Leit(d)artikel KolumnenPhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicInterviewsHintergründeMythen und WirklichkeitenFictionArchivRedaktionelles

Advent der Bücher: Wenn Amis mit Byzanz in Konflikt geraten

Der Advent der außergewöhnlichen BücherWenn Amis mit Byzanz in Konflikt geraten

Nachdem Konstantin das Zentrum de römischen Reiches nach Osten verlagert hatte, fiel irgend das weströmische Reich an Theoderich und die Ostgoten, was wieder zu einem langen Krieg führte, den Felix Dahn dann ausgesprochen heroisch in  Ein kampf um Rom beeschrieben hat.
 
Was wäre nun, wenn nicht Byzanz letztlich obsiegt hätte, wenn die zahlosen Menschen nicht Opfer dieses Krieges geworden wäre, wenn zugleich jemand Errungenschaften wie frei Meinungsäußerungen, ein funktionierendes Nachrichrichtensystem errichtet hätte und noch andere Dinge anders gelaufen wären?
 
Wäre alles anders gelaufen, hätte das Mittelalter nicht stattgefunden, wie ein anderer deutscher Titel dieses Buches lautet?

L. Sprague de Camp Vorgriff auf die VergangenheitDieser Frage geht L. Sprague  de Camp in seinem Roman LEST DARKNES FALL (dt. Das Mittelalter findet nicht statt bei Moewig als TERA GROSSBAND oder Vorgriff auf die Vergangenheit, Taschenbuch bei Ullstein) nach...

Rom kurz nach demm zweiten Weltkrieg martin padway gehört zu den Beratern der US-Armee und wird doch ein Zeitloch in das Rom der Zeit kurz nach Theoderich geschleudert und kommt in die Wirren der Ausseinanddersetzungen zwischen den Goten und dem oströmischen Reich (Byzanz).

Martin Padway verliert nicht viel Zeit, nachdem er die Ausweglosigkeit seiner Lage erkennt. Was tut also der tatkräftige US-Amerikaner der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Zuerst sichert er ssein Überleben, in dem er sein Überleben sichert und beginnt dann die Welt zu verändern.

Er führt die doppelte Buchführung ein, beginnt ein Semaphor-Terlegraphensystem aufzubauen, bereinigt die Streitigkeiten unter den Goten und setzt sich dann noch an die Spitze der Streitkräfte der Goten, schlägt die Byzantiner, gewinnt ihren fähigsten General für die Sache der Goten und versucht alles, um das finstere Mittelalter nicht stattfinden kann, sondern von der Antike nahtlos in die Neuzeit übergeblendet wird...

Das  Ganze ist wie bei de Camp üblich nicht  ohne Humor. Im Gegenteil, Camp nutzt die Situation für seine Art Witz. Er verhehlt auch nie ssein Vorbild. Mark Twains Ein Yankee aus Connecticut an König Arthurs Hof...

Großartig, witzig und man wünscht sich, dieser kurze Roman wäre noch ein paar hundert Sseiten stärker oder hätte noch ein paar Forrtsetzungen bekommen. Abeer: Dieses Buch kann man immer wieder lesen. 

Die Daten zum Buch

Vorgriff auf die Vergangenheit
(Lest Darkness Fall)
von Lyon Sprague de Camp
160 Seiten

Ullstein

antiquarisch noch erhältlich...

 

 

Kommentar schreiben

Probehalber öffnen wir wieder den Gästezugang für Kommentare. Wir werden sehen, wie lang es dauert. Da diese nicht automatisch publiziert werden, kann es eine Weile dauern, bis diese freigeschaltet werden

Please notice: If you are not a registered user, your comments have to de moderated. It may be last some time till it appears ...

- Bitte nehmt Rücksicht auf andere und kommentiert zum Thema und bleibt sachlich...
- Rassistische und diskriminierende Kommentare werden nicht zugelassen
- Kommentare werden begutachtet und dann - unverändert - frei geschaltet.


- Nur noch Administratoren [SuperUsern] ist es gestattet Kommentare zu editieren - bitte den Zusatz mit einem geeigneten Wort wie "Edit" kennzeichnen - oder zu löschen

- Wer Kommentare entfernt haben möchte, wende sich bitte via Kontaktformular oder Mail an den Administrator. Dann wird darüber entschieden.

Sicherheitscode
Aktualisieren

Leit(d)artikelKolumnenPhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicInterviewsHintergründeMythen und WirklichkeitenFictionArchivRedaktionelles

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Indem Sie "Akzeptieren" anklicken ohne Ihre Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung, Cookies zu verwenden.