Ab 8. September: Delta-Hörspiel: Mord in Serie ´Brennender Hass - Feuerengel 2´

Brennender Hass - Feuerengel 2Mord in Serie wird in Folge 29 am 8. September fortgesetzt. Sie trägt den Titel: Brennender Hass - Feuerengel 2

Ein neuer Fall für Brandermittlerin Livia Krämer und Christian Marx, Zugführer der Dresdner Feuerwehr. In den Trümmern eines abgebrannten Flüchtlingsheims wird die verkohlte Leiche eines Mannes entdeckt.

Alles deutet auf Brandstiftung hin, weshalb Livia und Christian in der rechten Szene Dresdens auf Spurensuche gehen. Doch was weiß die junge Syrerin Reyhan über den Anschlag und den Toten im Keller?

Ist sie vielleicht der Schlüssel zur Lösung des Falles

Livia Krämer  -  Nana Spier
Christian Marx  -  Hanno Friedrich
Thomas Wilckens  -  Robert Levin
Heiner Wilckens  - ... Michael-Che Koch
Johann Altenhöfer  -  Kai Henrik Möller
Uta Neubeck  -  Dagmar Dreke
Dietmar Janovsky  -  Douglas Welbat
Reyhan Ishaq  - .. Melek Erenay
Moderatorin  -  Ulrike Johannson
Wirt  -  Swen Mai
August Kaltenborn  -  Holger Löwenberg
Sven Lengsfeld  -  Nils Kreutinger
Leitstelle  -  Pat Murphy
Polizisten  -  Constantin von Westphalen,
Nils Rieke sowie Christoph Piasecki, Katja Brügger, Tim Caspers, Michael Auster, Lea Kiernan, Angela Quast, Katharina von Keller, Merete Brettschneider
Abspann  -  Martin Sabel

Das Thriller-Ereignis, atemberaubend spannend und filmreif inszeniert.
9 783945 757833
ISBN
1-CD-Hörspiel: Laufzeit: ca. 66 Minuten Sprecher: s.u. Genre: Thriller  VÖ: 08.09.2017

Bild: Cover Brennender Hass - Feuerengel 2, Delta Music

Kommentar schreiben

Probehalber öffnen wir wieder den Gästezugang für Kommentare. Wir werden sehen, wie lang es dauert. Da diese nicht automatisch publiziert werden, kann es eine Weile dauern, bis diese freigeschaltet werden

Please notice: If you are not a registered user, your comments have to de moderated. It may be last some time till it appears ...

- Bitte nehmt Rücksicht auf andere und kommentiert zum Thema und bleibt sachlich...
- Rassistische und diskriminierende Kommentare werden nicht zugelassen
- Kommentare werden begutachtet und dann - unverändert - frei geschaltet.


- Nur noch Administratoren [SuperUsern] ist es gestattet Kommentare zu editieren - bitte den Zusatz mit einem geeigneten Wort wie "Edit" kennzeichnen - oder zu löschen

- Wer Kommentare entfernt haben möchte, wende sich bitte via Kontaktformular oder Mail an den Administrator. Dann wird darüber entschieden.

Sicherheitscode
Aktualisieren

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Indem Sie "Akzeptieren" anklicken ohne Ihre Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung, Cookies zu verwenden.