Mirage – Gefährliche Lügen - Neue Thrillerserie bei ZDF-Neo

ZDFneoSechsteilige Thriller-Serie an drei Montagabenden, realisiert innerhalb der "European Alliance" mit France Télévisions und der italienischen RAI.

Vor der Kulisse Abu Dhabis wird die Geschichte einer Security-Expertin für Atomkraft-Anlagen erzählt, die ins Fadenkreuz der Geheimdienste gerät. Mit Marie-Josée Croze, Clive Standen und Hannes Jaenicke in den Hauptrollen.

Ab Montag, 8. Juni 2020, 22.15 Uhr (ZDF Neo)
Ab dem Tag des jeweiligen Sendetermins (ZDF Mediathek)

Erstes Projekt der Kooperationsplattform "European Alliance".

An drei Montagabenden in Doppelfolgen präsentiert das ZDF die Thriller-Serie "Mirage – Gefährliche Lügen" als deutsche Erstausstrahlung. In französisch-kanadisch-deutscher Koproduktion entstand vor der Kulisse von Abu Dhabi die spannungsgeladene Geschichte um eine falsche Liebe, zerstörte Träume und gefährliche Cyber-Spionage. Regie führte der kanadische Regisseur Louis Choquette, der mit der viel beachtete Cop-Serie "19-2" über die Grenzen von Kanada hinaus bekannt wurde.

Die Hauptrolle der Security-Expertin Claire übernahm die Französin Marie-Josée Croze, die Kinogängern unter anderem aus Filmen wie "Schmetterling und Taucherglocke" oder "Im Namen meiner Tochter – Der Fall Kalinka" bekannt sein dürfte. Zuletzt war sie in der Agentenserie "Jack Ryan" zu sehen. An ihrer Seite spielen der britische "Viking"-Star Clive Standen und der deutsche Schauspieler und Umwelt-Aktivist Hannes Jaenicke.

Einen wichtigen Part spielt der Schauplatz Abu Dhabi, der längst nicht mehr nur für begeisterte Formel 1-Fans etwas zu bieten hat. Mit einer luxuriösen Hochhaus-Kulisse, dem neuen Louvre, den magischen Wüstenlandschaften, orientalischen Palästen und Moscheen bietet der arabische Wüstenstaat die perfekte Kulisse für diesen internationalen Agenten-Thriller.

Die in Zusammenarbeit von France Télévisions und ZDF entstandene Serie ist im deutschen Fernsehen das erste Projekt der 2017 ins Leben gerufenen "European Alliance", einer Kooperationsplattform von RAI, FTV und ZDF zur Produktion hochwertiger fiktionaler europäischer Serien. Ab dem Tag des jeweiligen Sendetermins wird "Mirage – Gefährliche Lügen" als sechsteilige Serie in der ZDFmediathek zu sehen sein – in der deutschen sowie in der Originalfassung.

Mirage - Gefährliche Lügen (1)
(Montag, 8. Juni 2020, 22.15 Uhr)
Mirage - Gefährliche Lügen (2)
(Montag, 15. Juni 2020, 22.15 Uhr)
Mirage - Gefährliche Lügen (3)
(Montag, 22. Juni 2020, 22.15 Uhr)

Bild: Logo ZDFneo, ZDFneo

Kommentar schreiben

Probehalber öffnen wir wieder den Gästezugang für Kommentare. Wir werden sehen, wie lang es dauert. Da diese nicht automatisch publiziert werden, kann es eine Weile dauern, bis diese freigeschaltet werden

Please notice: If you are not a registered user, your comments have to de moderated. It may be last some time till it appears ...

- Bitte nehmt Rücksicht auf andere und kommentiert zum Thema und bleibt sachlich...
- Rassistische und diskriminierende Kommentare werden nicht zugelassen
- Kommentare werden begutachtet und dann - unverändert - frei geschaltet.


- Nur noch Administratoren [SuperUsern] ist es gestattet Kommentare zu editieren - bitte den Zusatz mit einem geeigneten Wort wie "Edit" kennzeichnen - oder zu löschen

- Wer Kommentare entfernt haben möchte, wende sich bitte via Kontaktformular oder Mail an den Administrator. Dann wird darüber entschieden.

Sicherheitscode
Aktualisieren

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Indem Sie "Akzeptieren" anklicken ohne Ihre Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung, Cookies zu verwenden.