Leit(d)artikelKolumnenPhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicInterviewsHintergründeMythen und WirklichkeitenFictionArchivRedaktionelles

40 Jahre Tatort - 1989: ULRIKE FOLKERTS

40 Jahre tatortULRIKE FOLKERTS

Ulrike Folkerts wurde am 14. Mai 1961 in Kassel geboren. Nach ihrer Schauspielausbildung an der Hochschule für Musik und Theater in Hannover erhielt sie 1987 ein Engagement am Staatstheater in Oldenburg und gab im selben Jahr in „DAD MÄDCHEN MIT DEM FEUERZEUG“ ihr Film-Debüt.

Kurz danach wurde Ulrike Folkerts 1988 für die Rolle der Tatort-Kommissarin Lena Odenthal von der ARD verpflichtet. Als neue Ermittlerin gab sie am 29. Oktober 1989 in dem Film „DIE NEUE“ ihr Tatort-Debüt. 2010 löste die Schauspielerin mit „HAUCH DES TODES“ ihren 50. Fall in der Krimi-Reihe.


Ulrike Folkerts2002 erhielt Ulrike Folkerts den Publikums-Bambi für ihre Rolle als Hauptkommissarin Lena Odenthal und mimte 2005 und 2006 bei den Salzburger Festspielen als erste Frau im „JEDERMANN“ den TOD.

Vor fünf Jahren habe ich als erste Frau überhaupt im Salzburger Jedermann“ den Tod gespielt, das war bis dahin auch eine klassische Männerdomäne.“ (1)

2005 veröffentliche die Schauspielerin mit „DAS MACHT STARK“ ihre erstes Buch. Drei Jahre später folgte mit „GLÜCK GEFUNDEN“, das sie zusammen mit  ihrer Lebensgefährtin, der Künstlerin Katharina Schnitzler, geschrieben hat, ihr zweites Buch.

Dieses Buch hat bei der Lesereise wahnsinnig gut funktioniert. Es war für mich eine ganz tolle Erfahrung, durch Deutschland zu tingeln und übers Glück zu reden. Es war uns auch egal, ob da drei oder 1.000 Leute saßen, es war immer eine ganz besondere Atmosphäre. Und diese drei Ebenen, die es in dem Buch gibt, nämlich Foto, Zeichnung und Text, haben sich vermitteln lassen und die Leute haben sich visuell genau wie durchs Zuhören darauf eingelassen.“ (2)

Ulrike FoklertsNeben ihrer Rolle als Tatort – Kommissarin war Ulrike Folkerts in den letzten Jahren auch in Filmen wie "NUR ÜBER MEINE" LEICHE (1995) „MÄNNER UND ANDERE KATASTROPHEN“ (1999), „DER HOCHSTAPLER“ (1999), MUTTI – DER FILM“ (2003), „DIE LEIBWÄCHTERIN“ (2005), WILLKOMMEN ZUHAUSE“ (2008) oder in der Komödie „LIEBE IN ANDEREN UMSTÄNDEN“ (2009) zu sehen.

Das war für mich wie ein Geschenk, weil ich da eine wunderbare Hauptrolle zu spielen hatte und man beim Zusehen tatsächlich vergisst, dass diese Frau sonst eine Kommissarin ist. Das war sicher ein Ziel von mir, aber es war auch nicht so schwer, weil das Drehbuch von Sarah Schnier ganz toll geschrieben, den Regisseur kannte ich auch nicht, das war Hansjörg Thurn.
Wir haben gut miteinander arbeiten können, hatten zuvor Probenzeiten, da man bei SAT.1 ja nur noch 21 Drehtage für einen 90-Minüter hat. Wir haben dann ein ganzes Wochenende geprobt und damit eine Basis unter den Schauspielern geschaffen, die wir während des Drehens gar nicht erarbeiten hätten können. Das hat mir sehr gut gefallen.“
(3)

Zur Zeit steht Ulrike Folkerts für den Film „STADTGEFLÜSTER“ vor der Kamera.

Zur EinleitungZur Übersicht

FILMOGRAPHIE
1. Das Mädchen mit den Feuerzeugen (1987)
2. Ein Prachtexemplar (1989) (TV)
3. Unter Kollegen (1991) (TV)
4. Klinik des Grauens (1992)
5. Bismarckpolka (1995)
6. Glück auf Kredit (1995) (TV)
7. Der Leihmann (1995)
8. Nur über meine Leiche (1995)
9. Corinna Pabst - Fünf Kinder brauchen eine Mutter (1997) (TV)
10. Der kleine Unterschied (1997) (TV)
11. Sechs Schüsse auf einen Minister (1998) (TV)
12. Die Verbrechen des Professor Capellari  - Still ruht der See (1998)
13. Männer und andere Katastrophen (1999) (TV)
14. Der Hochstapler (1999) (TV)
15. Stahlnetz- Der Spanner (1999)
16. Polizeiruf 110 - Die Schlacht (2003)
17. Mutti - Der Film (2003)
18. Die Leibwächterin (2005) (TV)
19. Ich bin eine Insel (2007) (TV)
20. Willkommen zuhause (2008) (TV)
21. Die Rebellin (2009) (TV)
22. Sores & Sîrîn (2009)
23. Liebe in anderen Umständen (2009) (TV)
24. Stadtgeflüster (2011) (TV)

Tatort (als Kommissarin Lena Odenthal)
1. Die Neue  (29.10.1989)
2. Rendezvous (04.06.1990)
3. Tod im Häcksler (13.10.1991)
4. Falsche Liebe (20.12.1992)
5. Die Zärtlichkeit des Monsters (31.10.1993)
6. Der schwarze Engel (13.11.1994)
7. Die Kampagne (05.03.1995)
8. Schneefieber (18.02.1996)
9. Schlaflose Nächte (08.09.1996)
10. Der kalte Tod (06.10.1996)
11. Tod im All (12.01.1997)
12. Nahkampf (19.10.1997)
13. Jagdfieber (29.03.1998)
14. Engelchen flieg (01.11.1998)
15. Mordfieber (05.04.1999)
16. Kriegsspuren (10.10.1999)
17. Offene Rechnung (19.12.1999)
18. Kalte Herzen (02.04.2000)
19. Der schwarze Ritter (21.05.2000)
20. Die kleine Zeugin (27.08.2000)
21. Der Präsident (22.04.2001)
22.  Gute Freunde (13.05.2001)
23. Fette Krieger (15.07.2001)
24. Gewaltfieber (02.12.2001)
25. Schrott und Totschlag (06.01.2002)
26. Flashback (11.08.2002)
27. Romeo & Julia (05.01.2003)
28. Schöner sterben (30.03.2003)
29. Leyla (31.08.2003)
30. Große Liebe (22.02.2004)
31. Abgezockt (16.05.2004)
32. Gefährliches Schweigen (18.07.2004)
33. Letzte Zweifel (28.03.2005)
34. Am Abgrund (24.04.2005)
35. Ohne Beweise (28.08.2005)
36. Unter Kontrolle (05.03.2006)
37. Revanche (23.04.2006)
38. Der Lippenstiftmörder (27.08.2006)
39. Nachtwanderer (08.10.2006)
40. Roter Tod (28.01.2007)
41. Die dunkle Seite (06.05.2007)
42. Sterben für die Erben (01.07.2007)
43. Fettkiller (30.12.2007)
44. Scatten der Angst (06.04.2008)
45. Der glückliche Tod (05.10.2008)
46. Kassensturz (01.02.2009)
47. Tödlicher Einsatz (10.05.2009)
48. Vermisst (11.10.2009)
49. Tod auf dem Rhein (28.02.2010)
50. Hauch des Todes (22.08.2010)
51. Der Schrei (17.10.2010)

FERNSEHEN
1. Der Gletscherclan (1994) TV-Serie
2. Wolffs Revier (1 Folge, 1995)
3. Die Kommissarin (1 Folge, 1996)
4. Der Kapitän (1 Folge, 1997)
5. Kommissar Schimpanski (1 Folge, 1997)
6. Wildbach (1 Folge, 1997)
7. Aus heiterem Himmel (1 Folge, 1998)
8. Lukas (1 Folge, 1999)
9. Klinikum Berlin Mitte - Leben in Bereitschaft (1 Folge, 2000)
10. Drehkreuz Airport" (2001) TV-Serie
11. Türkisch für Anfänger (1 Folge, 2008)


 
(1) Ulrike Folkerts
(2) Ulrike Folkerts
(3) Ulrike Folkerts

© by Ingo Löchel

Kommentar schreiben

Probehalber öffnen wir wieder den Gästezugang für Kommentare. Wir werden sehen, wie lang es dauert. Da diese nicht automatisch publiziert werden, kann es eine Weile dauern, bis diese freigeschaltet werden

Please notice: If you are not a registered user, your comments have to de moderated. It may be last some time till it appears ...

- Bitte nehmt Rücksicht auf andere und kommentiert zum Thema und bleibt sachlich...
- Rassistische und diskriminierende Kommentare werden nicht zugelassen
- Kommentare werden begutachtet und dann - unverändert - frei geschaltet.


- Nur noch Administratoren [SuperUsern] ist es gestattet Kommentare zu editieren - bitte den Zusatz mit einem geeigneten Wort wie "Edit" kennzeichnen - oder zu löschen

- Wer Kommentare entfernt haben möchte, wende sich bitte via Kontaktformular oder Mail an den Administrator. Dann wird darüber entschieden.

Sicherheitscode
Aktualisieren

Leit(d)artikelKolumnenPhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicInterviewsHintergründeMythen und WirklichkeitenFictionArchivRedaktionelles

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Indem Sie "Akzeptieren" anklicken ohne Ihre Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung, Cookies zu verwenden.