Leit(d)artikel KolumnenPhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicInterviewsHintergründeMythen und WirklichkeitenFictionArchivRedaktionelles

Pepes Auftakt - Macabros (14) Knochensaat

30Pepes Auftakt
Macabros (14) Knochensaat

Ein unglaublich wertvoller Inkaschatz. Ein grausamer, alter Fluch. James Owen hatte das Glück gesucht…… doch er fand das Verderben! Und mit sich brachte er die KNOCHENSAAT! (1)

Mit Folge 14 erreicht Winterzeit-Audio den Titel "Knochensaat" in der Macabros-Serie. Dies war der letzte Titel, den EUROPA 1984 in der Serie ebenfalls als Hörspiel veröffentlicht hat.

Knochensaat Das war damals die Folge 10, da man seinerzeit 4 Romane übersprungen hatte.

Winterzeit erreicht also den Punkt, indem man alle bisherigen Vertonungen einholt. Bereits mit den kommenden Folgen werden somit auch keine Vergleiche mehr möglich sein.

Einen letzten Vergleich darf man mir deswegen hiermit erlauben. Das Dschungelabenteuer von Björn Hellmark ist ein kleiner Wendepunkt. Denn Björn lernt hier Pepe kennen, einen neuen Gefährten. In einer Expedition begibt sich Björn mit Rani in den Dschungel um einen alten Fluch zu brechen. Dieser Fluch macht Menschen zu wandelnden Skeletten. Nebenbei geht es noch um die Gier nach Gold, weswegen Björn auch noch einem Verbrecher das Handwerk legen kann. Auch die Tigerin Chitra gekonnt hier einen größeren Einsatz. Bei der Frage ob nun die EUROPA-Variante besser ist oder dieses neue Produkt, kann man Winterzeit hier den Vorzug geben. Die alte Version leidet etwas an der überladenen Handlung und dem hohen Erzähleranteil. Björns Ich-Erzählweise fehlt da fast völlig unter den Tisch. Hier ist es genau umgekehrt.

Kontrastreiche (Hör-) Schauplätze
Zum Gruseln gibt es nur wenig bis gar keine Gelegenheit. Allerdings sind die Anfangsszenen, die in England spielen, zum Großteil atmosphärisch sehr gelungen. Damit wären wir auch schon beim nächsten Punkt. Es ist der Kontrast zwischen den Schauplätzen, die dieses Hörspiel ausmachen. Kaum in Southampton, wechselt die Handlung in den mexikanischen Busch. Auch hier stimmt die Atmosphäre jederzeit. Man fühlt sich in der Szenerie gleich irgendwie zuhause. Gelungen sind auch die Figuren, die nebenbei immer wieder eingestreut werden (wie etwa der Concierge; Polizist im Dorf oder der Indio).

Sprecher
Keinen Anlass zur Kritik liefern auch die Sprecher. Mario Gavrillis überzeugt als Rani Mahay, wenn auch komplett ohne Akzent. Aber seine Stimme ist sehr hörspielgeeignet und angenehm. Er hat diesen gewissen Wiederkennungswert. Als Pepe liefert Milos Pelweckiy seinen Einstand.

Fazit:
Super-Spannendes und überzeugendes Hörspielabenteuer. Macabros ist bei Winterzeit definitiv in guten Händen.

Knochensaat
Macabros (14)

CD – ca. 68 Minuten Gesamtspieldauer – HÖRSPIEL – Genre: Grusel/Horror – ab 16 Jahren
SPRECHER
Erzählerin - Brigitte Carlsen
Björn Hellmark: Dennis Schmidt-Foss
Rani Mahay - Mario Gasvrillis
Pepe - Milos Pelweckyi
General Owen - Patrick Winczewski
James Owen - Johannes Berenz
Dragon - Frank Röth
Elena Agens - Sarah Riedel
Dory Agens - Isabella Götze
Diana Owens - Christin Marquitan
Bill - Tobias Müller
Krankenschwester - Nina Reitmeier
Phil Anderson - Alexander Doering
Al Nafuur - Helmut Krauss
Dr. Hiller - Lutz Mackensy
Delware - Oliver Feld
Thury - Michael Iwannek
Amag - Florian Clyde
Concierge - Tino Kiessling
& Roland Wolf, Oliver Baumann, Wicki Kaletzki, Rene Dawn Claude

Hörspielbearbeitung, Skript, Regie und Produktion: Markus Winter Romanvorlage: Dan Shocker alias Jürgen Grasmück © des Originalromans und Redaktion der Vorlage: Grasmück-Verlag, Altenstadt Sounddesign, Schnitt, Mastering, Mix und Montage: Markus Winter, WinterZeit Studios, Remscheid Musik: Markus Winter, Michael Donner, Manuela Trutte, WinterZeit Logo, Illustrationen: R. Sieber-Lonati – © BLITZ – Verlag

(1) = Klappentext

© by author

Kommentar schreiben

Probehalber öffnen wir wieder den Gästezugang für Kommentare. Wir werden sehen, wie lang es dauert. Da diese nicht automatisch publiziert werden, kann es eine Weile dauern, bis diese freigeschaltet werden

Please notice: If you are not a registered user, your comments have to de moderated. It may be last some time till it appears ...

- Bitte nehmt Rücksicht auf andere und kommentiert zum Thema und bleibt sachlich...
- Rassistische und diskriminierende Kommentare werden nicht zugelassen
- Kommentare werden begutachtet und dann - unverändert - frei geschaltet.


- Nur noch Administratoren [SuperUsern] ist es gestattet Kommentare zu editieren - bitte den Zusatz mit einem geeigneten Wort wie "Edit" kennzeichnen - oder zu löschen

- Wer Kommentare entfernt haben möchte, wende sich bitte via Kontaktformular oder Mail an den Administrator. Dann wird darüber entschieden.

Sicherheitscode
Aktualisieren

Leit(d)artikelKolumnenPhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicInterviewsHintergründeMythen und WirklichkeitenFictionArchivRedaktionelles

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Indem Sie "Akzeptieren" anklicken ohne Ihre Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung, Cookies zu verwenden.