Leit(d)artikel KolumnenPhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicInterviewsHintergründeMythen und WirklichkeitenFictionArchivRedaktionelles

40 Jahre Tatort: JOCHEN SENF

40 Jahre Tatort (und mehr)JOCHEN SENF

Jochen Senf wurde am 6. Januar 1942 in Frankfurt am Main geboren. Er besuchte das Deutsch-Französische Gymnasium in Saarbrücken und studierte danach Germanistik und Romanistik an der Universität des Saarlandes. Nebenbei machte er eine Ausbildung als Schauspieler an der Schauspielschule in Saarbrücken. Von 1969 bis 1978 war er Hörspiel-Dramaturg beim Saarländischen Rundfunk. Unter anderem betreute er 1976 mit "Eckstein ist Trumpf - ein Volksstück über die Anfänge der Bergarbeitergewerkschaft an der Saar" das erste Hörspiel von Gerhard Bungert und Klaus-Michael Mallmann.

Jochen Senf1987 bot man Jochen Senf die Rolle des Kommissars PALU in der Krimi-Reihe Tatort an. Der Schauspieler sagte zu und so gab am  24. Januar 1988 mit „SALÜ PALU“ sein Debüt als Tatort-Kommissar in der ARD.

Die TV-Filme mit Jochen Senf liefen ziemlich erfolgreich in der ARD bis der Schauspieler 2005 nach „RACHE-ENGEL“, seinem 18. Palu-Tatort, die Nase voll hatte und die Krimi-Reihe verließ.

1996 hatte Senf  in dem Tatort „DER ENTSCHEIDER“ sein Debüt als Drehbuchautor gegeben. Zwei weitere Tatort-Drehbücher folgten für „TEUFEL IM LEIB“ (2004) sowie „RACHE-ENGEL“ (2005).

Nachdem Jochen Senf 2005 als KOMMISSAR PALU aus der Krimi-Reihe ausgestiegen war, sah man den Schauspieler nur noch sporadisch im Fernsehen. So u. a. in „TOTGESAGTE LEBEN LÄNGER“ (2008), „DER MANN AUS DER PFALZ“ (2009) oder zuletzt 2012 in dem TV-Krimi „MORD IN LUDWIGSLUST“.

Bereits 1993 hatte Jochen Senf mit „BRUNO GEHT ZU FUSS“ sein Debüt als Kriminalschriftsteller gegeben. Ab Ende der 1990er Jahre schrieb er zudem zusammen mit Autor Peter Tiefenbrunner einige Kinderbücher.

2007 folgte mit „NICHTWISSER“ der ersten Roman mit dem ‚Schnüffler‘ Fritz Neuhaus.

Fritz Neuhaus, ein kleiner ‚Schnüffler‘  aus Berlin, gerät unversehens in eine heikle Lage,als eine geheimnisvolle rothaarige Frau auftaucht, die sich als  Agentin von Interpol entpuppt und Kenntnisse von mysteriösen Vorgängen in einem Flüchtlingslager nahe Saarbrücken hat. Ausgestattet mit einem Koffer voll brisanter Inhalte schickt die Rothaarige Fritz Neuhaus in eine ‚Schlacht‘ mit ungewissem Ausgang.

Es folgten die Neuhaus-Romane „KNOCHENSPIEL“ (2008) sowie „KINDSWUT“, ebenfalls im Gmeiner Verlag erschienen.

FILMOGRAPHIE
1. Troublemaker (1988)
2. A Wopbobaloobop a Lopbamboom (1989)
3. Rudolfo (1990) (TV)
4. Unser Freund Anton (1991) (TV)
5. Tatort - Der Fall Schimanski (1991) (TV)
6. Three Shake-a-Leg Steps to Heaven (1993)
7. Rotwang muß weg! (1994)
8. Das elfte Gebot (1998) (TV)
9. Straight Shooter (1999)
10. OA jagt Oberärztin (1999) (TV)
11. Der Hochstapler (1999) (TV)
12. Verbotenes Verlangen - Ich liebe meinen Schüler/Die Sünderin (2000) (TV)
13. Der Mörder in meiner Nähe (2000) (TV)
14. König der Winde (2001) (TV)
15. Die Eltern der Braut (2003) (TV)
16. Der Puppengräber (2003)
17. Das Geheimnis im Moor (2006) (TV)
18. Beastly Male (2006)
19. Totgesagte leben länger (2008)
20. Wenn wir uns begegnen (2008) (TV)
21. Der Mann aus der Pfalz (2009) (TV)
22. Village People 2 - Auf der Jagd nach dem Nazigold (2009)
23. Mord in Ludwigslust (2012) (TV)

Tatort, als Kommissar Palu
1. 201 Salü Palu (24.01.1988)
2. 212 Winterschach (13.11.1988)
3. 226 Herzversagen (27.12.1989)
4. 237 Blue Lady (09.12.1990)
5. 254 Camerone (16.02.1992)
6. 272 Kesseltreiben (07.03.1993)
7. 320 Eine todsichere Falle (15.10.1995)
8. 347 Der Entscheider (24.11.1996)
9. 402 Allein in der Falle (27.12.1998)
10. 421 Strafstoß (05.09.1999)
11. 450 Die Möwe (13.08.2000)
12. 478 Du hast keine Chance (02.09.2001)
13. 481 Zielscheibe (14.10.2001)
14. 516 Alibi für Amelie (24.11.2002)
15. 520 Reise ins Nichts  (29.12.2002)
16. 553 Veras Waffen (28.12.2003)
17. 579 Teufel im Leib (14.11.2004)
18. 614 Rache-Engel (13.11.2005)

TV-SERIEN
1. Familie Heinz Becker (1 Folge, 1993)
2. Briefgeheimnis (1993)
3. Nicht von schlechten Eltern (Dr. Wolff, 15 Folgen, 1993-1995)
4. Blauvogel" (1994) TV Mini-Serie
5. Zwei alte Hasen (1 Folge, 1994)
6. Die Wache (2 Folgen, 1994-1998)
7. Guten Morgen Mallorca (1996)
8. Im Namen des Gesetzes (1 Folge, 1996)
9. Mit einem Bein im Grab (1996)
10. Hart an der Grenze (1996)
11. Kleine Einbrecher (1997) (TV)
12. Aus heiterem Himmel (1 Folge, 1997)
13. Alarm für Cobra 11 - Die Autobahnpolizei (1 Folge, 1997)
14. Die Feuerengel (1 Folge, 1997)
15. SOKO 5113 (1 Folge, 1998)
16. Dr. Stefan Frank - Der Arzt, dem die Frauen vertrauen (1 Folge, 1999)
17. Benzin im Blut (1999)
18. Schwarz greift ein (1 Folge, 1999)
19. Der Clown (1 Folge, 1999)
20. Die Cleveren (1 Folge, 1999)
21. Geisterjäger John Sinclair (1 Folge, 2000)
22. Café Meineid (1 Folge, 2000)
23. Sommer und Bolten: Gute Ärzte, keine Engel (1 Folge, 2001)
24. Küstenwache (1 Folge, 2001)
25. Die Strandclique (1 Folge, 2002)
26. Ritas Welt (1 Folge, 2002)
27. Edel & Starck (als Rechtsanwalt Lupus, 2 Folgen, 2002-2003)
28. Krista (als Koch, 6 Folgen, 2003)
29. Hallo Robbie! (1 Folge, 2004)
30. Löwenzahn (1 Folge, 2009)
31. SOKO Wismar (1 Folge, 2010)
32. Unser Charly (2 Folgen, 2004-2010)
33. In aller Freundschaft (1 Folge, 2010)
34. SOKO Stuttgart (1 Folge, 2011)


DREHBUCHAUTOR
1. Tatort - Rache-Engel (2005) (TV)
2. Tatort - Teufel im Leib (2004) (TV)
3. Tatort - Der Entscheider (1996) (TV)
 

KRIMINALROMANE
Bruno Paul-Romane
Bruno geht zu Fuß (1993)
Bruno blickt nicht durch (1994)
Bruno weiß zuviel (1997)
Willkommen in Singletown (2003)

Fritz Neuhaus-Romane
Nichtwisser  (2007)
Knochenspiel (2008)
Kindswut (2010)

Zur Einleitung - Zur Übersicht

© by Ingo Löchel

 

Kommentar schreiben

Probehalber öffnen wir wieder den Gästezugang für Kommentare. Wir werden sehen, wie lang es dauert. Da diese nicht automatisch publiziert werden, kann es eine Weile dauern, bis diese freigeschaltet werden

Please notice: If you are not a registered user, your comments have to de moderated. It may be last some time till it appears ...

- Bitte nehmt Rücksicht auf andere und kommentiert zum Thema und bleibt sachlich...
- Rassistische und diskriminierende Kommentare werden nicht zugelassen
- Kommentare werden begutachtet und dann - unverändert - frei geschaltet.


- Nur noch Administratoren [SuperUsern] ist es gestattet Kommentare zu editieren - bitte den Zusatz mit einem geeigneten Wort wie "Edit" kennzeichnen - oder zu löschen

- Wer Kommentare entfernt haben möchte, wende sich bitte via Kontaktformular oder Mail an den Administrator. Dann wird darüber entschieden.

Sicherheitscode
Aktualisieren

Leit(d)artikelKolumnenPhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicInterviewsHintergründeMythen und WirklichkeitenFictionArchivRedaktionelles

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Indem Sie "Akzeptieren" anklicken ohne Ihre Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung, Cookies zu verwenden.
Mehr Infos Ok