Leit(d)artikel KolumnenPhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicInterviewsHintergründeMythen und WirklichkeitenFictionArchivRedaktionelles

Derrick und seine Fälle: Folge 83 - Die Schwester

TV-Klassiker: Derrick und seine FälleFolge 83
Die Schwester

Bruno Kielers angebliches Alibi stößt bei Oberinspektor Derrick auf wenig Gegenliebe. Er stellt nämlich in Abrede, einer der drei Täter zu sein, auf deren Konto der Einbruch in die Büroräume der Hüttenrauch AG geht. Neben dem Nachtpförtner ist ein weiteres Opfer zu beklagen: Bruno Kielers Bruder. Er war von Derricks Kollegen Harry Klein in Notwehr erschossen worden. Nun richtet sich die Fahndung auf den dritten Mann, der nach einem Schußwechsel unerkannt entkommen konnte. War es Zufall, daß sich seine Spur in einem großen Mietshaus verlor? Um das herauszufinden, beschließt Klein, die Hausbewohner näher unter die Lupe zu nehmen. Er vertraut dabei auf die Mithilfe von Doris Menke, die wie die meisten im Haus durch die nächtliche Polizeiaktion aus dem Schlaf gerissen wurde...

Immerhin ließ sie es sich nicht nehmen, den im Gesicht verletzten Klein zu verarzten, nachdem er die Verfolgung des dritten Gangsters resigniert aufgeben mußte. Derrick indessen hat längst durchschaut, daß es nicht nur dienstlicher Eifer ist, der seinen Kripokollegen Klein wiederholt zu der attraktiven Doris Menke hinzieht ... (1)
 
Fritz Wepper und Jutta SpeidelBeginnen tut diese Folge gleich mit einer Schießerei und Verfolgungsjagd. Ein rasanter Einsteig, der einen Action-Derrick verspricht. Harry erschießt einen flüchtigen Einbrecher. Der zweite Gangster entkommt in einem Mietshaus. Die attraktive Doris Menke (Jutta Speidel) hat es Harry angetan. Sie wohnt in dem Haus, in das der unbekannte Mann flüchtete. Was Harry nicht weiß: Doris ist die Schwester des Unbekannten. Und der hat noch einen weiteren Bruder. Beide nutzen Doris Menke um sich an Harry Klein zu rächen - für den Tod ihres Bruders.

Eine Folge in der Harry einmal im Mittelpunkt steht, und der Oberinspektor eigentlich nur Randfigur ist. Eine schön erzählte Geschichte voller Spannung, die jedoch an den etwas unglaubwürdig dargestellten Gangstern krankt. Sehenswert ist aber ist diese Folge allemal zumal Fritz Weppers Stieftochter Stefanie von Hohenzollern (leibliches Kind von Prinz Ferfried) in dieser Folge einen Auftritt als Tochter von Doris Menke hat.

Horst Tappert bekam im Alter von 50 Jahren das Angebot den Derrick zu spielen. Das Angebot war für ihn ideal. Er musste nie mehr auf Tourneen gehen. Derrick wurde in München gedreht und Tappert konnte somit abends nach Hause zu seiner Frau. Einer der Hauptgründe warum er die Rolle annahm. So sagt er in seiner Biographie "Derrick und ich".

Stab: Horst Tappert, Fritz Wepper, Willy Schäfer, Jutta Speidel, Matthias Ponnier, Peter von Strombeck, Ruth Drexel, Stephanie von Hohenzollern, und andere 

Buch: Herbert Reinecker, Titelmusik: Les Humphries, Musik: Frank Duval, Produzent: Helmut Ringelmann, Regie: Helmuth Ashley. Eine Produktion der Telenova Film und Fernsehproduktion im Auftrag von ZDF, ORF, SRG. Erstausstrahlung: 01.05.1981 (ZDF)

 
Diese Folge ist enthalten auf Die Derrick Collector´s Box Vol.6
MORE Home Entertainment GmbH & Co. KG 2009
 
(1) = Quelle: ZDF

Kommentar schreiben

Probehalber öffnen wir wieder den Gästezugang für Kommentare. Wir werden sehen, wie lang es dauert. Da diese nicht automatisch publiziert werden, kann es eine Weile dauern, bis diese freigeschaltet werden

Please notice: If you are not a registered user, your comments have to de moderated. It may be last some time till it appears ...

- Bitte nehmt Rücksicht auf andere und kommentiert zum Thema und bleibt sachlich...
- Rassistische und diskriminierende Kommentare werden nicht zugelassen
- Kommentare werden begutachtet und dann - unverändert - frei geschaltet.


- Nur noch Administratoren [SuperUsern] ist es gestattet Kommentare zu editieren - bitte den Zusatz mit einem geeigneten Wort wie "Edit" kennzeichnen - oder zu löschen

- Wer Kommentare entfernt haben möchte, wende sich bitte via Kontaktformular oder Mail an den Administrator. Dann wird darüber entschieden.

Sicherheitscode
Aktualisieren

Leit(d)artikelKolumnenPhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicInterviewsHintergründeMythen und WirklichkeitenFictionArchivRedaktionelles

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Indem Sie "Akzeptieren" anklicken ohne Ihre Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung, Cookies zu verwenden.
Mehr Infos Ok