John Sinclair 1700 Hüter der Apokalypse als Lesung

 Hueter der Apokalypse Die JOHN SINCLAIR-Romane werden ab 8. Februar 2011 wöchentlich erscheinen. Gelesen werden die Romane von Carsten Wilhelm . Allerdings werden die Lesungen nur als Download (mp3) erhältlich sein. dafür zu einem erschwinglichen Preis von 2,99 Euro pro Folge. Den Anfang macht Band 1700 "Hüter der Apokalypse"
 
Was im Heiligen Land seinen Ursprung hatte, war über die Zeiten hinweg gerettet worden. Es war eines der größten Geheimnisse, die sich um die Jahrtausendwende ereignet hatte. Viele Jahrhunderte später gerieten die Templer mit Godwin de Salier an der Spitze in diesen Bann, der bis in die Gegen­wart anhielt und die Hüter der Apokalypse auf den Plan brachte ... 

Kommentare  

#1 Wolfgang Trubshaw 2011-01-14 17:44
:o
Zitieren
#2 Remis Blanchard 2011-01-14 20:35
Perry Rhodan hat es vorgemacht und endlich zieht Bastei nach. Da Sinclair ja das Zugpferd von Bastei ist, ist es selbstverstänlich, dass man zuerst wöchentliche Lesungen von Sinclair herausbringt. Ich denke mal ab Band 1000 wird Professor Zamorra nachziehen. Mal abwarten wie gut oder wie schlecht die Lesung sein wird. Werd das erste Hörbuch mal antesten.
Zitieren
#3 Wolfgang Trubshaw 2011-01-14 21:52
Nee, ehrlich:

Bastei-Forum: Wir wollen so Kappes bald wirklich nicht mehr lesen!

Bastei-Verlag: Wir von Bastei hören immer auf unsere Leser. Ab jetzt braucht ihr den Kappes gar nicht mehr lesen. Jetzt lesen wir ihn für euch. Nämlich vor! Und kostet euch auch nur knapp das Doppelte eines Heftes. Na? Jetzt kritisiere uns noch mal wer wegen vermeintlichen Ignorierens der Leser-Wünsche. Gnahahahaaa!

:-x
Zitieren
#4 Cartwing 2011-01-15 07:25
Der arme Kerl kann einem jetzt schon leid tun. Hoffentlich verknotet sich ihm nicht die Zunge, wenn er die ganzen Stilblüten vorlesen muss. :lol:
Zitieren

Kommentar schreiben

Probehalber öffnen wir wieder den Gästezugang für Kommentare. Wir werden sehen, wie lang es dauert. Da diese nicht automatisch publiziert werden, kann es eine Weile dauern, bis diese freigeschaltet werden

Please notice: If you are not a registered user, your comments have to de moderated. It may be last some time till it appears ...

- Bitte nehmt Rücksicht auf andere und kommentiert zum Thema und bleibt sachlich...
- Rassistische und diskriminierende Kommentare werden nicht zugelassen
- Kommentare werden begutachtet und dann - unverändert - frei geschaltet.


- Nur noch Administratoren [SuperUsern] ist es gestattet Kommentare zu editieren - bitte den Zusatz mit einem geeigneten Wort wie "Edit" kennzeichnen - oder zu löschen

- Wer Kommentare entfernt haben möchte, wende sich bitte via Kontaktformular oder Mail an den Administrator. Dann wird darüber entschieden.

Sicherheitscode
Aktualisieren

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Indem Sie "Akzeptieren" anklicken ohne Ihre Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung, Cookies zu verwenden.
Mehr Infos Ok