Leit(d)artikel KolumnenPhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicInterviewsHintergründeMythen und WirklichkeitenFictionArchivRedaktionelles

The Walking Dead: Die Comic-Serie - EIN NEUER ANFANG

The Walking Dead - Die Comic-SerieThe Walking Dead
Die Comic-Serie
Ein neuer Anfang

Der Krieg ist vorbei und liegt nun schon eine ganze Weile zurück. Noch ist viel Wiederaufbauarbeit zu leisten, aber Negans Verschwinden ist bereits überall spürbar. Denn während der einstige Warlord in einem dunklen Verlies hockt, haben sich die Überlebenden vom Königreich bis zur Anhöhe ein stabiles Netzwerk aufgebaut, das einen geschützten Güterverkehr und die Bildung einer Handwerks- und Agrargemeinschaft ermöglicht.


Ein neuer AnfangDas Ziel: die Chance ergreifen, von Null auf eine humanere Welt zu erschaffen, um sich endlich wieder nur um die Untoten kümmern zu müssen.

Als jedoch Jesus, Eugene, Rosita und die anderen eine Horde Untoter weg von ihren Territorien lenken wollen, stoßen sie auf eine kleine Gruppe Fremder, angeführt von einer Frau, die sich seltsam bereitwillig nach Alexandria mitnehmen lässt.

Und während Rick Grimes die Ankömmlinge genauer unter die Lupe nimmt, machen zwei Reiter von der Anhöhe bei einem Patrouillengang am anderen Ende der erschlossenen Territorien eine Entdeckung, die jede bisherige Gefahr in den Schatten stellen könnte! 

Der Comic-Band EIN NEUER ANFANG beinhaltet die Comic-Hefte 127 bis 132 der Comic-Serie THE WALKING DEAD von Robert Kirkman.

Anscheinend wollte Robert Kirkman ab dem Heft 127 der Originalserie einen Neuanfang bzw. Neustart seiner Serie wagen, denn die Abenteuer, die mit dieser Ausgabe beginnen, spielen viele Jahre nach den Ereignissen von KRIEG.

Was nur logisch erscheint. Denn mit der Zeit wiederholten sich die Geschichten und die Abenteuer um Rick & Co., die im Grund nichts Neues zu bieten hatten.

Dementsprechend sind die Figuren in der Serie auch älter geworden bzw. gealtert und haben auch in ihrem Aussehen Veränderungen durchgemacht. Wie z. B. die künstliche Hand von Rick Grimes etc. 

Jedenfalls sieht der Leser im Comic-Band EIN NEUER ANFANG, dass es Rick & Co gelungen ist, die Welt in der sie Leben zu stabilisieren und eine Art Agrargesellschaft aufzubauen. Zudem haben sie ein sicheres Netzwerk zwischen den Ortschaften geschaffen, in denen Einheiten Berittener patrouillieren und für Sicherheit sorgen. 

Durch diesen Schutz, wurden u. a. auch der Handel und der Güterverkehr sowie das Reisen zwischen den Ortschaften weitgehend gesichert. 

So ist es ganz interessant mit anzuschauen, was Rick & Co. während der Jahre nach KRIEG geschaffen haben. 

Doch im Verlauf der Handlung tauchen neue Probleme auf. Zum einen in Form der Gruppe um Magna, die Jesus und seine berittene Einheit vor den Zombies gerettet hat, die Andrea in ihre Gewalt bringen, und zum anderen in Form eines neuen Feindes, der zum Ende des Comic-Bandes auftaucht. 

Man kann also gespannt, ob dieser ‚Neustart‘ der Serie wirklich gelingt, und ob der ‚neue‘ Feind nicht wieder ein Abklatsch früherer Feinde ist. Stichwort der Gouverneur und Negan mit seinen Erlösern, der übrigens immer noch der Gefangene von Rick & Co. ist. 

Ein kleines Manko haben allerdings die neuen Abenteuer von THE WALKING DEAD. Robert Kirkman hat darin komplett auf Michonne verzichtet, die im gesamten Comic-Band EIN NEUER ANFANG leider nicht auftaucht.  Was ich persönlich etwas sehr schade finde. Aber vielleicht kehrt sie ja bald wieder zurück, um Rick & Co. im Kampf gegen den neuen Feind zu unterstützen. 

The Walking Dead 22 – Ein neuer Anfang
Geschaffen und geschrieben von Robert Kirkman
Zeichner: Charlie Adlard
Hardcover, sw, 144 Seiten
ISBN 978-3-86425-416-1
16,00 Euro

Cross Cult

Zur Einleitung -  Zur Übersicht

© by Ingo Löchel

 

 

 

 

Kommentar schreiben

Probehalber öffnen wir wieder den Gästezugang für Kommentare. Wir werden sehen, wie lang es dauert. Da diese nicht automatisch publiziert werden, kann es eine Weile dauern, bis diese freigeschaltet werden

Please notice: If you are not a registered user, your comments have to de moderated. It may be last some time till it appears ...

- Bitte nehmt Rücksicht auf andere und kommentiert zum Thema und bleibt sachlich...
- Rassistische und diskriminierende Kommentare werden nicht zugelassen
- Kommentare werden begutachtet und dann - unverändert - frei geschaltet.


- Nur noch Administratoren [SuperUsern] ist es gestattet Kommentare zu editieren - bitte den Zusatz mit einem geeigneten Wort wie "Edit" kennzeichnen - oder zu löschen

- Wer Kommentare entfernt haben möchte, wende sich bitte via Kontaktformular oder Mail an den Administrator. Dann wird darüber entschieden.

Sicherheitscode
Aktualisieren

Leit(d)artikelKolumnenPhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicInterviewsHintergründeMythen und WirklichkeitenFictionArchivRedaktionelles

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Indem Sie "Akzeptieren" anklicken ohne Ihre Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung, Cookies zu verwenden.
Mehr Infos Ok