"Der Bergdoktor": Dreharbeiten für sieben neue Folgen

ZDFSeit wenigen Tagen laufen die Dreharbeitender zwölften Staffel der Serie "Der Bergdoktor": Neben Hans Sigl in der Titelrolle stehen Heiko Ruprecht, Monika Baumgartner, Ronja Forcher, Natalie O'Hara, Mark Keller, Rebecca Immanuel und Christian Kohlund vor der Kamera. Andrea Gerhard ist in der wiederkehrenden Rolle als Sprechstundenhilfe ab der zweiten Folge neu dabei. Regie für die sieben 90-Minüter führen Jorgo Papavassiliou, Jan Bauer und Axel Barth.

Dr. Martin Gruber (Hans Sigl) ist froh, dass er Tochter Lilli (Ronja Forcher) an seiner Seite hat, als er nach dem überraschenden Tod von Roman Melchinger erstmals wieder die Praxis betritt.

Seine Patienten fordern ihn: Martin kümmert sich um eine 50-jährige verheiratete Frau (Valerie Niehaus), die nach einem Schwächeanfall und anschließenden Untersuchungen erfährt, dass sie schwanger ist. Eine schwierige Situation für alle Beteiligten, da der Vater des Kindes nicht der Ehemann, sondern der Liebhaber ist und der Laborbericht aus der Klinik zudem rätselhafte Werte aufweist. Martins Onkel Ludwig (Christian Kohlund) nimmt an einer Medizinstudie teil und taucht daher immer öfter in der Praxis auf. Der Ärger zwischen Martin und ihm wächst, denn Ludwig fordert seinen Erbteil am Gruberhof ein.

Produziert wird "Der Bergdoktor" von der ndF: neue deutsche Filmgesellschaft mbH, Unterföhring (Produzent: Matthias Walther) im Auftrag von ZDF und ORF. Verantwortlicher Redakteur im ZDF ist Dirk Rademacher. Die Dreharbeiten dauern bis Dezember 2018, die zwölfte Staffel wird voraussichtlich zum Jahresbeginn 2019 ausgestrahlt.

Bild: ZDF-Logo aus der Wikipedia

Kommentare  

#1 Rüdiger 2018-07-05 09:21
Kitsch hin, Kitsch her - eine wirklich gute Serie, von der ich keine Folge versäumt habe ...

Mit Hans Sigl und Heiko Ruprecht beeindrucken zwei geradezu kongeniale Darsteller. Spannende Geschichten, eine gute Prise reizvoller Humor ... und die Familie Gruber ist einem nach gut zehn Jahren nahezu ans Herz gewachsen.

Immer wieder gern !

:-)
Zitieren

Kommentar schreiben

Probehalber öffnen wir wieder den Gästezugang für Kommentare. Wir werden sehen, wie lang es dauert. Da diese nicht automatisch publiziert werden, kann es eine Weile dauern, bis diese freigeschaltet werden

Please notice: If you are not a registered user, your comments have to de moderated. It may be last some time till it appears ...

- Bitte nehmt Rücksicht auf andere und kommentiert zum Thema und bleibt sachlich...
- Rassistische und diskriminierende Kommentare werden nicht zugelassen
- Kommentare werden begutachtet und dann - unverändert - frei geschaltet.


- Nur noch Administratoren [SuperUsern] ist es gestattet Kommentare zu editieren - bitte den Zusatz mit einem geeigneten Wort wie "Edit" kennzeichnen - oder zu löschen

- Wer Kommentare entfernt haben möchte, wende sich bitte via Kontaktformular oder Mail an den Administrator. Dann wird darüber entschieden.

Sicherheitscode
Aktualisieren

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Indem Sie "Akzeptieren" anklicken ohne Ihre Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung, Cookies zu verwenden.
Mehr Infos Ok