Leit(d)artikel KolumnenPhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicInterviewsHintergründeMythen und WirklichkeitenFictionArchivRedaktionelles

Eine ungeliebte Folge - Die drei ??? (192) Im Bann des Drachen

35 Jahre Drei Fragezeichen-Hörspiele - Crime-BusterEine ungeliebte Folge
Die drei ??? (192) Im Bann des Drachen

Peter ist spurlos verschwunden und seine beiden Freunde sind ziemlich ratlos. Was Justus und Bob nicht wissen: Der zweite Detektiv wird etliche Kilometer von Rocky Beach entfernt festgehalten. Wer hat ihn verschleppt und wieso? Können seine Freunde ihm zu Hilfe kommen? Und was hat der geheimnisvolle Drachensohn mit all dem zu tun? Justus und Bob müssen sich auf eine gefährliche Reise begeben, um all diese Fragen beantworten zu können … (1)

Im Bann des DrachenWieder so eine Folge wie ich sie nicht liebe. Also ich finde immer noch das die Drei???-Serie viel Potenzial hat. Da darf es gern auch mal unheimlich und mystisch zugehen und härtere Burschen des Unrechts zur Strecke gebracht werden. Doch irgendwie erinnern sich die Autoren dann am Ende doch und sagen "Ach ja, das ist ja eine Serie für Jugendliche" und ab da werden die Geschichten dann kindisch und albern. So ging es mir auch bei der Folge 192. Die fängt gut an. Peter allein in einem Hotelzimmer. Er weiß nicht wo er ist und seine Freunde agieren nun um ihn zu finden. So weit so gut.

Würde die Handlung nur nicht wieder einmal so schrecklich ausufern und sich szenisch derart oft verlagern, dass man den Überblick verliert. Da lobe ich mir Folgen wie die Geschichte aus dem Zug (der unsichtbare Passagier) oder eben Verbrechen im Nichts, wo man wenigstens an einem Ort gefesselt war. Doch es hilft nichts. Hier wird es unüberschaubar, auch was die Personen anbelangt und jetzt weiß man warum Hörspiele früher immer nur aus 5-7 Personen bestanden. Es blieb übersichtlich.
Auch das Ende hilft dann nicht, den ganzen Rahmen des vorher statt gefundenen Troubels einzuordnen. Wer hat versagt? Skriptautor oder Buchautor Dittert? Diese Frage kann ich aufgrund der mich nicht vorliegenden Vorlage kaum beantworten.

Bleiben wir deswegen beim Hörspiel und den positiven Aspekten. Da besetzt man einen alten Hasen wie Horst Naumann. Ein Urgestein des EUROPA-Hörspiels und einen bekannten Namen wie Gerd Baltus. Beide werten die Geschichte jedoch leider nicht auf. Trotz allem machen sie eine gute Arbeit neben all den anderen wie Kostja Ullmann, Erik Schäffler und Co.

Warten wir es ab. Die Hoffnung auf bessere Umsetzungen darf bleiben.

Im Bann des Drachen
Die drei ??? (192)

Erzähler - Axel Milberg
Justus Jonas, Erster Detektiv - Oliver Rohrbeck
Peter Shaw, Zweiter Detektiv - Jens Wawrczeck
Bob Andrews, Recherchen und Archiv - Andreas Fröhlich
Zuko - Kostja Ullmann
Katara - Mitsue Kono
Xiang Than - Horst Naumann
Fan Quoc - Christine Wilhelmi
Fan Yuen - Frank Gustavus
Dealerin - Barbara Schipper
1.Chinese - Frank Richartz
2.Chinese - Erik Schäffler
Fan Hao - Gerd Baltus
Einlass - Matti Schmidt-Schaller

Based on characters created by Robert Arthur · Erzählt von Christoph Dittert.
Die Buchausgabe ist im Kosmos Verlag, Stuttgart, erschienen (c) 2017,
Franckh-Kosmos Verlags-GmbH & Co. KG, Stuttgart. · „Die drei ???“ ist
eine eingetragene Marke der Franckh-Kosmos Verlags-GmbH & Co. KG
Buch und Effekte: André Minninger
Redaktion und Geräusche: Wanda Osten
Regie und Produktion: Heikedine Körting
Titelmusik: Simon Bertling & Christian Hagitte (STIL)
Musik: Jan Friedrich Conrad, Peter Morgenstern
(P) & (c) 2018 SONY MUSIC ENTERTAINMENT (GERMANY) GmbH

Kommentar schreiben

Probehalber öffnen wir wieder den Gästezugang für Kommentare. Wir werden sehen, wie lang es dauert. Da diese nicht automatisch publiziert werden, kann es eine Weile dauern, bis diese freigeschaltet werden

Please notice: If you are not a registered user, your comments have to de moderated. It may be last some time till it appears ...

- Bitte nehmt Rücksicht auf andere und kommentiert zum Thema und bleibt sachlich...
- Rassistische und diskriminierende Kommentare werden nicht zugelassen
- Kommentare werden begutachtet und dann - unverändert - frei geschaltet.


- Nur noch Administratoren [SuperUsern] ist es gestattet Kommentare zu editieren - bitte den Zusatz mit einem geeigneten Wort wie "Edit" kennzeichnen - oder zu löschen

- Wer Kommentare entfernt haben möchte, wende sich bitte via Kontaktformular oder Mail an den Administrator. Dann wird darüber entschieden.

Sicherheitscode
Aktualisieren

Leit(d)artikelKolumnenPhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicInterviewsHintergründeMythen und WirklichkeitenFictionArchivRedaktionelles

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Indem Sie "Akzeptieren" anklicken ohne Ihre Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung, Cookies zu verwenden.
Mehr Infos Ok