PhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicBackgroundImpressum

Das Siegel von Rapgar

Das Siegel von Rapgar Das Siegel von Rapgar
von Alexhev Pehov

Rapgar ist ein sehr mächtiger und einflussreicher Stadtstaat,der etliche Kolonien sein Eigen nennt und wegen einer weiteren am Ende der Romanhandlung einen  Krieg beginnt.

Rapgar wird von vielen Rassen bewohnt, die sich gegenseitig mehr oder minder ablehnen. Den inneren Frieder erhält der Stadtfürst mit seinem effektiven Sicherheitsapparat aufrecht.

Allerdings ist Rapgar keine Diktatur. Es gibt eine Pressefreiheit und ein gewähltes Parlament. Mich erinnert Rapgar an das georgianische  Großbritannien + einer massiven Industrialisierung, die die Magie zurückdrängt. Dazu noch ein schreiender Gegensatz zwischen Arm und Reich und gegensätzliche extremistische Bewegungen und das Bild ist komplett.

All das erfährt der Leser  nach und nach von dem Ich – Erzähler Till; Sympathieträger und Held der Geschichte. Er ist ein magisches Wesen, das sehr unter einem ungerechten Urteil und einer langen Gefängnisstrafe leidet. Durch eine Frau wird er in einen politischen Machtkampf und in die Fahndung nach einem Serienmörder verwickelt, der den Sicherheitsapparat zunehmend lächerlich macht. Spoileranfang:Natürlich gelingt es Till mit Hilfe treuer Freunde, den Serienmörder zu überführen und den Machtkampf für die richtige Seite zu entscheiden. Natürlich findet er auch die Liebe seines Lebens. Spoilerende.

Die Lösung des Kriminalfalls kommt etwas abrupt daher und hat mich nicht überzeugt. Innovativ ist die Handlung nicht.

Aber:Pehov lässt mit seiner Verschmelzung von ordentlichen Dialogen und Erlebter Rede (Schilderung der Gedanken und Gefühle Tills) kaum Langeweile zu. Dieser Roman ist ein kleiner Pageturner.

Das Siegel von Rapgar
von Alexhev Pehov
Übersetzt von: Christiane Pöhlmann
17,00 €
592 Seiten
EAN 978-3-492-70273-7
München 2018

Piper

Kommentar schreiben

Probehalber öffnen wir wieder den Gästezugang für Kommentare. Wir werden sehen, wie lang es dauert. Da diese nicht automatisch publiziert werden, kann es eine Weile dauern, bis diese freigeschaltet werden

Please notice: If you are not a registered user, your comments have to de moderated. It may be last some time till it appears ...

- Bitte nehmt Rücksicht auf andere und kommentiert zum Thema und bleibt sachlich...
- Rassistische und diskriminierende Kommentare werden nicht zugelassen
- Kommentare werden begutachtet und dann - unverändert - frei geschaltet.


- Nur noch Administratoren [SuperUsern] ist es gestattet Kommentare zu editieren - bitte den Zusatz mit einem geeigneten Wort wie "Edit" kennzeichnen - oder zu löschen

- Wer Kommentare entfernt haben möchte, wende sich bitte via Kontaktformular oder Mail an den Administrator. Dann wird darüber entschieden.

Sicherheitscode
Aktualisieren

PhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicBackgroundImpressum

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Indem Sie "Akzeptieren" anklicken ohne Ihre Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung, Cookies zu verwenden.
Mehr Infos Ok