Leit(d)artikel KolumnenPhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicInterviewsHintergründeMythen und WirklichkeitenFictionArchivRedaktionelles

Endstation & Schwarz ist meine Farbe

StoryEndstation

Viele Jahre schon war er unterwegs,                
durch Wälder und Städte, entlang von Meeren.
Nun hatte er sich verlaufen.
Er fand den Weg nicht mehr zurück.

Um ihn herum nur brachliegende Felder und nichtbeheizte Häuser.
Er hatte Hunger und Durst und keinen Proviant.
Niemand war da, der ihn aufnahm
oder auch nur grüßte.

Die Zäune leiteten Strom.
Es gab kein Durchkommen.
Offen war nur der Himmel,
doch der ist unbesetzt.

Schienen und Landschaft bei 160 km/h

Schwarz ist meine Farbe

Immer war ich gut,
fehlerfrei und makellos.
Deshalb ist mein Fleisch weiß.
Weiß ist meine Farbe.

Aber nun hat die Dunkelheit begonnen, in mich zu kriechen
und mich umzufärben, in hellgrau, mittelgrau,
bald werde ich anthrazitfarben sein und dann schwarz,
unsichtbar in der Nacht.

On the Golden Road

Zum Autor
Bright Angel (Pseudonym) wurde Mitte der 1960er Jahre in Kärnten geboren. Er ist ein unsteter Geist und ein rollender Stein. Er schreibt Lyrik, Prosa und Hörspiele und fotografiert. Er veröffentlichte Lyrik, Kurzprosa und Fotos in Zeitschriften und Anthologien und bei „Erozuna“, „Zukunftia“, „Gangway“ und „zugetextet.com“ im Internet.

Veröffentlichungen:

  • Gedichte in „Driesch“, Nr. 5  im Jahr 2011.
  • Kurzgeschichte in „Brückenschlag“, Band 27 im Jahr 2011.
  • Kurzgeschichte in „TrokkenPresse“, Nr. 5 im Jahr 2011.
  • Prosatext in „TrokkenPresse“, Nr. 2 im Jahr 2012.
  • Gedichte in und Gedicht auf „Brückenschlag“, Band 28 im Jahr 2012.
  • Miniaturen in „WORTSCHAU“, Nr. 17 im November des Jahres 2012.
  • Gedichte in „Spring ins Feld“, 13. Ausgabe, Dezember des Jahres 2012.
  • Kurzgeschichte in „Brückenschlag“, Band 29 im Jahr 2013.
  • Prosatext in „TrokkenPresse“, Nr. 3 im Jahr 2013.
  • Gedicht in „DATT IS IRRE !“, Ausgabe 59, 09/2013.
  • Kurzgeschichte in der Anthologie „Mein heimliches Auge, Das Jahrbuch der Erotik XXVIII“ vom konkursbuch Verlag
  • Claudia Gehrke im Jahr 2013.
  • Gedichte in „DATT IS IRRE !“, Ausgabe 60, 12/2013.
  • Gedichte in „DATT IS IRRE !“, Ausgabe 61, 04/2014.
  • Gedichte in „DATT IS IRRE !“, Ausgabe 62, 08/2014.
  • Kurzgeschichte und Gedicht in „DATT IS IRRE !“, Ausgabe 63, 11/2014.
  • Gedichte in „DATT IS IRRE !“, Ausgabe 64, 04/2015.
  • Kurzgeschichte und Gedicht in „DATT IS IRRE !“, Ausgabe 67, 04/2016.

Kommentare  

#1 Heiko Langhans 2019-07-18 17:30
Muss dieser Schwachsinn jetzt jeden Tag sein?
Zitieren
#2 Laurin 2019-07-18 18:48
Ist ja irgendwie Urlaubszeit, Heiko Langhans. Da scheint auch der Ausstoß von Artikeln etwas zu schwächeln. Und mit Angel lassen sich dann halt auch die Lücken etwas füllen.
Im Grunde könnte der Zauberspiegel da noch zwei bis vier aktive Schreiber gebrauchen um etwas Abwechslung statt mehr von Angel zu bringen, auch wenn ich persönlich manche dieser kleinen Miniaturgeschichten nicht so schlecht finde, wie manche andere Leser hier (ist allerdings auch irgendwie Geschmackssache).
Zitieren
#3 R. Windeler 2019-07-23 19:39
zitiere Laurin:
Ist ja irgendwie Urlaubszeit... Da scheint auch der Ausstoß von Artikeln etwas zu schwächeln. ... Im Grunde könnte der Zauberspiegel da noch zwei bis vier aktive Schreiber gebrauchen um etwas Abwechslung statt mehr von Angel zu bringen...
Daran kann es nicht liegen. Ich warte seit acht Wochen darauf, dass ein 2-teiliger Beitrag von mir im Zauberspiegel erscheint.
Dafür, dass dies bisher nicht geschehen ist, mag es ja Gründe geben. Aber was soll man davon halten, wenn man in der ganzen Zeit auf freundliche Fragen – egal, ob per E-Mail, per PN oder in einem ZS-Kommentar – keine einzige Antwort bekommt?
Also, Horst, wenn du da hier liest: Sag’ mir einfach, wo das Problem liegt. Damit ich zumindest weiß, woran ich bin.
Zitieren

Kommentar schreiben

Probehalber öffnen wir wieder den Gästezugang für Kommentare. Wir werden sehen, wie lang es dauert. Da diese nicht automatisch publiziert werden, kann es eine Weile dauern, bis diese freigeschaltet werden

Please notice: If you are not a registered user, your comments have to de moderated. It may be last some time till it appears ...

- Bitte nehmt Rücksicht auf andere und kommentiert zum Thema und bleibt sachlich...
- Rassistische und diskriminierende Kommentare werden nicht zugelassen
- Kommentare werden begutachtet und dann - unverändert - frei geschaltet.


- Nur noch Administratoren [SuperUsern] ist es gestattet Kommentare zu editieren - bitte den Zusatz mit einem geeigneten Wort wie "Edit" kennzeichnen - oder zu löschen

- Wer Kommentare entfernt haben möchte, wende sich bitte via Kontaktformular oder Mail an den Administrator. Dann wird darüber entschieden.

Sicherheitscode
Aktualisieren

Leit(d)artikelKolumnenPhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicInterviewsHintergründeMythen und WirklichkeitenFictionArchivRedaktionelles

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Indem Sie "Akzeptieren" anklicken ohne Ihre Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung, Cookies zu verwenden.