Leit(d)artikel KolumnenPhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicInterviewsHintergründeMythen und WirklichkeitenFictionArchivRedaktionelles

Eine Legende wird vierzig Jahre alt - Die Kürzungen in der DK-Neuauflage - 124. Teil - Die Königin der Nacht

  Dämonenkiller zum 40.Eine Legende wird 40 Jahre alt
Die Kürzungen der Neuauflage
Die Königin der Nacht

Als am 12. April 1983 die Neuauflage der Dämonenkiller-Serie startete, war ich hocherfreut, denn es bestand für mich die Chance, daß ich endlich das Ende des Baphomet-Zyklus (Dämonenkiller 130 – 149) in Heftformat erhalten könnte. Leider wurde nichts daraus und das lag unter anderem daran, dass der Erich Pabel-Verlag auf eine glorreiche Idee kam.


Im Sinne des Jugendschutzes begann man damit, sämtliche (möglicherweise) jugendgefährdenden Stellen in den Dämonenkiller-Romanen zu entfernen.

Schauen wir uns mal an, was in Dämonenkiller-Roman Nr. 124 Die Königin der Nacht gekürzt wurde:

Der Dämonenkiller erscheint "Im Zeichen des Bösen" (Vampir Horror Bd. 23)Die Königin der Nacht
Dämonenkiller Nr. 124
Seite 3, 2. Spalte, 2. Absatz – Seite 4, 1. Spalte, 1. Absatz

Die Dämonen heulten in unbändiger Wut auf. Der Januskopf, der sich nach dem indischen Gott Chakravartin nannte, sah, wie sich eine der Gestalten in ein Raubtier verwandelte und sich zum Sprung duckte. Doch er tat so, als hätte er nichts davon bemerkt. Als der Tiermensch ihn ansprang, packte er ihn blitzschnell unterhalb des Kopfes und wirbelte seinen behaarten Tierkörper herum. Der Tiermensch schrie vor Haß und Schmerz auf, denn in den Fängen des Januskopfes war er völlig hilflos. Dann war ein Krachen von Knochen zu hören. Der Raubtierschädel des Tiermenschen drehte sich mit einem Ruck um hundertachtzig Grad her-um, so daß sein Gesicht auf dem Rücken saß.

Die Königin der Nacht
Dämonenkiller-Neuauflage Nr. 124
Seite 6, 1. Spalte, 6. Absatz – Seite 6, 2. Spalte, 1. Absatz

Die Dämonen heulten in unbändiger Wut auf. Der Januskopf, der sich nach dem indischen Gott Chakravartin nannte, sah, wie sich eine der Gestalten in ein Raubtier verwandelte und sich zum Sprung duckte. Doch er tat so, als hätte er nichts davon bemerkt. Als der Tiermensch ihn ansprang, packte er ihn blitzschnell unterhalb des Kopfes und wirbelte seinen behaarten Tierkörper herum. Der Tiermensch schrie vor Haß und Schmerz auf, denn in den Fängen des Januskopfes war er völlig hilflos. Dann  drehte sich der Raubtierschädel des Tiermenschen drehte sich mit einem Ruck um hundertachtzig Grad herum, so daß sein Gesicht auf dem Rücken saß.

* * *

Die Königin der Nacht
Dämonenkiller Nr. 124
Seite 29, 1. Spalte, 8. Absatz – Seite 29, 2. Spalte, 1. Absatz

Coco sah, wie einer der Dämonen verzweifelt versuchte, sich aus dem Griff des Chakra zu befreien. Dann war das Geräusch splitternder Knochen zu hören, als sich sein Kopf um hundertundachtzig Grad drehte.

Der Dämonenkiller erscheint "Im Zeichen des Bösen" (Vampir Horror Bd. 23)Die Königin der Nacht
Dämonenkiller-Neuauflage Nr. 124
Seite 32, 1. Spalte, 5. Absatz

Coco sah, wie einer der Dämonen verzweifelt versuchte, sich aus dem Griff des Chakra zu befreien. Dann drehte sich sein Kopf um hundertundachtzig Grad.

* * *

Die Königin der Nacht
Dämonenkiller Nr. 124
Seite 44, 1. Spalte, 7. Absatz

Unga schlug das Buch sofort wieder zu, als er sah, daß eine Zeichnung eine Folterszene darstellte. Eine Frau war kreuzförmig mit Pfosten an den Boden gefesselt. Jemand schmierte ihr eine breiige Flüssigkeit auf den Körper, die unzählige Insekten anlockte. Wahrlich eine grausige Tortur.

 

Die Königin der Nacht
Dämonenkiller-Neuauflage Nr. 124
Seite 44, 2. Spalte, 4. Absatz

Unga schlug das Buch sofort wieder zu, als er sah, daß eine Zeichnung eine Folterszene darstellte.

 

Das waren die Kürzungen der DK-Neuauflage Nr. 124. In der nächsten Folge kommen die Kürzungen der Dämonenkiller-Neuauflage Nr. 125 "Im Netz der Todesspinnen" von Kurt Luif alias Neal Davenport dran.

 

 

Kommentar schreiben

Probehalber öffnen wir wieder den Gästezugang für Kommentare. Wir werden sehen, wie lang es dauert. Da diese nicht automatisch publiziert werden, kann es eine Weile dauern, bis diese freigeschaltet werden

Please notice: If you are not a registered user, your comments have to de moderated. It may be last some time till it appears ...

- Bitte nehmt Rücksicht auf andere und kommentiert zum Thema und bleibt sachlich...
- Rassistische und diskriminierende Kommentare werden nicht zugelassen
- Kommentare werden begutachtet und dann - unverändert - frei geschaltet.


- Nur noch Administratoren [SuperUsern] ist es gestattet Kommentare zu editieren - bitte den Zusatz mit einem geeigneten Wort wie "Edit" kennzeichnen - oder zu löschen

- Wer Kommentare entfernt haben möchte, wende sich bitte via Kontaktformular oder Mail an den Administrator. Dann wird darüber entschieden.

Sicherheitscode
Aktualisieren

Leit(d)artikelKolumnenPhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicInterviewsHintergründeMythen und WirklichkeitenFictionArchivRedaktionelles

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Indem Sie "Akzeptieren" anklicken ohne Ihre Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung, Cookies zu verwenden.
Mehr Infos Ok