verteilt. Man muss eben suchen. Ich konnte nur die Lassiter Taschenbücher wiederfinden, war aber auch nicht komplett.
Zitieren
#8 R. Windeler 2018-07-26 17:35
zitiere Andreas Decker:

Die Seite vom Westerner ist kräftig umgebaut worden, da gab es mal eine große Lassiter-Auflistung, sogar mit Tibi-Vergleich, wenn mich die Erinnerung nicht rügt.

zitiere Andreas Decker:

Ich habe mir gestern mal den "neuen" Westerner angesehen. Da ist jetzt vieles auf eine Handvoll Blogger verteilt. Man muss eben suchen. Ich konnte nur die Lassiter Taschenbücher wiederfinden, war aber auch nicht komplett.

Worum handelt es sich bei der genannten Website? Wie sieht der Link aus?
Zitieren
#9 Andreas Decker 2018-07-26 19:15
zitiere R. Windeler:

Worum handelt es sich bei der genannten Website? Wie sieht der Link aus?


Ich muss mich entschuldigen. Ich habe mal wieder Unsinn geschrieben.

Gemeint ist natürlich der Wildwester. :sigh: Hat sich bei mir falsch eingeprägt.
Ist heute zu finden unter:

westernromane.blogspot.com/

Gehört zum alten Trivialitas, das wohl nicht mehr aktualisiert wird.
Zitieren
#10 Finnewacker 2018-07-26 20:13
Bis jetzt hab ich in den Bänden 1 bis 850 der 2./3. folgende Umregelmäßigkeiten gefunden:

* zirka 120 TB-Nachdrucke
* zirka 50 Romane, die ihre Zweitauflage in der 3. Auflage hatten (teils mit Titeländerungen) und
* zirka 20 Romane aus anderen Serien (zu Lassiter umgeschrieben)

In der 2. Auflage wurde weitaus weniger geändert. Die Schwierigkeit ist in der Tat alle Hefte aller Auflagen vergleichen zu müssen. Hier ist es hilfreich, wenn sich mehrere Sammler austauschen.

Derzeit sind wir zu zweit und haben eine Liste, wo wir die "Überprüften Nummern" laufend abhaken... Die Erstauflagen und TBs sind eigentlich alle vorhanden. Wenn also jemand noch viele 2. oder 3. Auflagen hat - bitte melden! :-)
Zitieren
#11 Andreas Decker 2018-07-27 10:40
zitiere Finnewacker:

* zirka 20 Romane aus anderen Serien (zu Lassiter umgeschrieben)


Da muss man mal einen Band vergleichen.

Wie macht man mit minimalen Eingriffen in den Text aus, sagen wir man Sundances Indianerthematik, einen Roman der Brigade 7? Da wird es ja wohl kaum reichen, die Namen auszutauschen.
Zitieren
#12 Harantor 2018-07-27 12:49
Hier wäre in der at mal ein Vergleich von Original Sundance/Santana oder wer weiß sonst noch mit der Lassiter-Ausgabe interesant
Zitieren
#13 Finnewacker 2018-07-27 19:00
Bin schon dran! ;-)
Zitieren
#14 Andreas Decker 2018-07-28 14:36
zitiere Finnewacker:
Bin schon dran! ;-)



Tolle Sache! Ich zumindest bin gespannt.
Zitieren

Kommentar schreiben

Probehalber öffnen wir wieder den Gästezugang für Kommentare. Wir werden sehen, wie lang es dauert. Da diese nicht automatisch publiziert werden, kann es eine Weile dauern, bis diese freigeschaltet werden

Please notice: If you are not a registered user, your comments have to de moderated. It may be last some time till it appears ...

- Bitte nehmt Rücksicht auf andere und kommentiert zum Thema und bleibt sachlich...
- Rassistische und diskriminierende Kommentare werden nicht zugelassen
- Kommentare werden begutachtet und dann - unverändert - frei geschaltet.


- Nur noch Administratoren [SuperUsern] ist es gestattet Kommentare zu editieren - bitte den Zusatz mit einem geeigneten Wort wie "Edit" kennzeichnen - oder zu löschen

- Wer Kommentare entfernt haben möchte, wende sich bitte via Kontaktformular oder Mail an den Administrator. Dann wird darüber entschieden.

Sicherheitscode
Aktualisieren

Leit(d)artikelKolumnenPhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicInterviewsHintergründeMythen und WirklichkeitenFictionArchivRedaktionelles

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Indem Sie "Akzeptieren" anklicken ohne Ihre Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung, Cookies zu verwenden.
Mehr Infos Ok