Winterzeit Audiobooks beschränkt Programm

Winterzeit-LogoWinterzeit Audiobooks teilt folgendes auf Ihrer Homepage mit:

WinterZeit AUDIOBOOKS ist mit den aktuell laufenden Produktionen nun voll ausgelastet.

Lange Zeit haben wir ganz bewusst „Trial an Error“ betrieben, also vieles an Serien gestartet, um zu schauen, was der Markt annimmt / haben möchte, und was nicht.

Nun endlich sind wir quasi am Ziel. Wir haben mehrere sehr erfolgreich laufende Serien/Reihen im Programm.


Und wir haben beschlossen, daher auf absehbare Zeit keine neuen Serien/Reihen mehr zu starten, sondern uns voll und ganz auf die Laufenden zu konzentrieren und diese in schnellerer Frequenz voranzutreiben.

Im Einzelnen sind dies:
SHERLOCK HOLMES CHRONICLES
EDGAR WALLACE LÖST DEN FALL
DAS SCHWARZE AUGE
DARK MYSTERIES
MACABROS CLASSICS

Vorläufig weitergeführt (bzw. im Fall SONJA SENGER erst mal gestartet) werden:
EIFEL-KRIMI – Ein Fall für Siggi Baumeister
SONJA SENGER – Kriminalkommissarin

Hier müssen die Zahlen der nächsten Monate abgewartet werden, erst danach wird über eine Fortsetzung entschieden. Im Fall des EIFEL-KRIMI werden zunächst vier (damit zwei weitere), von SONJA SENGER drei Folgen erscheinen.

Zurücknehmen werden wir uns zudem bei der MARITIM-Produktion „JULES VERNE – Die neuen  Abenteuer des Phileas Fogg“.

Diese wird nach wie vor bei uns auf CD erscheinen, aber wir werden ab Folge 13 nicht mehr für Mix und Sounddesign verantwortlich sein.

Bild: Logo Winterzeit, Winterzeitstudios.de

 

Kommentar schreiben

Probehalber öffnen wir wieder den Gästezugang für Kommentare. Wir werden sehen, wie lang es dauert. Da diese nicht automatisch publiziert werden, kann es eine Weile dauern, bis diese freigeschaltet werden

Please notice: If you are not a registered user, your comments have to de moderated. It may be last some time till it appears ...

- Bitte nehmt Rücksicht auf andere und kommentiert zum Thema und bleibt sachlich...
- Rassistische und diskriminierende Kommentare werden nicht zugelassen
- Kommentare werden begutachtet und dann - unverändert - frei geschaltet.


- Nur noch Administratoren [SuperUsern] ist es gestattet Kommentare zu editieren - bitte den Zusatz mit einem geeigneten Wort wie "Edit" kennzeichnen - oder zu löschen

- Wer Kommentare entfernt haben möchte, wende sich bitte via Kontaktformular oder Mail an den Administrator. Dann wird darüber entschieden.

Sicherheitscode
Aktualisieren

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Indem Sie "Akzeptieren" anklicken ohne Ihre Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung, Cookies zu verwenden.
Mehr Infos Ok