Leit(d)artikel KolumnenPhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicInterviewsHintergründeMythen und WirklichkeitenFictionArchivRedaktionelles

Deutsche Verlags-Krimi-Reihen - Der Scherz Verlag: Phoenix Schocker

Deutsche Verlags-Krimi-ReihenDer Scherz Verlag
Die Phoenix Schocker

1966 startete der Scherz Verlag mit den "Phoenix Schocker" und dem Bond-Roman "LIEBESGRÜSSE AUS MOSKAU" aus der Feder von Ian Fleming eine weitere Krimi- und Thriller-Taschenbuchreihe. Neben Einzelromanen erschienen in der "Phoenix-Reihe" auch Romane einigen Thriller-Serien, wie die Bond-Romane von Ian Fleming, die Matt-Helm-Romane von Donald Hamilton, die Jason-Love-Romane von James Leasor oder die Boysie-Oakes-Romane von John Gardner.

1974 wurde die Krimi-Reihe mit dem Roman "DER LETZTE COUP" von Reg Gadney vom Scherz Verlag eingestellt.

Phoenix Schocker 001 bis 138 (1966-1973)
001 007 James Bond Liebesgrüße aus Moskau (From Russia with Love) von Ian Fleming (1966) James Bond 5
002 Lockvogel (Death of a Citzizen) von Donald Hamilton (1966) Matt Helm 1
003 Freifahrt ins Jenseits (Passport to oblivion) von James Leasor (1966) Jason Love 1
004 In den Fängen des Teufels von Lindsay Hardy (1966)
005 Die Vollstecker (The Silencers) von Donald Hamilton (1966) Matt Helm 4
006 007 Der Spion der mich liebte (The Spy Who Loved Me) von Ian Fleming (1966) James Bond 9
007 Schlangenbrut (Snake Water) von Alan Williams (1966)
008 Agenten weinen nicht (Passport to Peril) von James Leasor (1966) Jason Love 2
009 Requiem nach Mitternacht (Requiem for a Redhead) von Lindsay Hardy (1966)
010 Die Zerstörer (The Wrecking Crew) von Donald Hamilton (1966) Matt Helm 2
011 007 James Bond Im Dienst Ihrer Majestät (For Her Majesty's Secret Service) von Ian Fleming (1966) James Bond 10
012 An die Wand gespielt (Closed Circuit) von William Haggard (1966)
013 Blutiger Sand (Barbouze) von Alan Williams (1966)
014 007 James Bond Du lebst nur zweimal (You Only Live Twice) von Ian Fleming (1967) James Bond 11
015 Der Verfolger (Murderer's Row) von Donald Hamilton (1967) Matt Helm 5
016 Heisse Tage in Madrid (A Few Days in Madrid) von Kelley Roos (1967)
017 007 James Bond jagt Dr. No (Dr. No) von Ian Fleming (1967) James Bond 6
018 Eingekreist von Ben Healy (1967)
019 Unternehmen Hochverrat (Vote X for Treason) von Brian Gleeve (1967)
020 007 James Bond Mondblitz (Moonraker) von Ian Fleming (1967) James Bond 3
021 Die Lunte brennt (The Power Barrel) von William Haggard (1967)
022 Gehirnwäsche (The Year of the Tiger) von Martin Fallon (1967)
023 Das sanfte Biest (Kitten with a Whip) von Wade Miller (1967)
024 James Bond 007 Tod im Rückspiegel von Ian Fleming (1967) James Bond 13
025 Stiletto (Stiletto) von Harold Robbins (1967)
026 Stahl auf Stahl von Colin Cooper (1967)
027 Der Lautlose (The Liquidator) von John Gardner (1967) Boysie Oakes 1
028 007 James Bond Goldfinger (Goldfinger) von Ian Fleming (1967) James Bond 7
029 Die Unerbittliche (The Ravagers) von Donald Hamilton (1967) Matt Helm 8
030 007 James Bond Feuerball (Thunderball) von Ian Fleming (1967) James Bond 8
031 Nacht der Schrecken von Robert Bloch (1967)
032 Nicht erschienen
033 Schlüssel zur Hölle (The Keys of Hell) von Martin Fallon (1968)
034 Der Karate-Killer (Hammerhead) von James Mayo (1968)
035 Der Agent der aus den Wolken fiel (Understrike) von John Gardner (1968) Boysie Oakes 2
036 Angst im Nacken (The Quality of Mercy) von Guy Compton (1968)
037 Koks und Knallbonbons (The Removers) von Donald Hamilton (1968) Matt Helm 3
038 Die Lederjacken von Douglas Rutherford
039 007 James Bond und der Goldene Colt (The Man with the Golden Gun) von Ian Fleming (1968) James Bond 12
040 In die Luft gesprengt (The Storm Knight) von F.E. Smith (1968)
041 Engel mit Krallen (Amber Nine) von John Gardner (1968) Boysie Oakes 3
042 Tiefschlag von Wade Miller
043 007 James Bond - Riskante Geschäfte von Ian Fleming (1968) James Bond
044 Pistolen und Paprika (The Chinese Visitor) von James Eastwood (1968)
045 Rendez-Vous am roten Platz (Sour Cream with Everything) von Joyce Porter (1968)
046 Der falsche Zwilling (The Man in the Mirror) von Frederick Ayer (1968)
047 SOS am Bosporus (Fellow-traveller) von David Montross (1968)
048 Weg ins Nichts (And Mistress Pursuing) von Brian Eranshaw (1968)
049 Auf dem Siedepunkt (Beacon in the Night) von Bill S. Ballinger (1968)

050 Das Killer-Girl von Larry Forrester (1968)
051 Die letzte Meile (The Hunting Ground) von Francis Clifford (1968)
052 Zur Hölle mit Leila von Allan Williams (1968)
053 007 James Bond Auf der griechischen Spur (Colonel Sun) von Robert Markham (Kingsley William Amis)
054 Das Ding (Tree Fog) von Martin Woodhouse (1969)
055 Der Verräter (The Betrayers) von Donald Hamilton (1969) Matt Helm 10
056 Ein Playboy wird gejagt (Operation Delta) von Anthony Mc Call (1969)
057 Wer wird denn gleich schiessen (The Chinks in the Curtain) von Joyce Porter (1969)
058 Im Teufelskreis (The Judas Ghost) von Brian Cleeve (1969)
059 Die Aasgeier (Dark Side of the Street) von Martin Fallon (1969)
060 Sexy Satan von Gina Day (1969)
061 Luftpiraten von John Fores (1969)
062 Der Mann am Draht (The Naked Runner) von Francis Clifford (1969)
063 Comeback eines Killers (Passport for a Pilgrim) von James Leasor (1969) Jason Love 4
064 Köder für Kuba (The Chameleon File) von Leigh James (1969)
065 Konjunktur für Killer von Alan Williams (1969)
066 Heiße Ware von John Lange (1969)
067 Faustrecht für den Sheriff von Paul Durst (1969)
068 Die Bombe platzt (Rock Baby) von Martin Woodhouse (1969)
069 Liebe, Sex und Desperados (The Psychodelic Spy) von T.A. Waters (1969)
070 Kein Pardon für Einzelgänger (Requiem in Utopia) von Richard Stanes (1969)
071 von Im Hexenkessel (Devil's Plunge) von David Walker (1970)
072 Freiwild für Hyänen von Donald Mackenzie (1970)
073 Alarm aus Angst von Brian Cleeve (1970)
074 Der letzte Schrei ist Killing (To Save his Life)von Kelly Roos (1970)
075 Die Scharfmacher (The Menacers) von Donald Hamilton (1970) Matt Helm 11
076 Sturzflug in die Hölle (Free Fall into Hell) von Hal Hennesey (1970)
077 Die Schakale von Michael Gilbert (1970)
078 Im Alleingang von Leigh James (1970)
079 Kampf im Zwielicht (The Dirty Game) von Howard W. Baker (1970)
080 Sprungbrett zum Abgrund von John Fores (1970)
081 Ausgepunktet (I'm Trying to Give It Up) von Desmond Skirrow (1970) John Brock 3
082 Der Gangster (Scipio) von Tudor Gates (1970)
083 Duell der Doppelmörder (Murder Twice Told" von Donald Hamilton (1970)
084 Eiskaltes Luder (The Bright Cantonese) von Alexander Cordell (1970)
085 Nicht erschienen
086 Leckerbissen für die Haie von Mischa Mleinek (1970)
087 Streit bis aufs Blut (A Fine Night for Dying) von Martin Fallon (1970)
088 Die faule Masche (I Was Following This Girl) von Desmond Skirrow John Brock 2
089 Agentenfalle (The Six Senth is Death) von John Garforth (1970)
090 Scharfe Puppen von Shepherd Mead (1970)
091 Diamantenhaie von Alan Dipper (1970)
092 Gekillt von Alec Haig (1970)
093 Ohne Ausweg (Pimpernel 60) von Peter Kinsley (1970)
094 Trip mit Hasch von John Morris (1970)
095 Im Würgegriff (It Won't Get You Anywhere) von Desmond Skirrow (1971) John Brock 1
096 Im Hinterhalt (The Flypaper War) von Richard Starnes (1971)
097 Die Folter (The Chaos Makers) von Dorothy Bennett (1971)
098 Berliner Orgien von Albert Barker (1971)
099 Im Clinch (The Fourth Grave) von John Boland (1971)

100 Der Todeskurier (The Interlopers) von Donald Hamilton (1971) Matt Helm 12
101 Terror nach Mass von James Eastwood (1971)
102 Auf Killerfang (Mister Scipio) von Tudor Gates (1971)
103 Amoklauf von Patrick Buchannan (1971)
104 Vo Affen Gebissen (Octopus Hill) von Stanley Morgan (1971)
105 Tödlicher Stachel von John Morris (1971)
106 Ein feiger Hund von Mischa Mleinek (1971)
107 Der Mann mit dem kleinen Kopf von Ivor Drummond (1971)
108 Die Milliardenfalle (The Tale of the Lazy Dog) von Alan Williams (1971)
109 Des Teufels Droge von John Lange (1971)
110 Eine Stadt in Angst von Patrick Buchannan (1971)
111 Experiment mit dem Terror von Victor Canning (1971)
112 Der Mafioso von Todor Gates (1971)
113 Tod auf den Azoren von John Alister (1971)
114 Mit Vollgas ins Verderben (Hijack) von Lionel White (1972)
115 Das Syndikat kennt kein Pardon (The Murder Makers) von John Rossiter (1972)
116 Ein Hai an der Angel (Knave of Eagles) von Robert Wade (1972)
117 Zwei vorZwölf von James Yardley (1972)
118 Überleben soll keiner... von Francis Ryck (1972)
119 Die Totmacher (The Poisoners) von Donald Hamilton (1972) Matt Helm 13
120 Sekunden bis zur Ewigkeit von Robert Weverka (1972)
121 Im Fadenkreuz von James Leasor (1972)
122 Count-Down bis Null von Ken Stanton (1972)
123 Grüner Tod von John Rossiter (1972)
124 Mitten ins Verderben (Assault of Loveless) von Alan Caillou (1973)
125 Der Köder Shaun Herron (1973)

Umbenannt in "Scherz-Action-Krimi"
126 Die Gefährlichen (The Devastators) von Donald Hamilton (1973) Matt Helm 9
127 Ticket ins Inferno von Alan Evans (1973)
128 Das Killer-System von Robert Garrett (1973)
129 Gehilfe des Teufels von Richard Meade (1973)
130 Tod durch die Linse von Peter Townend (1973)
131 Engel sterben nicht von Mischka Mleinek (1973)
132 Operation Shirokko von John Lee (1973)
133 Sturz ins Bodenlose von Alec Haig (1973)
134 Der stählerne Hai von John Browning (1973)
135 Das Lied des Lockvogels von Ritchie Perry (1973)
136 Duell ohne Regeln von Daniel Ingham (1973)
137 Nicht erschienen
138 Der letzte Coup von Reg Gadney (1974)


Zur Einleitung - Zur Übersicht

 

 

Kommentare  

#1 Erlkönig 2020-06-09 21:45
Das war eine Reihe mit wirklich interessanten, abwechslungsreichen Titeln. Leider waren einige Romane stark gekürzt. Wenn ich z.B. an Robbins "Stiletto" denke....omg.
Zitieren
#2 Max 2020-06-10 20:49
Zitat:
1973 wurde die Krimi-Reihe mit dem Roman "DER LETZTE COUP" von Reg Gadney vom Scherz Verlag eingestellt.
Das kann man so eigentlich nicht sagen. ;-)

Abgesehen davon, dass das 1974 gewesen ist (ab Band 135), war streng genommen Band 125 (1973) der letzte "shocker" in der bekannten Optik … weißes Cover, weißer Rücken und weißes Backcover mit dem großen Schriftzug "It's Shocker Time" zwischen roten Balken.

Ab Band 126 wurde die Reihe umbenannt in "Scherz-action-Krimi" … unter wesentlicher Veränderung der Cover-, Rücken- und Backcover-Gestaltung (schwarz-rote Streifen etc.). Die Papier-(Papp-)Qualität und Stabilität des Umschlags änderte sich übrigens schon mit #122.

Und mit Band 138 wurde diese umgestaltete Reihe dann nicht eingestellt, sondern in die allgemeine Krimi-Reihe integriert. Dort erschien dann mit exakt derselben Covergestaltung der nächste "Scherz-action-Krimi" als Band 447 (David Harper, "Helden sind gefährlich" / "Hijacked" aka "Skyjacked").

Das wurde dann in unregelmäßigen Abständen (im Schnitt mit einem Band monatlich) fortgesetzt, wobei die übrigen Bände der Reihe unter "Scherz-classic-Krimi" liefen.

Die Covergestaltung wurde später mehrfach geändert, wobei aber immer ein klar erkennbarer Unterschied zwischen der action- und der classic-Reihe vorhanden war.

Kuriosum am Rande: Scherz hat später (viel später … 2004) in seiner allgemeinen Reihe sechs Bände nachgedruckt (ISBN 978-3-502-79371-7 bis 978-3-502-79376-2), die mit einem original weißen shocker-Cover (einschließlich Zielscheibe) versehen waren und die auch ein entsprechendes Action-Motiv hatten, die aber inhaltlich überhaupt nicht damit zu vereinbaren waren. Agatha Christie, Dorothy Sayers, Nero Wolfe oder eine Hitchcock-Storysammlung darf man eigentlich nur unter Strafandrohung so präsentieren … das schmerzt die Fans … 8)
Zitieren
#3 Max 2020-06-10 21:01
Zitat:
088 ?
Das ist einer der drei John-Brock-Bände von Desmond Skirrow. Scherz hat es tatsächlich hinbekommen, diese kurze Serie in genau umgekehrter Reihenfolge zu bringen:

#081: "Ausgepunktet" / "I'm Trying to Give It Up" (1968) - John Brock #3

#088: "Die faule Masche" / "I Was Following This Girl" (1967) - John Brock #2

#095: "Im Würgegriff" / "It Won't Get You Anywhere" (1966) - John Brock #1
Zitieren
#4 Max 2020-06-10 21:28
zu den "nicht erschienenen" Bänden:

#032: angekündigt war: Giorgio Scerbanenco, "Verboten". Der Roman ("Venere privata", 1966, Duca Lamberti #1) erschien 1969 unter "Leichte Mädchen sterben schwerer" als #0316 in der Scherz-Krimi-Reihe.

#085: angekündigt war: James Mayo, "Sein letzter Coup". Der Roman ("Let Sleeping Girls Lie", 1965, Charles Hood #2) erschien 1971 unter "Die schönen Zwillinge" als #513 der Mitternachts-Bücher. Der Autor hat nach Charles Hood #1 (shocker #34: "Der Karate-Killer" / "Hammerhead") den Verlag gewechselt, und Scherz war unvorsichtig genug, Hood#2 einzuplanen und anzukündigen, bevor die Rechte gesichert waren.

#137: Diese Nummer hat man bewusst nicht belegt, weil die Integrierung der Reihe in die allgemeine Krimireihe unmittelbar bevorstand … und dort gab es bereits eine aktuell gerade zum wiederholten (fünften) Mal neu aufgelegte #0137 (Erle Stanley Gardner, "Der unerwünschte Nachbar"). Man wollte Verwechslungen bei Buchhandelsbestellungen etc. ausschließen.
Zitieren
#5 Max 2020-06-10 22:33
Ein paar (wesentliche) Korrekturen:
Zitat:
053 Im Teufelskreis (The Judas Goat) von Brian Cleeve (1969)
Das ist #058 …. und da hast du diesen Band auch.

#053 ist: "007 James Bond Auf der griechischen Spur" / "Colonel Sun", 1968, Robert Markham (d.i. Kingsley William Amis), James Bond #13 … der erste Bond, der nicht von Fleming ist.

Zitat:
083 Die faule Masche (I Was Following This Girl) von Desmond Skirrow (1970)
Das ist #088 … siehe mein Kommentar #3.
#083 ist: "Duell der Doppelmörder" (Murder Twice Told", 1950, Donald Hamilton … kein Matt Helm, sondern ein Band mit zwei kürzeren Texten: "Die Falle" / "Deadfall", 1950, und "Das schwarze Kreuz" / "The Black Cross", 1947

Und noch ein paar (nicht ganz so wesentliche) Korrekturen:
Zitat:
101 Nach Mass von James Eastwood (1971)
"Terror nach Mass"
Zitat:
104 Gebissen (Octopus Hill) von Stanley Morgan (1971)
"Von Affen gebissen"
Zitat:
105 Stachel von John Morris (1971)
"Tödlicher Stachel"

Zitat:
106 Ein feiger Hund (The Tale of the Lazy Dog) von Mischa Mleinek (1971)
Kein englischer Originaltitel … Mischa Mleinek war Deutscher und hat nie in anderen Sprachen veröffentlicht. Er hat einen umfangreichen Wikipedia-Eintrag.
"The Tale of the Lazy Dog" ist der OT von #108.

Zitat:
136 Duell ohne Degen von Daniel Ingham (1973)
"Duell ohne Regeln"

Weiteres (OT-Ergänzungen, Pseudonymauflösungen, Serien) später … ;-)
Zitieren
#6 Ingo Löchel 2020-06-14 16:47
Hallo Max, vielen Dank für die umfangreichen Ergänzungen, die entsprechend in der Liste aufgenommen wurden!
Zitieren

Kommentar schreiben

Probehalber öffnen wir wieder den Gästezugang für Kommentare. Wir werden sehen, wie lang es dauert. Da diese nicht automatisch publiziert werden, kann es eine Weile dauern, bis diese freigeschaltet werden

Please notice: If you are not a registered user, your comments have to de moderated. It may be last some time till it appears ...

- Bitte nehmt Rücksicht auf andere und kommentiert zum Thema und bleibt sachlich...
- Rassistische und diskriminierende Kommentare werden nicht zugelassen
- Kommentare werden begutachtet und dann - unverändert - frei geschaltet.


- Nur noch Administratoren [SuperUsern] ist es gestattet Kommentare zu editieren - bitte den Zusatz mit einem geeigneten Wort wie "Edit" kennzeichnen - oder zu löschen

- Wer Kommentare entfernt haben möchte, wende sich bitte via Kontaktformular oder Mail an den Administrator. Dann wird darüber entschieden.

Sicherheitscode
Aktualisieren

Leit(d)artikelKolumnenPhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicInterviewsHintergründeMythen und WirklichkeitenFictionArchivRedaktionelles

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Indem Sie "Akzeptieren" anklicken ohne Ihre Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung, Cookies zu verwenden.