Leit(d)artikelKolumnenPhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicInterviewsHintergründeMythen und WirklichkeitenFictionArchivRedaktionelles

Klassische SF-Kurzserien von A. E. van Vogt

Jim ParkerKlassische SF-Kurzserien
von A. E. van Vogt

 Alfred Elton van Vogt war einer der Spitzenautoren des „Goldenen Zeitalters der Science Fiction“ in den vierziger Jahren des 20. Jahrhunderts. Mit dem Episodenroman „Die Expedition der Space Beagle“ errang er Weltruhm.

Neben diesem werden hier auch seine Zyklen um „Null_A“, „Atom-Imperium“ und „Ischer“ vorgestellt.

Der unglaublichre PlanetSpace Beagle

Romanfassung
Unternehmen Milchstraße (The Voyage of the Space Beagle,1950) / UG 50, 1957
Nachdruck als: „Weltraum-Expedition der Space Beagle“, AWA-Verlag, 1961; Heyne SF 3047, 1965 Neuauflage unter gleicher Nummer als „Die Expedition der >Space Beagle<“, 1978; in: Unterwegs in die Welt von morgen 107, Verlag Das Beste

ungekürzte Neuübersetzung als: „Die Expedition der >Space Beagle<“, Heyne BSF 83, 1992
- Schwarzer Verheerer (Black Destroyer,1939)
- Mißton in Scharlach (Discord in Scarlet, 1939)
- Nervenkrieg (War of Nerves, 1950)
- M33 in Andromeda (M 33 in Andromeda, 1943)

Anmerkung:
Die Titel der Einzelgeschichten wurden nur in der ungekürzten Neuausgabe angeführt.

Einzelgeschichten nach den Original-Magazinfassungen
Der schwarze Zerstörer (Black Destroyer, 1939), in: Asimov, Isaac; Greenberg, Martin H. (Hrsg.): Die besten Stories von 1939, Moewig Playboy SF, 6727, 1982
Neuübersetzung in: Gunn, James E. (Hrsg.): Von Huxley bis Heinlein, Heyne BSF 93, 1988

Ungeheuer an Bord (Discord in Scarlet, 1939), in: van Vogt, A. E: Ungeheuer an Bord (M33 in Andromada, 1972), TT 195, 1973

Die Anabis (M33 in Andromeda, 1943), in: van Vogt, A. E: Ungeheuer an Bord (M33 in Andromada, 1972), TT 195, 1973

Die tote SonneNull-A

Welt der Null-A (The World of Null-A, 1945; auch: The World of A) / Balowa Verlag, Balve 1958
Neuübersetzungen: T 89, 1958; Heyne SF 3117, 1968; als: „Die Welt der Null-A“, Heyne SF 3925, 1982
ungekürzte Neuübersetzung in: Null-A, 1. Teil, Heyne BSF 58, 1986

Kosmischer Schachzug (The Pawns of Null-A, 1948; auch: The Players of A) / Balowa Verlag, Balve 1958
Neuübersetzungen: T 93, 1960; Heyne SF 3119, 1968
ungekürzte Neuübersetzung unter dem Titel „Die kosmischen Schachspieler“ in: Null-A, 2. Teil, Heyne BSF 58, 1986

Gesamtausgabe mit dem dritten Roman als deutsche Erstveröffentlichung:
Null-A
(C.) / Heyne BSF 58, 1986
- Welt der Null-A (The World of Null-A, 1945)
- Die kosmischen Schachspieler (The Pawns of Null-A, 1948)
- Der dritte Gosseyn (Null-A Three, 1984)

Die tote SonneClane von Linn/Atom-Imperium

Das Erbe des Atoms (Empire of the Atom, 1946/1956) / Balowa Verlag, Balve 1959
Neuübersetzungen: T 95, 1960; TT 265, 1975
ungekürzte Neuübersetzung in: Das Atom-Imperium 1. Teil, Bastei SF Special 24045, 1983

Der Zauberer von Linn (The Wizard of Linn, 1950/1962) / TS 43, 1961
Neuübersetzung: TT 268, 1975
ungekürzte Neuübersetzung in: Das Atom-Imperium 2. Teil, Bastei SF Special 24045, 1983

Das Atom-Imperium (Empire of the Atom/The Wizard of Linn) / Bastei SF Special 24045, 1983
- Das Erbe des Atoms (Empire of the Atom, 1956)
- Der Zauberer von Linn (The Wizard of Linn, 1962)

Ischer

Die Waffenhändler von Isher (The Weapon Shops of Isher, 1951) / TS 35, 1960
Neuübersetzung: Heyne SF 3100, 1967; Nachdruck in: Unterwegs in die Welt von morgen 139, Verlag Das Beste
ungekürzte Neuübersetzung in: Ischer, Heyne BSF 73, 1989

Der unglaublichre PlanetDie Waffenschmiede von Isher (The Weapon Makers, 1943; auch: The Weapon Makers of Isher) / TS 36, 1960
Neuübersetzung: Heyne SF 3102, 1967, Nachdruck in: Unterwegs in die Welt von morgen 145, Verlag Das Beste
ungekürzte Neuübersetzung in: Ischer, Heyne BSF 73, 1989

Ischer (C.) / Heyne BSF 73, 1989
- Die Wippe (The Seesaw, 1941)
- Der Waffenladen (The Weapon Shop, 1942)
- Die Waffenläden von Isher (The Weapon Shops of Isher, 1949)
- Die Waffenschmiede (The Weapon Makers, 1943)


Sekundärliteratur:

Alpers/Fuchs/Hahn/Jeschke: Lexikon der Science Fiction-Literatur in 2 Bänden, Heyne Verlag, München 1980
detto, erweiterte Neuausgabe, 1987

Aldiss, Brian W.: Der Millionen-Jahre-Traum (Billion Year Spree, 1973), Bastei SF Special 24002, 1980

Clute, John: Science Fiction – Die illustrierte Enzyklopädie (Science Fiction, The Illustrated Encyclopedia, 1995), Heyne Verlag, 1996

Holm, Inge: Das bekannte Fremde: Die Schlupfwespe, A. E. van Vogt und was daraus wurde, in: Jeschke, Wolfgang (Hrsg.): Heyne SF-Magazin 7, Heyne SF 3989, 1982

Eisfeld, Rainer: Vorwort und Nachwort zu: van Vogt, A. E.: Null-A, Heyne BSF 58, 1986

Eisfeld, Rainer: Vorwort und Nachwort zu: van Vogt, A. E.: Ischer, Heyne BSF 79, 1989

Eisfeld, Rainer: Vorwort und Nachwort zu: van Vogt, A. E.: Die Expedition der „Space Beagle", Heyne BSF 83, 1992


Weblinks:


Abkürzungen:

UG    Utopia Großband, Erich Pabel Verlag, Rastatt
T      Terra Utopische Romane, Arthur Moewig Verlag, München
TE    Terra Extra Science Fiction, Arthur Moewig Verlag, München
TS    Terra Sonderband, Arthur Moewig Verlag, München
TT    Terra Taschenbuch, Erich Pabel Verlag, Rastatt
HBSF Heyne Bibliothek der Science Fiction-Literatur, Wilhelm Heyne Verlag, München
(C)    Collection (Sammelband mehrerer Kurzgeschichten bzw. Romane)

 

Kommentare  

#1 AARN MUNRO 2016-12-01 09:33
van Vogt hatte mitunter gute, bizarre Ideen...die er aber manchmal skurril ausführte...dennoch mag ich das Meiste von ihm...bin auch nicht ganz unbeeinflußt...habe die Isherläden in einem Atlangame verwendet...
#2 Heiko Langhans 2016-12-01 11:18
Eine hervorragende Netzseite über A.E. van Vogt ist hier zu finden: www.icshi.net/sevagram/

Der Gästezugang für Kommentare wird vorerst wieder geschlossen. Bis zu 500 Spam-Kommentare waren zuviel.

Bitte registriert Euch.

Leit(d)artikelKolumnenPhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicInterviewsHintergründeMythen und WirklichkeitenFictionArchivRedaktionelles

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Indem Sie "Akzeptieren" anklicken ohne Ihre Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung, Cookies zu verwenden.