Erschienen: Der Okkultist von Hugh Walker

Der OkkultistDas Buch "DER OKKULTIST" beinhaltet die Einzelromane "Die gelbe Villa der Selbstmörder", "Hexen im Leib" und "Bestien der Nacht" sowie die Kurzgeschichte "Geliebtes Medium". Alle Titel wurden von Hugh Walker nach Aufzeichnungen von Hans Feller (gest. 1974) in den 1970er-Jahren geschrieben.

Das Vorwort, verfasst von Peter Emmerich, geht im übrigen sehr ausführlich auf die Person Hans Feller ein und bringt einige neue Erkenntnisse über den Okkultisten und Geisterjäger ans Licht. Das Titelbild und Coverlayout ist von Beate Rocholz, den Textsatz erstellte Jörg Schukys.


In "Die gelbe Villa der Selbstmörder" verschlägt es Hans Feller und sein Medium Klara Milletti in ein Dorf, in dem eine sehr hohe Selbstmordrate für Aufsehen sorgt. Darüber hinaus sind alle Kinder verschwunden. Und was hat es mit den ungewöhnlich heftigen Unwettern auf sich, die immer wieder ihre elementaren Gewalten auf das Dorf herabregnen lassen?

Das Gespann Feller/Milletti wird in "Hexen im Leib" mit einem Fluch aus der Vergangenheit konfrontiert. Das Mädchen Melissa ist vom Geist einer Hexe besessen, worunter sie entsetzliche Qualen zu erleiden hat. Klara Milletti setzt alles daran, das Mädchen von diesem Grauen zu befreien.

In "Bestien der Nacht" verschwindet eine Frau spurlos. Dem Verlobten wird bei seiner verzweifelten Suche Hilfe zuteil. Klara Milletti gelingt es Kontakt zu Michaela aufzunehmen ... doch das ist erst der Beginn eines nicht enden wollenden Albtraums!

Das eBook ist ab sofort zu 5,95€ als Kindle-Version und als Printversion bei Amazon erhältlich; das Taschenbuch mit 380 Seiten umfang kann auch direkt beim Verlag  bestellt werden. Dort findet sich auch eine ausführliche Leseprobe.

  • Der Okkultist
    Die realen Aufzeichnungen von Klara Milletti & Hans Feller
    von Hugh Walker
    380 Seiten
    EMMERICH Books & Media, Konstanz

 

Bild: Cover Der Okkultist, EMMERICH Books & Media

Kommentar schreiben

Probehalber öffnen wir wieder den Gästezugang für Kommentare. Wir werden sehen, wie lang es dauert. Da diese nicht automatisch publiziert werden, kann es eine Weile dauern, bis diese freigeschaltet werden

Please notice: If you are not a registered user, your comments have to de moderated. It may be last some time till it appears ...

- Bitte nehmt Rücksicht auf andere und kommentiert zum Thema und bleibt sachlich...
- Rassistische und diskriminierende Kommentare werden nicht zugelassen
- Kommentare werden begutachtet und dann - unverändert - frei geschaltet.


- Nur noch Administratoren [SuperUsern] ist es gestattet Kommentare zu editieren - bitte den Zusatz mit einem geeigneten Wort wie "Edit" kennzeichnen - oder zu löschen

- Wer Kommentare entfernt haben möchte, wende sich bitte via Kontaktformular oder Mail an den Administrator. Dann wird darüber entschieden.

Sicherheitscode
Aktualisieren

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Indem Sie "Akzeptieren" anklicken ohne Ihre Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung, Cookies zu verwenden.
Mehr Infos Ok