Leit(d)artikel KolumnenPhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicInterviewsHintergründeMythen und WirklichkeitenFictionArchivRedaktionelles

Doku-Hörbuch mit Prominenz - Die Welt der drei Fragezeichen

35 Jahre Drei Fragezeichen-Hörspiele - Crime-BusterDoku-Hörbuch mit Prominenz
»Die Welt der drei Fragezeichen«

Wusstet ihr, dass Skinny Noris und Morton etwas gemeinsam haben? Dass Bobs Vater ganze vier und seine Mutter gar keinen Vornamen hat? Wer den Ausdruck "spezialgelagerter Sonderfall" erfand? Und ob Hugenay eigentlich nochmal aus dem Gefägnis kommt? Die drei ??? haben sich in einem Zeitraum von mehr als 50 Jahren von einer ursprünglich US-amerikanischen Jugendbuchserie zu einem generationenübergreifenden Massenphänomen in Deutschland entwickelt.

Die Welt der drei FragezeichenDer Autor C.R. Rodenwald fasst nun endlich (fast) alles zusammen, was über die drei Detektive aus Rocky Beach und ihre abenteuerlichen Erlebnisse bekannt ist: Wissenswertes zu allen wichtigen Figuren der Serie, die Hintergründe der Entstehung, Fakten und kuriose Gegebenheiten wie etwa die hypothetische Frage »Wie groß müsste die ›Kleinstadt‹ Rocky Beach eigentlich wirklich sein?«. (1)

Phänomenal
Das Phänomen die drei ??? ist schon beachtlich. Es gibt keine andere Hörspielserie, die so erfolgreich ist, so lange läuft und deren Stamm-Ensemble immer noch die Ur-Besetzung ist. Dabei kommt das Phänomen selbst aus den USA, wo es The three Investigators (so der Originaltitel) allerdings schon lange nicht mehr gibt. Das liegt daran, dass der Erfolg der Bücher dort stark nachgelassen hat, während er in Deutschland ungebrochen liegt, was vielleicht an den Hörspielen lag.

Seit 1979 werden diese vom Studio EUROPA produziert. Seit 40 Jahren und nunmehr 200 Folgen gilt diese Hörspielserie als Flaggschiff des Labels und der Branche insgesamt. Die Buchserie gibt es seit den Anfängen in den USA seit 50 Jahren. Also seit 1969. Aus Anlass dieses Jubiläums schrieb C.R. Rodenwald ein Buch mit allen Fakten und Hintergründen zur Buchserie, seinen Autoren und Informationen zu den Hörspielen. Der Schwerpunkt des Buches beschäftigt sich aber in der Tat mit der Buchserie und stellt die einzelnen Autoren ebenso vor, wie die damaligen Rechtsstreitigkeiten, die zu einem kurzzeitigen Stopp der Hörspielserie führten.

Ausnahme-Produkt
Als Autor dieser Zeilen bin ich wahrlich kein Freund von Hörbüchern. Doch dieses Produkt bildet eine absolute Ausnahme. Es ist ein Doku-Hörbuch. Dabei werden Interviews eingeblendet und Zwischenrufe. Diese liefern zum Teil bekannte Akteure der Serie. Das Ganze ist sehr gut gemacht, man hört interessiert zu und ist erstaunt. Vieles ist neu oder einfach nur in Vergessenheit geraten. Dieses Kompendium ist in meinen Augen nicht nur für den drei ???-Fan Pflicht, sondern auch für alle die sich für die Materie interessieren oder schon mal Hörer der Hörspiele waren.

So melden sich hier nicht nur die drei Hauptsprecher der Hörspielserie zu Wort, sondern auch deren langjährige Regisseurin, der Hörspielautor André Minninger sowie die deutschen Buchautoren, die da u.a. Christof Dittert, Kari Erlhoff und Ivar Leon Menger heißen. Aber auch Töne von den Amerikanern Megan und Bill Stine werden u.a. zwischen geschaltet.

Auf 7 CD´s wird hier einiges geboten. Apropos Zwischentöne. Hier finden sich auch einige Statements, die im Rahmen der Uafnahmen zu diesem Hörbuch entstanden sind. Viel Spaß.

C.R. Rodenwald: Die Welt der drei Fragezeichen
Erzählt von Daniel Finger.
Mit O-Tönen Statements, Zwischenrufen und Hörspielsequenzen
Weitere Sprecher*innen: Oliver Siebeck, Richard Barenberg, Vera Teitz und Nana Spier
Mit O-Tönen von: John Beckmann, Evelyn Boyd, Hendrik Buchna, Stefanie Burkart, Christoph Dittert, Kari Erlhoff, Andreas Fröhlich, Brigitte Johanna Henkel-Waidhofer, Heikedine Körting , Peter Lerangis, André Marx, William McCay, Ivar Leon Menger, André Minninger, Ben Nevis, Oliver Rohrbeck, Megan und Bill Stine, G.H. Stone, Marco Sonnleitner, Christopher Tauber, Jens Wawrczeck, Markus Winter, Corinna Wodrich und C.R. Rodenwald
Konzeption & Redaktion: Maike Müller, Oliver Rohrbeck und Elias Emken
Regie & Technik: Elias Emken
Sprach)Schnitt: Andy Schmitt
Korrektur: Salim Yousef
Hörspielsequenzen: Die drei ??? – Label EUROPA
Musik: Jan-Friedrich Conrad, Jens-Peter Morgenstern, Stil, Betty George
Geräusche & Effekte: Studio EUROPA
Herzlichen Dank an Heikedine Körting, die ihr Geräusch und Musikarchiv geöffnet hat.
Eine Produktion des Hörspielstudio Kreuzberg im Auftrag von Sony MusicEntertainment Germany. © 2019
Copyright der Buchausgabe:
© 2017 by riva Verlag, ein Imprint der Münchner Verlagsgruppe GmbH
Umschlaggestaltung: Isabella Dorsch Shutterstock.com/NEILRAS, Rawpixel.com
Vorlage Illustration (Cover): Nadya Severina
Rahmendesign CD: Atelier Schoedsack
(P) & © 2019 Sony Music Entertainment Germany GmbH

(1)= Verlagstext
(c) by author

Kommentar schreiben

Probehalber öffnen wir wieder den Gästezugang für Kommentare. Wir werden sehen, wie lang es dauert. Da diese nicht automatisch publiziert werden, kann es eine Weile dauern, bis diese freigeschaltet werden

Please notice: If you are not a registered user, your comments have to de moderated. It may be last some time till it appears ...

- Bitte nehmt Rücksicht auf andere und kommentiert zum Thema und bleibt sachlich...
- Rassistische und diskriminierende Kommentare werden nicht zugelassen
- Kommentare werden begutachtet und dann - unverändert - frei geschaltet.


- Nur noch Administratoren [SuperUsern] ist es gestattet Kommentare zu editieren - bitte den Zusatz mit einem geeigneten Wort wie "Edit" kennzeichnen - oder zu löschen

- Wer Kommentare entfernt haben möchte, wende sich bitte via Kontaktformular oder Mail an den Administrator. Dann wird darüber entschieden.

Sicherheitscode
Aktualisieren

Leit(d)artikelKolumnenPhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicInterviewsHintergründeMythen und WirklichkeitenFictionArchivRedaktionelles

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Indem Sie "Akzeptieren" anklicken ohne Ihre Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung, Cookies zu verwenden.