Leit(d)artikel KolumnenPhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicInterviewsHintergründeMythen und WirklichkeitenFictionArchivRedaktionelles

Männer der Zukunft - Nachschlag - Mario Werder

Männer der Zukunft - nachschlagMario Werder

In den 50er und 60er Jahren war es so, dass die Autoren oft vom Western kamen und sich dann der neuen aufstrebenden Science-Fiction zuwandten. Aus den 70er Jahren gibt es ein interessantes Gegenbeispiel, wo der Weg genau anders herum beschritten wurde. Von der Science Fiction über das brandneue Genre Horror hin zum guten, alten Western.

Wer weiß, wohin der Weg Mario Werder noch geführt hätte, wenn er nicht verstorben wäre.

Planet der MonsterMario Werder schrieb nur einige wenige Science Fiction Romane, war aber auch im Bereich Horror tätig und wandte sich letztendlich wohl dem Western (Ronco, Major Carson u.a.) zu. Er ist anscheinend 1984 verstorben.

Soweit ich das feststellen konnte, stammen seine ersten Romane aus der Serie Zeitkugel, die im Marken-Verlag erschien. In der Anfangszeit 1974/75 wechselten sich ja dort Zukunfts- und Vergangenheitsromane ab. Zwar wurden damals auf dem Titel und auf Seite 3 noch keine Autoren genannt, aber auf der Leserseite wurde doch der eine oder andere Autor erwähnt. Dazu gehörte auch ein gewisser Mark Feldmann. Insgesamt vier Romane steuerte er zur Serie bei. Sein erster Roman war die Nummer 13 "Planet der Monster", ein SF-Roman mit Horroreinschlag, der auf der Venus spielt. Die Nummer 20 ""Verschleppt in die Ewigkeit" fällt ebenfalls in den Bereich SF.

Invasion der DrachenDie Nummern 25 "Der sechste Kontinent" über den vorzeitlichen Kontinent Lemuria gehört dann ebenso wie die Nummer 30 "Invasion der Drachen" in den Bereich Fantasy. Letzterer behandelt immerhin ein historisches Thema, die Entdeckung Amerikas duch die Wikinger.

"Sie befuhren die Nordmeere, gründeten Siedlungen auf Grönland und drangen durch das berüchtigte Nebelmeer nach Westen vor, bis sie ein Land erreichten, dass man später Amerika nannte. Die Wikinger entdeckten lange vor Kolumbus diesen Erdteil. Mit ihren furchteinflößenden, schaurig anzusehenden Drachenbooten landeten sie an der fremden Küste und bekamen Kontakt mit den Ureinwohnern, einem recht kriegerischen Volk. Selbst die kampferprobten Wikinger waren ratlos. Mit ihren Beilen, Schilden und Speeren waren sie nahezu machtlos gegen die aus großer Entfernung geschleuderten Steine der Urbewohner. Bei der gefahrvollen Landung waren die 3 von der Zeit-Kugel an Bord der Drachenboote."

(Ankündigung zu Zeitkugel 30

Der Tyrann aus der EwigkeitAus dem Jahr 1975 stammen zwei Romane zur Serie Commander Scott aus dem Bastei-Verlag. Hier wurde ja die ursprünglich von E.C. Tubb für den amerikanischen Markt geschaffene Serie mit Titeln deutscher Autoren ergänzt bzw. gestreckt. Wie bei H.G. Ewers, Manfred Wegener und den anderen deutschen Autoren erschienen auch Werders Romane unter dem Verlagspseudonym Gregory Kern. Dies waren die Nummern 13 "Der Tyrann aus der Ewigkeit" und 18 "Der Robotfürst".

"Sein Name: Gambor
Sein Titel: Markon von Terlota
Sein Ziel: Errichtung eines neuen Imperiums
Jahrtausende hatte er in tiefem Schlaf gelegen. Automaten hatten seine Körperfunktionen überwacht und sein Leben geschützt. Seine Heimat, Terlota, war versunken, das gesamte Reich zerbrochen.
Doch der Trieb zu herrschen ist in Gambor übermächtig. Als er aufwacht, kennt er nur ein Ziel - ein neues Imperium aufzubauen oder die Regierung eines bereits bestehenden Reiches zu übernehmen. Dabei schreckt er auch nicht vor Gewaltanwendung zurück.
Er wird zur Bedrohung für Terra!"

(Vorankündigung zu Commander Scott 13)

Ebenfalls bei Bastei erschienen 1975 auch einige Horrorromane Werders. Im Gespenster-Krimi gab es zwei Titel, die unter dem Sammelpseudonym Frederic Collins herauskamen. Dies waren die Nummern 115 "Göttin der Meere" und 118 "Die steinerne Göttin". 1975/76 erschienen auch zwei Romane in der Serie Professor Zamorra unter dem dortigen Verlagspseudonym Robert Lamont. Dabei handelte es sich um die Nummern 40 "Nebelgeister" und 46 "Das Haus der Verfluchten".

Die Rache des Genies1976 schrieb Werder dann auch offiziell als Mark Feldmann zwei Titel für Kelters neue SF-Reihe Gemini. Beide Romane haben mit Moira Terval und Dak Bower die gleichen Hauptpersonen. Dies waren die Nummern 11 "Die Rache des Genies" und 26 "Die Sklavenhändler von Dormak".

"Professor Markus S. Bratten wird vom Obersten Terranischen Gerichtshof verurteilt, aber er denkt nicht daran, seine verbrecherischen Forschungen einzustellen. Er entwickelt ein Serum, das der Menschheit jeder Intelligenz berauben wird, wenn es zum Einsatz kommt. Wird es dem Terranischen Sicherheitsdienst TSD gelingen, den haßerfüllten Bratton von der Ausführung seines Verbrechens abzuhalten und ein parasitäres Ungeheuer, das durch die Haßströme des Professors aus jahrhundertelangem Schlaf geweckt wurde, zu vernichten? Die Entscheidung fällt auf Zardur und der Welt der Parasiten..."

(Vorankündigung zu "Die Rache des Genies")

Dem Kelter-Verlag blieb Werder dann auch bis 1980 treu. Er veröffentlichte Horror-Romane im Geister-Krimi. Dazu verwendete er das Pseudonym Frederic Crane. Insgesamt waren es wohl 7 Romane. Den Anfang machte "Lamberts Flüche sind die Besten" (GK 183) und den Abschluss bildete "Das Schädelspiel" (GK 326). Vier dieser Romane wurden später im Geister-Thriller wieder aufgelegt. Sie trugen dort die Nummern 13, 15, 17 und 19. Einer dieser Romane "Der Fluch des Hauses Geston" erschien dann auch noch einmal in Dämonenland.

Mario Werder hat nur etwa 6 Jahre im Bereich der Fantastik geschrieben. Meine Zählung ergibt 8 SF-Romane und 11 Gruselromane. Die meisten seiner Titel erschienen dann auch noch unter Verlags- oder Sammelpseudonym. Heute erinnert sich hier kaum noch jemand an ihn.

Anders sieht es im Western-Bereich aus. Dort schrieb Werder viel unter dem Pseudonym Dan Roberts. Zu nennen sind hier etwa:  "Major Carson", "Apache Cochise" und "Die harten Vier" (Kelter), "Skull-Ranch" u. möglicherweise "Fort-Aldamo" (Bastei), "Ronco" (Pabel).
Der sechste Kontinent
Zeitkugel:
4 Titel (anonym, Mark Feldmann)
1974/75

  • 13 Planet der Monster (1974)
  • 20 Verschleppt in die Ewigkeit (1974)
  • 25 Der sechste Kontinent (1975)
  • 30 Invasion der Drachen (1975)

Commander Scott:
2 Titel (Gregory Kern VP)
1975

  • 13 Der Tyrann aus der Ewigkeit (1975)
  • 18 Der Robotfürst (1975)

Gemini:
2 Titel (Mark Feldmann)

1976

  • 11 Die Rache des Genies (1976)
  • 23 Die Sklavenhändler von Dormak (1976)

Dämon der MeereGespenster-Krimi:
2 Titel (Frederic Collins SP)
1975

  • 115 Dämon der Meere (1975)
  • 118 Die steinerne Göttin (1975)

Professor Zamorra:
2 Titel (Robert Lamont VP)

1975/76

  • 40 Nebelgeister (1975)
  • 46 Das Haus der Verfluchten (1976)

Geisterkrimi:
7 Titel (Frederic Crane)
1977-1980

  • Lamberts Flüche sind die besten183 Lamberts Flüche sind die besten (Geister-Thriller 15) (1977)
  • 189 Das Doppelspiel der schönen Mara (Geister-Thriller 17) (1977)
  • 221 Der grüne Tod (1978)
  • 263 Ein weißer Sarg für Nora (1979)
  • 279 Hochzeit mit dem Satan (Geister-Thriller 19) (1979)
  • 300 Der Fluch des Hause Geston (Geister-Thriller 13, Dämonenland 42) (1979)
  • 326 Das Schädelspiel (1980)

Mario Werder (*? - †1984)

Pseudonyme: Gregory Kern (VP), Mark Feldmann, Frederic Collins (SP), Robert Lamont (VP), Frederic Crane,

  • Ronco: Everett Jones (VP)
  • Geisterkrimi: Frederic Crane
  • Zamorra: Robert Lamont (VP)
  • Major Carson: Dan Roberts
  • Gespenster-Krimi: Frederic Collins

 

Heiko Langhans war so freundlich eine Liste der Westernromane von Mario Werder (Dan Roberts) zur Verfügung zu stellen:

  • Apache Cochise (Dan Roberts)
    (Kelter, 1981-1983) (1-36)
  • 6 Die Fehde der Freunde
  • 7 ...bis zum bitteren Ende
  • 8 Thomas Jeffords kämpft allein
  • 9 Die Angst der Einsamen
  • 18 Letzte Hürde vor der Hölle
  • 19 Zwei Kugeln für Cochise
  • 21 Rauchsignale des Todes
  • 26 Das wilde Rudel
  • 27 Schrei Haß in den Wind, Rothaut
  • 34 Barfuß durchs Indianerland
  • 35 Der rote Agent

    Bastei WESTERN HIT (Dan Roberts)
  • 885 Der alte Wolf war nicht zu packen
  • 905 Dein Krieg ist nie zu Ende, Partner
  • 989 Mit dem Stern ins Verderben
  • 1013 Big John und die Goldhyänen
  • 1168 Clayton und die Landpiraten
  • 1295 Todesfalle Devils Gate
  • 1309 Der Wolf mit der Schlinge
  • 1337 Die Treckwölfe kommen!
  • 1370 Das Fort am Corrumpa
  • Bastei WILDWEST-ROMAN (Dan Roberts, Jack Morton)
  • 993 Jack Morton Mit ihm kam der Wind des Todes
  • 998 Rache für Santa Rosa
  • 1003 Rache für den toten Freund
  • 1012 Sieben Tage des Grauens
  • 1020 Blut auf heißer Weide
  • 1029 Verraten und verkauft
  • 1032 Der Desperado-Jäger
  • 1040 Einsam sollst du sterben, Cowboy
  • 1205 Dollar-Halunken
  • 1217 Der Mann, der aus dem Blizzard kam
  • 1229 Geächtet und auf heißer Fährte
  • 1232 Banjo-Benny
  • 1244 Jetzt schlage ich zurück
  • 1252 Alle Gringos müssen sterben
  • 1265 Die Felsenfestung
  • 1275 Laredo-Jack
  • 1284 Man nannte sie die Colt-Halunken
  • 1291 Häuptling Goldhaar
  • 1321 La Bandolero
  • 1328 El Pistolero
  • 1333 Der Halunkenfürst
  • 1337 Ich bin kein Mörder!------------------------1.Teil
  • 1338 Endstation für einen Teufel------------------2.Teil
  • 1339 Du oder Ich, Orlando!-----------------------3.Teil
  • 1357 Der heiße Trail der Rache
  • 1376 Alle wollten Larry hängen
  • 1398 Der letzte Zug nach Buffalo
  • 1439 Mulero-Jack
  • 1443 Charlie Siringo
  • 1447 Die weiße Hölle von Montana
  • 1452 Verdammter Blechstern
  • 1456 Das Gesetz der Tapferen
  • 1460 Als die Bahnwölfe kamen
  • 1465 Wie ein Hauch der Hölle
  • 1469 Texaner-Blut
  • 1473 Kampf um heiße Beute
  • 1477 Bonanza-Legende
  • 1481 Kampf der Verlorenen
  • 1491 Gringo-Gewitter

  • Lady Derringer (Dan Roberts)
    (Kelter; 1976-1978) (1-69)
  • 48 Härter als die Kartenhaier
  • Major Carson (Dan Roberts)
    (Kelter, 1983-1984; 1-26)
     
    UT: Der Rebellen-Südstaatler
  • 01 Fahr zur Hölle, Dreckskerl
  • 03 Für Texas durch die Hölle
  • 05 Im Land der Wölfe
  • 07 Das ist dein Ende, Carson!
  • 09 Du musst hängen, Rebell!
  • 12 Ein Kämpfer für die Yankees 
  • 14 Heißes Blei für Carson
  • 16 Mit Stern und Colt
  • 18 San Carlos-Legende
  • 20 Tödliche Falle
  • 22 Bahnmarshall Carson
  • 24 Der Henker wartet schon
  • 26 Pistolero-Rache
  • Marshal Western (Dan Roberts)
    (Pabel)
  • 218 Revolver-Slater
  • 235 Der Mann vom Fluß
  • Skull-Ranch ( Dan Roberts)
    (Bastei Verlag 3.4.1979-7.2.1983) (1-200)
  • 5 Winterwölfe (1.5.1979)
  • 10 Alte Feindschaft (5.6.1979)
  • 12 Die Banditenstadt (19.6.1979)
  • 14 Heißer Job für Quade (3.7.1979)
  • 16 Der Schwur des alten Generals (17.7.1979)
  • 25 Wenn der Galgen wartet ... (18.9.1979)
  • 28 Ein Mann namens Quade
  • 30 Digger-Fehde
  • 35 Die Skalpjäger
  • 38 Coltgewitter
  • 40 Halunken-City
  • 48 Dein ist die letzte Kugel
  • 53 Sklavencamp
  • 56 Goldfieber
  • 58 Blutmond über Colorado
  • 59 Westwärts in den Tod
  • 61 Im Schatten der Geier
  • 63 Shoshonen-Krieg
  • 65 Chet Quade, ich will dich sterben sehen
  • 68 Alabama-Halunken
  • 71 Landpiraten
  • 75 Das Höllengefecht
  • 80 Höllenfahrt auf dem Mountain-River
  • 83 Railway-Terror
  • 86 Warum wollt ihr mich töten ?
  • 90 Bald wirst du hängen, Quade !
  • 93 Heiße Beute
  • 97 Hondo, das Halbblut
  • 101 Jessica, die Revolver-Lady
  • 104 Von Comancheros verschleppt
  • 109 Auf dem Rache-Trail
  • 112 Die Gnadenlosen
  • 115 Old Scott - der Verräter
  • 117 Der Krieg der Rinder-Bosse
  • 119 Tod eines Spielers
  • 122 Blutige Nuggets
  • 125 Der Longhorn-Krieg
  • 128 Bis zur letzten Kugel
  • 130 In Hollow City wird gestorben
  • 132 Mordwölfe
  • 134 Captain Sandersons letzter Befehl
  • 136 Waffenbrüder
  • 140 Wie eine Laus im Pelz
  • 143 Totentanz in Golden City
  • 152 Trail ohne Wiederkehr
  • 156 Die Todesmine
  • 158 Rinderkrieg
  • 160 Killer-City
  • 161 Advokat des Teufels
  • 165 Gekidnappt
  • 168 Das Gold der Kiowas
  • 176 Hetzjagd
  • 183 Höllenfahrt nach Denver
  • 187 Die Tür zum Galgen (9.11.1982)
  • 196 Drei Im Todestal (10.1.1983)
  • 200 Letzte Chance für den Boß (7.2.1983)

  • Texas Western (Dan Roberts)
    (Bastei Verlag, 23.11.1973 – 23.2.1999)

    Ausnahmslos (?) Nachdrucke.
  • 282 Rache für Santa Rosa
  • 327 Mit ihm kam der Wind des Todes
  • 367 Einsam sollst du sterben, Cowboy !
  • 378 Der Mann vom Fluß
  • 391 Dein Krieg ist nie zu Ende, Partner
  • 417 Der alte Wolf war nicht zu packen
  • 441 Marshal Kendrick fegt dazwischen
  • 520 Bahnmarshal Frank Baker
  • 538 Marshal Dean wird gejagt
  • 550 Man nannte sie die Colt-Halunken
  • 590 Larkins letzter Job
  • 606 Laredo-Jack
  • 610 Dein Krieg ist nie zu Ende, Partner !
  • 634 Zur Hölle mit Glenn Ellis
  • 707 Alle Gringos müssen sterben
  • 722 Der Halunkenfürst
  • 759 Du oder ich, Orlando !
  • 762 Der heiße Trail der Rache
  • 766 Alle wollten Larry hängen
  • 887 Der letzte Zug nach Buffalo
  • 903 Mit dem Stern ins Verderben
  • 1062 Blut auf heißer Weide
  • 1088 Häuptling Goldhaar
  • 1095 Die Felsenfestung
  • 1129 Texaner-Blut

  • Texas-Western:
  • 1050 Clayton und die Landpiraten

  • Wildwest-Roman:
  • 1007 Einsam im Schatten des Todes

    Marshal-Western:
    246 Stadt in Angst
    258 Die Stunde der Rache

    Die grossen Western (Kelter):
    DGW0206 Mit Gesetzbuch und Colt
    DGW0271 Eine Kugel für vier Asse
    DGW0292 Bahnmarshal Frank Baker
    DGW0299 Der Gesetzlose
    DGW0302 Captain Höllenhund
    DGW0311 Larkins letzter Job
    DGW0341 Mit Todesverachtung
    DGW0362 Die Stunde der Rache

    DGW0383 Ein Kämpfer kehrt zurück
    DGW0405 Verdammter Cowboy
    DGW0429 Ein Bündel Wut wie Spencer
    DGW0471 Banjo-Benny
    DGW0478 Geächtet auf heißer Fährte
    DGW0519 Höllenfahrt nach Texas
    DGW0527 Der Mann vom Fluß
    DGW0534 Mit Gesetzbuch und Colt
    DGW0536 Das Gesetz des Starken
    DGW0541 Eine Kugel für vier Asse
    DGW0547 Trail des Wahnsinns
    DGW0552 Lynchjustiz in San Diego
    DGW0561 Der Gesetzlose
    DGW0765 Härter als die Kartenhaie
    DGW0783 Der Desperado-Jäger
    DGW0790 Der Mann vom Fluß
    DGW1057 Geächtet auf heißer Fährte
    DGW1267 Der alte Wolf war nicht zu packen

    Western-Story, Kelter:
    WSTY009 Ein Kämpfer kehrt zurück
    WSTY017 Trail des Wahnsinns
    WSTY020 Lynchjustiz in San Diego
    WSTY026 Verdammter Cowboy
    WSTY035 Ein Bündel Wut wie Spencer
    WSTY045 Marshal Dean wird gejagt
    WSTY070 Marshal Kendrick fegt dazwischen

    Kelter Western-Taschenbuch, Kelter:
    KWTB0605 Fahr zur Hölle, Marshal
    KWTB0607 Ein Strick für Barry Grayson

    U.S.Western, Kelter:
    USW005 Wenn der Ruhm lockt
    USW011 Heisser Job für einen Tramp
    USW016 Rache für den toten Freund
    USW028 Glühendes Blei und heiße Dollars
    USW038 Revolver-Slater
    USW045 Verraten und verkauft
    USW047 Blut auf heißer Weide
    USW050 Der Desperado-Jäger

    Die harten Vier, Kelter:
    DHV001 Der Hölle entronnen
    DHV003 Totentanz in Dodge
    DHV005 Treck der Verzweifelten
    DHV007 Das Glück der Tapferen
    DHV009 Eine Schlinge für den Captain
    DHV011 Blutmond über Montana
    DHV013 Höhle der Wölfe
    DHV015 Blutige Weide
    DHV017 Flammender Haß
    DHV019 Wer mit dem Teufel pokert
    DHV021 Missouri-Halunken
    DHV023 Als Old Duffy Longhorns stahl
    DHV025 Logans Rache
    DHV027 Gehetzt und gestellt
    DHV029 Rache für den Freund
    DHV031 Ein Mann gegen alle
    DHV033 Die Hölle wartet, Sheriff
    DHV035 Heisses Blei und Dynamit
    DHV037 Tödlicher Schnee
    DHV039 Die Maskenlyncher von Montana
    DHV041 Rache der Gehenkten
    DHV043 Old Duffy heizt die Hölle an

    Spitzen-Western, Kelter:
    SPWK015 Zur Hölle mit Glenn Ellis
    SPWK034 Stadt in Angst

    Ferner Westen (II), Kelter:
    FWK023 Dollar-Halunken
    FWK025 Der Mann, der aus dem Blizzard kam

    Die harten Western, Kelter:
    DHW042 Härter als die Kartenhaie

    Arizona - 1.Reihe, Kelter:
    ARIA004 Der Mann, der aus dem Blizzard kam

    Arizona - 2.Reihe, Kelter:
    ARIB006 Der Mann, der aus dem Blizzard kam
    ARIB024 Härter als die Kartenhaie

    Kentucky, Kelter:
    KENTK034 Larkins letzter Job
    KENTK061 Das Gesetz des Starken
    KENTK071 Rache für den toten Freund

Kommentare  

#16 Heiko Langhans 2018-06-20 16:24
zitiere Harantor:
Ich weiß, wait a tick


Hmmm ...
Zitieren
#17 Harantor 2018-06-20 22:59
Das habe ich völlig aus den Augen verloren. Jetzt häng 'nen Post-It am Rechner und dann ...
Zitieren
#18 Heiko Langhans 2018-06-21 08:16
;-)

... un schee isses 'worn ...
Zitieren
#19 Andreas Decker 2018-06-22 10:02
Zitat:
UT: Der Rebellen-Südstaatler
Ist das nicht ein weißer Schimmel? ;-) Oder hat er gegen die Südstaaten rebelliert?
Zitieren
#20 Finnewacker 2019-09-01 11:37
Die grossen Western Nr. 519 (Höllenfahrt nach Texas) ist ein weiterer "Die harten Vier"-Roman, der nach der Einstellung der eigenen Serie mit Band 44 hier noch erschienen ist (sozusagen die Nr. 45).

Weiteres fehlen in der Liste folgende Ausgaben:

Die grossen Western

362 Die Stunde der Rache
478 Geächtet auf heißer Fährte

Die grossen Western - Top Ausgabe

001 Mit Todesverachtung
127 Captain Höllenhund
131 Larkins letzter Job
135 Bahnmarshal Frank Baker
139 Stadt in Angst
143 Zur Hölle mit Glenn Ellis
148 Mit Todesverachtung
149 Dollar-Halunken
156 Blut auf heißer Weide
416 Glühendes Blei und harte Dollars
421 Rache für den toten Freund
468 Das Gesetz des Starken
Zitieren
#21 Hermes 2019-09-02 16:18
@ Finnewacker

PN an Dich.
Zitieren
#22 Finnewacker 2021-04-01 22:03
Ich habe noch einen Western von ihm entdeckt, der bereits 1970 unter dem Pseudonym Lex Lane in der Reihe Western-Doppelt Nr. 02 (Bastei) erschienen ist. Titel: Und hundert Männer mußten sterben". Eventuell sogar sein Erstlingswerk? Nachgedruckt wurde es als Western-Hit Nr. 1370 unter dem Namen Dan Roberts mit dem Titel "Das Fort am Currumpa"
Zitieren
#23 Heinz Mohlberg 2021-04-01 23:27
Weiß jemand, wer seine Rechte verwaltet?
Zitieren
#24 Finnewacker 2021-04-16 19:32
@heinz
Sein einziger FORT ALDAMO Roman erschien zuletzt bei Bastei innerhalb der neuen Auflage. Vielleicht weiss man dort näheres...
Zitieren
#25 Zakum 2021-04-17 13:20
1987 sind ja auch 3 weitere "Dan Roberts" im Western-Hit erschienen. Vom Sterbejahr 1984 sind die entweder lange in der Schublade gelegen oder eventuell auch - wie WEH1370 - Nachdrucke unter neuem Titel.
Zitieren
#26 Heinz Mohlberg 2021-04-17 18:27
zitiere Finnewacker:
@heinz
Sein einziger FORT ALDAMO Roman erschien zuletzt bei Bastei innerhalb der neuen Auflage. Vielleicht weiss man dort näheres...

zitiere Finnewacker:
@heinz
Sein einziger FORT ALDAMO Roman erschien zuletzt bei Bastei innerhalb der neuen Auflage. Vielleicht weiss man dort näheres...

Danke :-)
Zitieren

Kommentar schreiben

Probehalber öffnen wir wieder den Gästezugang für Kommentare. Wir werden sehen, wie lang es dauert. Da diese nicht automatisch publiziert werden, kann es eine Weile dauern, bis diese freigeschaltet werden

Please notice: If you are not a registered user, your comments have to de moderated. It may be last some time till it appears ...

- Bitte nehmt Rücksicht auf andere und kommentiert zum Thema und bleibt sachlich...
- Rassistische und diskriminierende Kommentare werden nicht zugelassen
- Kommentare werden begutachtet und dann - unverändert - frei geschaltet.


- Nur noch Administratoren [SuperUsern] ist es gestattet Kommentare zu editieren - bitte den Zusatz mit einem geeigneten Wort wie "Edit" kennzeichnen - oder zu löschen

- Wer Kommentare entfernt haben möchte, wende sich bitte via Kontaktformular oder Mail an den Administrator. Dann wird darüber entschieden.

Sicherheitscode
Aktualisieren

Leit(d)artikelKolumnenPhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicInterviewsHintergründeMythen und WirklichkeitenFictionArchivRedaktionelles

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Indem Sie "Akzeptieren" anklicken ohne Ihre Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung, Cookies zu verwenden.