Produktionsstop bei Dreamland

Dreamland RelaunchDie Corona-Krise macht auch vor der Hörspielwelt nicht halt. Thomas Birker von Dreamland-Productions teilte über Facebook mit, dass er seine Produktionen zeitweise auf Eis legen muss.

Aufnahmetermine können aus unterschiedlichen Gründen nicht wahrgenommen werden. Hotels nehmen zum Teil keine Gäste mehr auf. Wann und wie es nun genau weitergeht, kann niemand sagen und hängt von der Entwicklung in der Corona-Krise ab.

Andere Label melden noch keine Engpässe.

Dreamland-Productions produziert die beliebten Serien und Reihen Dreamland-Grusel und Tony Ballard.

Bild: Screenshot der Dreamland-Homepage, Dreamland

Kommentar schreiben

Probehalber öffnen wir wieder den Gästezugang für Kommentare. Wir werden sehen, wie lang es dauert. Da diese nicht automatisch publiziert werden, kann es eine Weile dauern, bis diese freigeschaltet werden

Please notice: If you are not a registered user, your comments have to de moderated. It may be last some time till it appears ...

- Bitte nehmt Rücksicht auf andere und kommentiert zum Thema und bleibt sachlich...
- Rassistische und diskriminierende Kommentare werden nicht zugelassen
- Kommentare werden begutachtet und dann - unverändert - frei geschaltet.


- Nur noch Administratoren [SuperUsern] ist es gestattet Kommentare zu editieren - bitte den Zusatz mit einem geeigneten Wort wie "Edit" kennzeichnen - oder zu löschen

- Wer Kommentare entfernt haben möchte, wende sich bitte via Kontaktformular oder Mail an den Administrator. Dann wird darüber entschieden.

Sicherheitscode
Aktualisieren

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Indem Sie "Akzeptieren" anklicken ohne Ihre Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung, Cookies zu verwenden.