Springflut - Neue Krimireihe nach dem gleichnamigen Roman von Cilla und Rolf Börjlind

ZDFDie ZDF-Koproduktion basiert auf dem gleichnamigen Roman des schwedischen Autorenpaars Cilla und Rolf Börjlind. Die Drehbücher zur fünfteiligen Reihe entwickelten sie parallel zur Entstehung des Romans:

Im Jahr 1990 wurde bei Vollmond auf der schwedischen Insel Nordkoster eine hochschwangere Frau am Sandstrand eingegraben. Sie ertrank bei steigender Flut.  25 Jahre später beschäftigt der ungelöste Fall Olivia Rönning (Julia Ragnarsson), die die Polizeihochschule besucht. Sie entdeckt, dass ihr verstorbener Vater an den Untersuchung beteiligt war, und will den damaligen Chefermittler Tom Stilton (Kjell Bergqvist) finden.

Mit einem eindringlichen Szenario eröffnen die Autoren Rolf und Cilla Börjlind paukenschlagartig das filmische Abenteuer: Eine hochschwangere Frau am idyllischen Strand von Nordkoster, die bis zum Kopf eingegraben wurde. Dann kommt die Flut und wir wissen: diese Frau wird die laue Vollmondnacht nicht überleben.

Das schwedische Autorenpaar Rolf und Cilla Börjlind gehört schon seit langem zur Avantgarde der skandinavischen Autorenszene. Fast  alle Folgen der "Kommissar Beck"-Reihe stammen von ihnen und zuletzt waren sie mit der Adaption der "Arne Dahl"-Krimis im ZDF erfolgreich. Ihr Roman "Springtide" wurde bereits in über vierzig Länder veröffentlicht und schaffte es auf Anhieb in die deutsche Bestsellerliste. Die Drehbücher zur fünfteiligen Reihe "Springflut" entwickelten sie parallel zur Entstehung des gleichnamigen Romans.

Im Mittelpunkt der Geschichte steht die 25-jährige Olivia Rönning, eine angehende Polizistin, die erkennt, dass sie sich erst ihrer persönlichen Vergangenheit stellen muss, bevor sie dem Mörder von Nordkoster das Handwerk legen kann. An ihrer Seite ist der ehemalige Star-Ermittler Tom Stilton, der nach einem persönlichen Schicksalsschlag als Obdachloser auf den Straßen von Stockholm lebt. Beide Figuren trennt nicht nur Alter und soziale Herkunft: die offen, entschlossene und zukunftsorientiert agierende Olivia trifft auf einen verschlossen Misanthropen, der alten Zeiten hinterhertrauert. Gegensätzlich auch die Milieus, in denen sich die Ermittler bewegen. Das politische Establishment der Stockholmer Oberschicht trifft hier auf die bunt bevölkerte Obdachlosenszene der Stadt. Und auch der Spielort wechselt von der felsigen Westküste Schwedens an die schillernden Strände Costa Ricas und zurück.

So kommt es zur kontrastreichen uns charakterstarken Auflösung einer faszinierenden Mordgeschichte. Das Potential für eine langlaufende Reihe wird erkennbar, und so ist es eine gute Nachricht, dass demnächst die Dreharbeiten zur zweiten Staffel der Reihe starten werden.

Wolfgang Feindt, Hauptredaktion Spielfilm

  • Springflut – Schatten der Vergangenheit
    (Sonntag, 12. November 2017, 22.00 Uhr)
  • Springflut – Vergeltung
    (Sonntag, 19. November 2017, 22.00 Uhr)
  • Springflut – Vermisst
    (Sonntag, 26. November 2017, 22.00 Uhr)
  • Springflut – Erdrückender Beweis
    (Sonntag, 3. Dezember 2017, 22.00 Uhr)
  • Springflut – Das Vermächtnis
    (Sonntag, 10. Dezember 2017, 22.00 Uhr)
Bild: ZDF-Logo aus der Wikipedia

 

 

 

Kommentar schreiben

Probehalber öffnen wir wieder den Gästezugang für Kommentare. Wir werden sehen, wie lang es dauert. Da diese nicht automatisch publiziert werden, kann es eine Weile dauern, bis diese freigeschaltet werden

Please notice: If you are not a registered user, your comments have to de moderated. It may be last some time till it appears ...

- Bitte nehmt Rücksicht auf andere und kommentiert zum Thema und bleibt sachlich...
- Rassistische und diskriminierende Kommentare werden nicht zugelassen
- Kommentare werden begutachtet und dann - unverändert - frei geschaltet.


- Nur noch Administratoren [SuperUsern] ist es gestattet Kommentare zu editieren - bitte den Zusatz mit einem geeigneten Wort wie "Edit" kennzeichnen - oder zu löschen

- Wer Kommentare entfernt haben möchte, wende sich bitte via Kontaktformular oder Mail an den Administrator. Dann wird darüber entschieden.

Sicherheitscode
Aktualisieren

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Indem Sie "Akzeptieren" anklicken ohne Ihre Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung, Cookies zu verwenden.