Leit(d)artikel KolumnenPhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicInterviewsHintergründeMythen und WirklichkeitenFictionArchivRedaktionelles

Derrick und seine Fälle: Folge 240 - Das Floß

Derrick und seine FälleFolge 240
Das Floß

Elvira Nolte findet ihren Ehemann erschossen im Wohnzimmer auf. Seine Witwe berichtet, dass Nolte am Abend zuvor Besuch von seinem Freund Arnim Wexler und der 18-jährigen Anna hatte. Die Herren hätten sich einen "netten Abend" machen wollen. Noltes Frau sei bei ihrer Mutter gewesen.

Der Fall ist eher klassisch und behandelt eine typische Mordgeschichte mit Whodunit-Charakter.


Leider jedoch ist das Psychogerede auch hier vorhanden, wenn auch nicht ganz so schlimm wie in vielen anderen Folgen der 90er Jahre.

Viele Derrick-bekannte zieren die Folge: Edwin Noél, Will Danin, Sona McDonald, Irene Clarin und Manfred Zapatka. Ihren Derrick-Einstand feiern Christina Plate und Oliver Hasenfratz. Cordula Trantow liefert ein einmaliges Gastspiel ab und Hermann Lause verabschiedet sich nach drei Einsätzen.

Darsteller Hasenfratz wurde vor allem durch "Der König von St. Pauli" bekannt. Schon wurde er als hoffungsvoller Jungstar gefeiert. Doch Oliver Hasenfratz starb bereits mit 35 Jahren an Leukämie.

Diese Folge markiert im übrigen das 20jährige Derrick-Jubiläum. Aus diesem Grunde hätte die Folge besser sein können.

Darsteller: Horst Tappert, Fritz Wepper, Willy Schäfer, Sona McDonald, Will Danin, Christina Plate, Manfred Zapatka, Edwin Noél, Irene Clarin, Cordula Trantow, Hermann Lause, Oliver Hasenfratz und andere
Stab: Musik: Hans Hammerschmidt Titelmusik: Les Hmphries, Regie: Helmut Ashley Produzent: Helmut Ringelmann. Eine Produktion der Telenova Film- und Fernsehproduktion im Auftrag von ZDF, ORF, SRG. Erstsendung: 07.10.1994

Kommentar schreiben

Probehalber öffnen wir wieder den Gästezugang für Kommentare. Wir werden sehen, wie lang es dauert. Da diese nicht automatisch publiziert werden, kann es eine Weile dauern, bis diese freigeschaltet werden

Please notice: If you are not a registered user, your comments have to de moderated. It may be last some time till it appears ...

- Bitte nehmt Rücksicht auf andere und kommentiert zum Thema und bleibt sachlich...
- Rassistische und diskriminierende Kommentare werden nicht zugelassen
- Kommentare werden begutachtet und dann - unverändert - frei geschaltet.


- Nur noch Administratoren [SuperUsern] ist es gestattet Kommentare zu editieren - bitte den Zusatz mit einem geeigneten Wort wie "Edit" kennzeichnen - oder zu löschen

- Wer Kommentare entfernt haben möchte, wende sich bitte via Kontaktformular oder Mail an den Administrator. Dann wird darüber entschieden.

Sicherheitscode
Aktualisieren

Leit(d)artikelKolumnenPhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicInterviewsHintergründeMythen und WirklichkeitenFictionArchivRedaktionelles

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Indem Sie "Akzeptieren" anklicken ohne Ihre Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung, Cookies zu verwenden.
Mehr Infos Ok