Mark Brandis (11) und (12) Die Vollstrecker

Mark Brandis 12 - Die Vollstrecker Teil 1 von 2Die Vollstrecker
Mark Brandis Folge 11 und 12
mit Michael Lott, David Nathan, Christine Mühlenhof, Wolf Frass,Gerhart Hinze, Gernot Endemann, David Nathan, Torsten Sense, Dorothea Anna Hagena, Wolfgang Kaven, Oliver Rohrbeck, Sven Michael Blum, Balthasar von Weymann, Martin Wehrmann, Stefan Peters, Thomas Weichler, Marina Krogull, Anne Elsen, Ingo Abel, Holger Umbreit, Ulrike Kopfer,Henning Schäfer, Jens Gümmer, Jochim-C. Rdeker, Matthias Brodwoy, Stephan Schulte, Cho See-Young
Produktion, Regie, Schnitt: Jochim-C. Redeker und Balthasar von Weymarn
Romanvorlage: Nikolai von Michalewsky
Sounddesign und Musik: Jochim-C. Redeker
Artwork: Alexander Preuss
Laufzeit: Folge 1 ca. 60 Min, Folge 2 ca. 53 Min.
ISBN: 978-3-8291-2376-1/2377-8
Interplanar Produktion/Folgenreich 2010

2127: Der rätselhafte Rücktritt des Ministers Tschou Fang-Wu hatte die Beziehungen zwischen der Union und den Republiken nach dem Bürgerkrieg erkalten lassen. Auf INTERPLANAR XII soll nun die erste große Friedenskonferenz stattfinden. Mark Brandis ist für die Sicherheit der Delegationen verantwortlich. Doch ein Anschlag bringt die Großmächte an den Rand eines neuen Weltkriegs ...

Mark Brandis 12 - Die Vollstrecker Teil 2 von 2Der neue Zweiteiler von Mark Brandis kann sich mal wieder durchaus hören lassen. Beginnen tut die Geschichte auf der Erde und in Las Lunas, einem Spielerparadies auf dem Mond, welches dem Las Vegas des 20. Jahrhunderts nachempfunden wurde. Die ersten eher friedlichen Tage der Crew um Mark Brandis werden empfindlich gestört, als die Vollstrecker einen verherrenden Angriff auf die Erde und die Union wagen. Die Vollstrecker sind die Terroristen des 22. Jahrhunderts. Prompt kapern diese ein Raumschiff. Und Mark Brandis soll dieses nicht nur wieder beschaffen, er muss auch die Unschuld eines alten Freundes beweisen, der verdächtigt wird mit den Vollstreckern gemeinsame Sache zu machen.

Das ist grob der Inhalt dieses Zweiteilers, der neben viel Spannung vor allem eines bietet: Eine tolle Atmosphäre. Die Geschichte ist trotz der Spannung ruhig und ohne hastige Schnitte erzählt. Hastige Schnitte in einem Hörspiel finde ich sowieso schrecklich. Szenen und Dialoge müssen auserzählt werden um der Geschichte ein Bild zu geben.

Hervorragende Sprecher tragen dazu bei: Torsten Sense hat in dieser Folge eine Schlüsselrolle, und so erlebt man ihn von einer eher ungewohnten Seite. Gernot Endemann spricht nun den Lt. Simopoulos. Eine Rolle, die dem Sprecher vertraut vorgekommen sein muss. Als Major Hoffmann in Commander Perkins und Tako Kakuta in Perry Rhodan hatte er ähnliche Rollen im gleichen Genre. Das ihm die Rolle hier vetraut war, hörte man durchaus heraus. Eine gelungene Neu-Besetzung. Auch David Nathan reiht sich hervorragend in das Team ein. Eine Gastrolle hat auch der ehemalige Erzähler der Larry Brent-Hörspiele 16-19, Wolfgang Kaven.

Die Musik trägt wieder zur Zukunfts- und Weltraumatmosphäre bei. Die Cover zeigen Details aus der Geschichte, wie etwa den Angriff auf die verbotene Stadt, durch die HERMES. Jedenfalls kann man das mutmaßen.

Fazit: Mark Brandis ist in Folge 11 und 12 rundrum gelungen. Endlich mal wieder.
 
 
Weitere Mitwirkende
Manuskript: Balthasar von Weymarn
Lizenz: Reinhild von Michalewsky
Aufnahmeleitung: Thomas Weichler, Tommi Schneefuß, Sven-Alexander Bluhm
Product-Management: Doerte Poschau
Satz und Layout: Jürgen Straub

Kommentar schreiben

Probehalber öffnen wir wieder den Gästezugang für Kommentare. Wir werden sehen, wie lang es dauert. Da diese nicht automatisch publiziert werden, kann es eine Weile dauern, bis diese freigeschaltet werden

Please notice: If you are not a registered user, your comments have to de moderated. It may be last some time till it appears ...

- Bitte nehmt Rücksicht auf andere und kommentiert zum Thema und bleibt sachlich...
- Rassistische und diskriminierende Kommentare werden nicht zugelassen
- Kommentare werden begutachtet und dann - unverändert - frei geschaltet.


- Nur noch Administratoren [SuperUsern] ist es gestattet Kommentare zu editieren - bitte den Zusatz mit einem geeigneten Wort wie "Edit" kennzeichnen - oder zu löschen

- Wer Kommentare entfernt haben möchte, wende sich bitte via Kontaktformular oder Mail an den Administrator. Dann wird darüber entschieden.

Sicherheitscode
Aktualisieren

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Indem Sie "Akzeptieren" anklicken ohne Ihre Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung, Cookies zu verwenden.
Mehr Infos Ok