Leit(d)artikel KolumnenPhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicInterviewsHintergründeMythen und WirklichkeitenFictionArchivRedaktionelles

Erfolg - Eine Miniatur

StoryErfolg
Eine Miniatur

Ich bin Journalist. Soeben erfuhr ich, dass ich Zutritt zu diesem Biotech-Labor erhalten würde, das kurz vor der Entwicklung einer Impfung gegen Covid-19 steht. Das ist der Jackpot in Zeiten von Corona! Die Nachricht kam per Mail. Ich soll mich um 11:30 Uhr dort einfinden. Jetzt ist es fünf nach elf. Ich mache mich sofort auf den Weg. Das Problem ist, dass ich keine Atemschutzmaske habe und ohne einer solchen nicht die erste Kontrollstation passieren werde dürfen.

Es gibt auch keine zu kaufen. Ich fahre wie eine gesenkte Sau mit meinem Kleinwagen. Da, links, sehe ich etwas. Ja klar, das ist eine Maske. Ich bremse, steige aus, hebe sie auf und lege sie auf den Beifahrersitz. Los, schnell weiter! Um 11:25 Uhr bin ich angekommen. Ich nehme die Maske in meine rechte Hand, während ich mit meiner linken das Auto elektronisch zusperre. Die vermeintliche Maske, denn ich bemerke gerade, dass es eine Erwachsenenwindel ist, mit Inhalt, da hat wohl ein Opi aus dem Altersheim hineingemacht.

Trotzdem, gelingt es mir eine packende Story zu schreiben, kommt sie aufs Titelblatt, und ich starte durch. Also, keine falsche Scheu! Ich setze die Windel auf. Sogleich spüre ich die noch warme Scheiße auf und um meinen Mund und auf meiner Nase. Was tut man nicht alles, um Erfolg zu haben?

Die Coronaschweinchen am 20. Mai 2020 - Foto von Bright Angel
Zum Autor
Bright Angel (Pseudonym) wurde Mitte der 1960er Jahre in Kärnten geboren. Er ist ein unsteter Geist und ein rollender Stein. Er schreibt Lyrik, Prosa und Hörspiele und fotografiert. Er veröffentlichte Texte und Fotos in Zeitschriften und Anthologien und bei „Erozuna“, „Zukunftia“, „Gangway“, „zugetextet.com“ und „Zauberspiegel“ im Internet.

Veröffentlichungen:
Gedichte in „Driesch“, Nr. 5 im Jahr 2011.
Kurzgeschichte in „Brückenschlag“, Band 27 im Jahr 2011.
Kurzgeschichte in „TrokkenPresse“, Nr. 5 im Jahr 2011.
Prosatext in „TrokkenPresse“, Nr. 2 im Jahr 2012.
Gedichte in und Gedicht auf „Brückenschlag“, Band 28 im Jahr 2012.
Miniaturen in „WORTSCHAU“, Nr. 17 im November des Jahres 2012.
Gedichte in „Spring ins Feld“, 13. Ausgabe, Dezember des Jahres 2012.
Kurzgeschichte in „Brückenschlag“, Band 29 im Jahr 2013.
Prosatext in „TrokkenPresse“, Nr. 3 im Jahr 2013.
Gedicht in „DATT IS IRRE !“, Ausgabe 59, 09/2013.
Kurzgeschichte in der Anthologie „Mein heimliches Auge, Das Jahrbuch der Erotik XXVIII“ vom konkursbuch Verlag Claudia Gehrke im Jahr 2013.
Gedichte in „DATT IS IRRE !“, Ausgabe 60, 12/2013.
Gedichte in „DATT IS IRRE !“, Ausgabe 61, 04/2014.
Gedichte in „DATT IS IRRE !“, Ausgabe 62, 08/2014.
Kurzgeschichte und Gedicht in „DATT IS IRRE !“, Ausgabe 63, 11/2014.
Gedichte in „DATT IS IRRE !“, Ausgabe 64, 04/2015.
Kurzgeschichte und Gedicht in „DATT IS IRRE !“, Ausgabe 67, 04/2016.
Gedicht in „GEHIRNSTURM“, #4 im Jahr 2017.
Gedicht in „DATT IS IRRE !“, Ausgabe 70, 04/2017.
Gedichte in „DATT IS IRRE !“, Ausgabe 71, 08/2017.
Gedichte in „der bunte SPLEEN“, Ausgabe 77 im Sommer 2017.
Kurzgeschichte in der Anthologie „Mein heimliches Auge, Das Jahrbuch der Erotik XXXIII“ vom konkursbuch Verlag Claudia Gehrke im Jahr 2017.
Gedicht in „DATT IS IRRE !“, Ausgabe 72, 11/2017.
Gedichte in „DATT IS IRRE !“, Ausgabe 73, 04/2018.
Miniaturen, Hörstück und Kurzgeschichte in „der bunte SPLEEN“, Ausgabe 78 im Frühling 2018.
Gedicht in „DATT IS IRRE !“, Ausgabe 74, 08/2018.
Miniatur und Fotos in „DATT IS IRRE !“, Ausgabe 75, 11/2018.
Miniatur und Foto in „TrokkenPresse“, Nr. 06 im Jahr 2018.
Miniatur und Foto in „TrokkenPresse“, Nr. 01 im Jahr 2019.
Gedichte in „DATT IS IRRE !“, Ausgabe 76, 04/2019.
Hörstück in „der bunte SPLEEN“, Ausgabe 79 im Sommer 2019.
Gedicht in „DATT IS IRRE !“, Ausgabe 77, 08/2019.
Gedichte und Foto in „DATT IS IRRE !“, Ausgabe 78, 11/2019.
Miniatur in „der bunte SPLEEN“, Ausgabe 79.01 im Winter 2019/2020.
Gedicht in „DATT IS IRRE !“, Ausgabe 79, 04/2020.
Kurzgeschichte in „DIE ZUKUNFT und andere verlassene Orte“, Ein HALLER-Buch, Außer der Reihe 45, im Verlag p.machinery Michael Haitel im Jahr 2020.
Gedichte in „DATT IS IRRE !“, Ausgabe 80, 11/2020.

Kommentare  

#1 Myxin der Magier 2021-05-05 11:14
Das ist ... Sch...!

Oder wie Rudi Völler sagte: Ein Tiefpunkt und dann ein tieferer Tiefpunkt und noch ein niedrigerer Tiefpunkt!
Zitieren
#2 Michl 2021-05-05 21:01
Mich wundert generell, das solch eine Sch..sse von BA hier täglich zu lesen ist.
Zitieren
#3 Cartwing 2021-05-05 21:39
unsäglich...
Zitieren
#4 Myxin der Magier 2021-05-05 21:51
zitiere Michl:
Mich wundert generell, das solch eine Sch..sse von BA hier täglich zu lesen ist.


Echt? Das wundert dich noch? ;-)
Zitieren
#5 Mark Wolf 2021-05-06 16:36
:-| ???
Zitieren
#6 Robert Martschinke 2021-05-06 17:09
Jetzt seid ihr aber überstreng ... Ich vermute mal, das ist Satire.
Allerdings sollten auch schreibende Satiriker ihr Handwerkszeug beherrschen. Die Präposition ohne wird mit dem Akkusativ gebildet; und die sprichwörtliche Sau kommt nicht gesenkt des Wegs, sondern gesengt (von sengen, schwaches Verb, synonym zu brennen, anbrennen).
Zitieren
#7 Peter Oriwohl 2021-05-06 23:39
Ich feier das, einfach nur klasse. Bitte mehr davon!
Zitieren
#8 Myxin der Magier 2021-05-07 08:59
zitiere Peter Oriwohl:
Ich feier das, einfach nur klasse. Bitte mehr davon!


Ah, dieser Post ist Satire! Das hab ich verstanden. :lol:
Zitieren
#9 Mark Wolf 2021-05-07 09:30
Würde gerne auch mal wissen, wie eine gesenkte Sau Auto fährt?
Zitieren
#10 Laurin 2021-05-07 09:42
Mal ehrlich, den Beitrag oben fand ich sogar irgendwie lustig und hatte den gleich als Satire eingeordnet.
Auf der anderen Seite verstehe ich aber auch den ewigen Zwergenaufstand um die doch nun recht kurzen Beiträge von Bright Angel nicht wirklich. Wer die nicht mag muss die ja schließlich auch nicht lesen. Oder wird hier tatsächlich jemand mit vorgehaltener Pistole gezwungen?
Zitieren
#11 Friedhelm 2021-05-07 21:05
Mark Wolf: gar nicht - weil eine "gesenkte Sau" längst tot ist. Naja, vielleicht ist's eine untote Sau - die könnte dann zur Not noch fahren - aber wahrscheinlich nicht unfallfrei.. :-* :cry:
Zitieren

Kommentar schreiben

Probehalber öffnen wir wieder den Gästezugang für Kommentare. Wir werden sehen, wie lang es dauert. Da diese nicht automatisch publiziert werden, kann es eine Weile dauern, bis diese freigeschaltet werden

Please notice: If you are not a registered user, your comments have to de moderated. It may be last some time till it appears ...

- Bitte nehmt Rücksicht auf andere und kommentiert zum Thema und bleibt sachlich...
- Rassistische und diskriminierende Kommentare werden nicht zugelassen
- Kommentare werden begutachtet und dann - unverändert - frei geschaltet.


- Nur noch Administratoren [SuperUsern] ist es gestattet Kommentare zu editieren - bitte den Zusatz mit einem geeigneten Wort wie "Edit" kennzeichnen - oder zu löschen

- Wer Kommentare entfernt haben möchte, wende sich bitte via Kontaktformular oder Mail an den Administrator. Dann wird darüber entschieden.

Sicherheitscode
Aktualisieren

Leit(d)artikelKolumnenPhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicInterviewsHintergründeMythen und WirklichkeitenFictionArchivRedaktionelles

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Indem Sie "Akzeptieren" anklicken ohne Ihre Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung, Cookies zu verwenden.