Leit(d)artikel KolumnenPhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicInterviewsHintergründeMythen und WirklichkeitenFictionArchivRedaktionelles

30 Jahre Dan Shocker - Hörspiele: 66. Küss niemals Choppers Geisterbraut, Roman und Hörspiel - Der Vergleich

30Küss niemals Choppers Geisterbraut
Roman und Hörspiel - Der Vergleich

Als ein Zahnarzt die Öffentlchkeit narrte und Geisterstimmen in seiner Praxis erzeugte, nahm sich auch Dan Shocker dieses Themas an.

Er schrieb zunächst "Chopper - Geisterstimme aus dem Jenseits" (Larry Brent 40), dem er u.a. noch den Roman "Küß niemals Choppers Geisterbraut" folgen ließ.


Die Romane wurden zwiespältig aufgenommen ...


Küss niemals Choppers GeisterbrautHier der Vergleich zwischen Hörspiel und Roman von "Küss niemals Choppers Geisterbraut".

Notizen Roman:

  • Willi und Sonja Scharner leben schon lange zusammen. Nun hat sich etwas verändert. Ein Geist ist in ihr Leben getreten. Der Chopper bringt Chaos in ihr Leben.
  • Emily Bybbs ist in ihr Kindheitshaus zurückgekehrt. Ihr gegenüber wohnt ein seltsamer Mann, wie sie findet. Die Polizei nervt sie damit, dass es gegenüber spuke. Kein Grund, um die PSA einzuschalten. Doch in der Gegend sind acht Menschen verschwunden und immer an den Tagen, an denen der merkwürdige Nachbar Mr Wayer außer Haus war. Also nimmt Larry Brent zusammen mit Chiefinspector Higgins das Haus des Einsiedlers mal in Augenschein.
  • Sonja Scharner erwacht in ihrem Bett neben einem grausam entstellten und schleimigen Körper.
  • Im Haus des Mr Wayer stoßen Larry und Higgins auf einen Grizzly, der sie angreift, und auf ein seltsames 9-jähriges Mädchen namens Mee. Sie sieht jedoch aus wie eine 90-Jährige.
  • Scharners Sohn erlebt seine Mutter in einem merkwürdigen Zustand.
  • Wayer erzählt Larry und Higgins eine ungeheuerliche Geschichte: Seine Frau Aimee starb eines Tages. Doch sie war nur scheintot. Er selbst habe es bemerkt und die vermeintlich Tote wieder ausgegraben. Doch sie war fortan eine andere. Und wurde wie ein Kind. Vor der Außenwelt hatte er sie immer verborgen gehalten. Mit dem Verschwinden der acht Menschen habe er nichts zu tun. Larry sollte diese lieber im Haus von Mrs Bybbs suchen.
  • Die Hexe Marina weilt in Köln. Ihr Plan: Iwan Kunaritschew, Peter Pörtscher und Larry Brent endlich zu beseitigen. Gerold Fürnn wird Untertan des Chopper und Werkzeug für Marina. Doch Agent Peter Pörtscher ist schon auf ihren Fersen.
  • Tatsächlich finden Larry und Higgins die Leichen der acht Verschwundenen in dem Keller der alten Frau. Die Toten sind grauenhaft entstellt, als hätte man ihre Leiber mit einer Säure verätzt.
  • Plötzlich tauchen Totgeglaubte wieder auf. Emily Bybbs will von allem keine Ahnung gehabt haben. Und ein Foto der Hexe Marina in Bybbs Haus führt Larry letztlich nach Köln.
  • Als X-RAY-11 alias Pörtscher verschwindet, wird Iwan darauf angesetzt, ihn zu suchen. Die Hexe Marina bringt aber auch ihn in seine Gewalt.
  • Larry Brent wird in Köln aktiv, und Marina gelingt die Flucht. Befreiung für Iwan und Peter.

Küss niemals Choppers GeisterbrautNotizen Hörspiel:

  • Roman und Hörspiel sind wieder relativ gleich, weshalb ich mir eine genaue Auflistung diesmal erspare. Auch für die kommenden Folgen ist Ähnliches zutreffend. Das Hörspiel ist etwa zu 90-95% nahe am Roman. Der größte Unterschied liegt in der Tatsache, dass die PSA eine Abteilung der NSA ist, anstatt eine des FBI. Dies zieht sich durch alle bisher erschienenen 10 Folgen. Ebenso dass Larry in Tagebuchform die Geschichten selbst erzählt, ist neu in den Hörspielen. Auch dass Gallun als Erzähler auftritt, ist eine Idee der R&B Company.
  • In dieser Folge gibt es keinen Grizzly wie im Roman und auch Morna taucht im Roman nicht auf, aber am Ende des Hörspiels.

Ich schließe damit die Vergleiche ab.

Quellen:

  • Dan Shocker - Larry Brent 78 "Küß niemals Choppers Geisterbraut" (Zauberkreis-Verlag)
    Erscheinungsdaten: 1983 u. a.
  • Dan Shocker - Larry Brent-Hörspiel Nr. 5 (R&B Company, 2013)

Kommentar schreiben

Probehalber öffnen wir wieder den Gästezugang für Kommentare. Wir werden sehen, wie lang es dauert. Da diese nicht automatisch publiziert werden, kann es eine Weile dauern, bis diese freigeschaltet werden

Please notice: If you are not a registered user, your comments have to de moderated. It may be last some time till it appears ...

- Bitte nehmt Rücksicht auf andere und kommentiert zum Thema und bleibt sachlich...
- Rassistische und diskriminierende Kommentare werden nicht zugelassen
- Kommentare werden begutachtet und dann - unverändert - frei geschaltet.


- Nur noch Administratoren [SuperUsern] ist es gestattet Kommentare zu editieren - bitte den Zusatz mit einem geeigneten Wort wie "Edit" kennzeichnen - oder zu löschen

- Wer Kommentare entfernt haben möchte, wende sich bitte via Kontaktformular oder Mail an den Administrator. Dann wird darüber entschieden.

Sicherheitscode
Aktualisieren

Leit(d)artikelKolumnenPhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicInterviewsHintergründeMythen und WirklichkeitenFictionArchivRedaktionelles

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Indem Sie "Akzeptieren" anklicken ohne Ihre Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung, Cookies zu verwenden.