PhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicBackgroundImpressum

Conrad, Julia - »Der Drachenzyklus«

Der Drachenzyklus»Der Drachenzyklus«
von Julia Conrad

Die Welt Chatundra ist der Hauptschauplatz dieser Tetralogie. Viele Rassen leben auf Chatundra, jedoch sind die diversen Drachenarten eindeutig die dominierende Rasse.

Ein paradiesischer Zustand wird durch den erfolgreichen Putsch des Sonnengottes beendet und durch ein stalinistisch anmutendes Kaiserreich ersetzt, das sich aber Chatundra mit anderen Reichen des Bösen teilen muss.

Der DrachenzyklusSpoileranfang:Die Herrschaft des Bösen wird beendet, jedoch gibt es viele Machtergreifungsversuche des Bösen abzuwehren.Spoilerende

Der Leser erlebt Jahrhunderte chatundrischer Geschichte mit. Im ersten Band steht das Licht für das Böse und die Dunkelheit für das Gute. Außerdem ist das Böse keineswegs ein geschlossener Block – im Gegenteil. Ähnliches trifft für das Gute zu.

Conrad ist kreativ, das merkt man; die Handlung ist allerdings voraussehbar und die vielen Beschreibungen erschlagen nicht selten die Spannung.

Diese Nachteile treffen auf den 4.Band, in dem die Drachen nur eine Nebenrolle spielen, nicht zu.

Ob die Stärken oder Schwächen der „Drachen“ höher zu gewichten sind, ist Ansichtssache.

Die Drachen München 2005,
Der Aufstand der Drachen München 2007,
Das Imperium der Drachen München 2008
Drachenmagier München 2009
von Julia Conrad
Piper- Verlag.

Der Gästezugang für Kommentare wird vorerst wieder geschlossen. Bis zu 500 Spam-Kommentare waren zuviel.

Bitte registriert Euch.

PhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicBackgroundImpressum

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Indem Sie "Akzeptieren" anklicken ohne Ihre Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung, Cookies zu verwenden.