Bella Block – Box 6 (Folge 31-38) von Studio Hamburg Enterprises

Bella Block (Vol 6)Tschüss Bella! Mehr als 20 Jahren ermittelte Hannelore Hoger im ZDF gegen das Verbrechen. Mit dem 38. und letzten Film der Reihe endet ein Stück Deutscher Fernsehgeschichte.

Für die Hamburger Kriminalhauptkommissarin Bella Block (HANNELORE HOGER) ist ihr Job eine Berufung. Sie löst ihre Fälle mit Ehrgeiz und persönlichem Einsatz, schreckt vor keiner Konfrontation zurück und hat es dabei oft genug mit skrupellosen Verbrechern und äußerst kniffligen Fällen zu tun. Dank ihres spröden Charmes und ihrer Sturheit kommt sie jedoch früher oder später jedem Verbrecher auf die Spur.

Episodenübersicht:
31. Der Fahrgast und das Mädchen

32. Unter den Linden
33. Hundskinder
34. Angeklagt
35. Für immer und immer
36. Die schönste Nacht des Lebens
37. Stille Wasser
38. Am Abgrund

  • Spannende Krimiunterhaltung verbunden mit dem Anspruch, gesellschaftlich relevante Themen aufzugreifen. Die vielfach preisgekrönte Fernsehreihe ist eine echte Ausnahmeerscheinung im deutschen Fernsehen.
  • Vielfach preisgekrönt, u.a. Deutscher Fernsehpreis, Goldene Kamera, Bayerischer Fernsehpreis, Adolf-Grimme-Preis und viele andere.
  • In Gastrollen: Corinna Harfouch, Peter Simonischek, Karoline Eichhorn, Jannis Niewöhner, Henry Hübchen, Maren Kroymann , Claudia Eisinger, Katharina Wackernagel und viele andere!

DVD INFO:
4 DVDs, Genre: Thriller / Krimi, Produktionsjahr: 2012 – 2018, Laufzeit: 720 Min., Bildformat: 16:9, Tonformat: DD 2.0 Stereo, Sprache: Deutsch, FSK: ab 12 Jahren, UVP: 24,95 €, EAN: 4052912871939 - VÖ: 20.07.2018

Bild: Cover Bella Block (Vol.6), Studio Hamburg Enterprises

Kommentar schreiben

Probehalber öffnen wir wieder den Gästezugang für Kommentare. Wir werden sehen, wie lang es dauert. Da diese nicht automatisch publiziert werden, kann es eine Weile dauern, bis diese freigeschaltet werden

Please notice: If you are not a registered user, your comments have to de moderated. It may be last some time till it appears ...

- Bitte nehmt Rücksicht auf andere und kommentiert zum Thema und bleibt sachlich...
- Rassistische und diskriminierende Kommentare werden nicht zugelassen
- Kommentare werden begutachtet und dann - unverändert - frei geschaltet.


- Nur noch Administratoren [SuperUsern] ist es gestattet Kommentare zu editieren - bitte den Zusatz mit einem geeigneten Wort wie "Edit" kennzeichnen - oder zu löschen

- Wer Kommentare entfernt haben möchte, wende sich bitte via Kontaktformular oder Mail an den Administrator. Dann wird darüber entschieden.

Sicherheitscode
Aktualisieren

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Indem Sie "Akzeptieren" anklicken ohne Ihre Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung, Cookies zu verwenden.