Leit(d)artikel KolumnenPhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicInterviewsHintergründeMythen und WirklichkeitenFictionArchivRedaktionelles

Die 80er - Die Schauspieler: RALPH MACCHIO

Die 80igerRALPH MACCHIO

Ralph Macchio wurde am 4. November 1961 in Suffolk County, New York, USA, geboren. Nach einigen Werbespots fasste Macchcio 1980 mit seiner Rolle des JEREMY ANDRETTI in der Serie „EIGHT IS ENOUGH“ im Film- und Fernsehgeschäft Fuß. Im selben Jahr gab er mit „UP THE ACADEMY“ (Die Kadeppen-Akademie) sein Film-Debüt. Nach seiner Rolle des Johnny Cade in dem Coppola-Film „THE OUTSIDERS“ (Die Outsiders, 1983) gelang Ralph Macchio ein Jahr später mit der Rolle des DANIEL LARUSSO in „THE KARATE KID“ der Durchbruch als Schauspieler.

Ralph Macchio

„Als "Karate Kid" entstand, war die Hoch-Zeit der Kung Fu-Filme eigentlich schon vorbei. Trotzdem setzte "Rocky"-Regisseur John G. Avildsen noch einmal auf das Thema Kampfsport – und landete einen der größten Erfolge des Genres. Ihm gelang ein erfrischender Film. Hauptdarsteller Ralph Macchio ("Die Outsider", "Mein Vetter Winnie") hatte lediglich fünf Wochen Zeit, um Karate zu lernen. Er nahm die Herausforderung an und wurde zum neuen Publikumsliebling. Für die Rolle seines japanischen Lehrers erhielt Noriyuki Pat Morita eine "Oscar"-Nominierung.“ (1)

Der Film wurde weltweit ein riesiger Erfolg und zog mit „THE KARATE KID, PART II“ (Karate Kid II – Entscheidung in Okinawa, 1986) sowie „THE KARATE KID, PART III" (Karate Kid III – Die letzte Entscheidung) zwei Fortsetzungen nach sich, die ebenfalls sehr erfolgreich in den Kinos liefen.

„Ich war vom Erfolg überrascht und auch von der Weise, wie der Regisseur verstand, die einfachsten Klischees funktionieren zu lassen, gerade mit genug Schmalz, aber nicht zu viel, um es kitschig werden zu lassen.
Für mich war nur der Titel schrecklich – wie wenig kreativ kann man sein? Aber der Film  ist überall ein Hit. Also sollte ich still sein.
“
  (2)

Ralph Macchio und Pat MoritaDoch von seinem Karate Kid – Image kam Ralph Macchio nicht mehr los und so wurde es in den 1990er Jahren etwas sehr still um den Schauspieler. So zum Beispiel war er in MY COUSIN VINNY (1992) nur Staffage für die große Show von Joe Pesci und Marisa Tomei (die gar einen OSCAR für die beste Nebenrolle erhielt).

Zu Beginn des 21. Jahrhunderts war Ralph Macchio dann wieder öfters zu sehen. So u . a. als ARCHIE RODRIGUEZ in der Serie „UGLY BETTY“ (Alles Betty, 2008-2009) oder in Filmen wie „A GOOD NIGHT TO DIE“ (2003), „BEER LEAGUE“ (2006), „ROSENCRANTZ AND GUILDENSTERN ARE UNDEAD“ (2009) oder „HAD ENOUGH“ (2010).

Nach Filmen wie "I THINK BAD THOUGHTS" (2011), "HITCHCOCK" (2012), "A LITTLE GAME" (2014), "LOST CAT CORONA" (2017) und "A DOG & PONY SHOW" (2018) sowie seiner Rolle des Officer Haddix in der TV-Serie "THE DEUCE", ist der Schauspieler Ralph Macchio seit 2018 als Daniel LaRusso in der Karate Kid - Fortsetzung "COBRAI KAI" zu sehen. 

 

Filmographie
1. Up the Academy/Die Kadeppen Akademie (1980)
2. High Powder (1982) (TV)
3. The Outsiders/Die Outsider (1983)
4. The Karate Kid/Karate Kid (1984)
5. Teachers"/Die Aufsässigen (1984)
6. The Three Wishes of Billy Grier (1984) (TV)
7. Crossroads/Crossroads - Pakt mit dem Teufel (1986)
8. The Karate Kid, Part II/Karate Kid II - Entscheidung in Okinawa (1986)
9. Distant Thunder (1988)
10. The Karate Kid, Part III/Karate Kid III - Die letzte Entscheidung (1989)
11. Too Much Sun/Too Much Sun - Ein Stich zuviel (1990)
12. The Last P.O.W.? The Bobby Garwood Story/Under Arrest - Gefangen in der Hölle (1992) (TV)
13. My Cousin Vinny/Mein Vetter Winnie (1992)
14. Naked in New York (1993)
15. Dizzyland (1998)
16. The Office Party (2000)
17. Can't Be Heaven/Und das soll der Himmel sein? (2000)
18. Popcorn Shrimp (2001)
19. A Good Night to Die (2003)
20. Beer League (2006)
21. Rosencrantz and Guildenstern Are Undead (2009)
22. Had Enough (2010)
23. I Think Bad Thoughts (2011)
24. Hitchcock (2012)
25. Holiday Spin (2012) (TV)
26. He's Way More Famous Than You (2013)
27. A Little Game (2014)
28. Lost Cat Corona (2017)
29. Psych: The Movie (2017) (TV)
30. A Dog & Pony Show (2018)

TV-Serien
1. Eight Is Enough (als Jeremy Andretti, 20 Folgen, 1980-1981)
2. CBS Afternoon Playhouse (2 Folgen, 1982)
3. The Outer Limits/Outer Limits - Die unbekannte Dimension (1 Folge, 1999)
4. Chicken Soup for the Soul (1 Folge, 2000)
5. Twice in a Lifetime/Zweimal im Leben (1 Folge, 2000)
6. Entourage (1 Folge, 2005)
7. Head Case (1 Folge, 2007)
8. Ugly Betty/Alles Betty! (als Archie Rodriguez, 11 Folgen, 2008-2009)
9. Law & Order: Criminal Intent/Criminal Intent - Verbrechen im Visier
10. Psych (2 Folgen, 2010/2014)
11. The Whole Truth (1 Folge, 2011)
12. Happily Divorced (als Frankie, 2 Folgen, 2012)
13. How I Met Your Mother (1 Folge, 2013)
14. Kevin Can Wait (als Alviti, 2 Folgen, 2018)
15. The Deuce (als Officer Haddix, 17 Folgen, 2017-2019)
16. Cobra Kai (als Daniel LaRusso, 32 Folgen, 2018-2021)

 

Zur EinleitungZur Übersicht

 

 

(1) Prisma Online
(2) Ralph Macchio

© by Ingo Löchel

Kommentare  

#1 Basi 2021-01-10 19:02
Ralpf Macchio hatte mit "Officer Haddix " auch eine
- leider nur recht kleine - Rolle in der großartigen Serie The Deuce.
Zitieren
#2 Cartwng 2021-01-11 09:44
Habe gerade Karate Kid mit meinen Jungs auf Netflix gesehen. Kam gut an...

Inzwischen gibt es ja die Serien Fortsetzung mit Macchio. Cobra Kai.
Zitieren
#3 Ingo Löchel 2021-01-11 10:06
Die Karate Kid-Filme mit Ralph Macchio sind jedenfalls um Längen besser als das Remake aus dem Jahr 2010 mit Jaden Smith.
Zitieren
#4 Ingo Löchel 2021-01-11 10:07
So, jetzt wurde auch die Filmographie etc. des Artikels auf den neusten Stand gebracht!
Zitieren
#5 Cartwing 2021-01-11 15:08
Muss bzw sollte man eigentlich unbedingt Karate Kid 2 und 3 gesehen haben, bevor man mit Cobra Kai anfängt?
Zitieren
#6 Ingo Löchel 2021-01-11 15:53
Ich kenne die Serie zwar nicht, aber da "Cobra Kai" über 30 Jahre nach dem dritten Karate Kid - Film spielt, glaube ich kaum, dass man die Filme gesehen haben muss, um bei der Handlung der Serie durchzublicken.
Zitieren
#7 Cartwing 2021-01-11 18:21
Zitat:
glaube ich kaum, dass man die Filme gesehen haben muss, um bei der Handlung der Serie durchzublicken.
das ist schon klar, bzw. denke ich mal, das man bei einer solchen Serie problemlos durchblickt.
Ich meinte eher, ob die Filme verzichtbar sind
Zitieren
#8 Ingo Löchel 2021-01-11 18:39
Den zweiten Karate Kid-Film kann ich auf jeden Fall empfehlen. Er ist eine gute Fortsetzung des ersten Films.
Zu "Karate Kid 3" kann ich nichts sagen, da ich diesen Film nicht gesehen habe.
Zitieren
#9 Mainstream 2021-01-12 07:32
-
COBRA KAI baut signifikant auf alle drei Teile auf, in Rückblenden, sowie mit wiederkehrenden Charakteren. Ganze Handlungsstränge bauen auf vergangenen Problemen auf.

Aber aufgepasst, während der Nostalgiefaktor extrem hoch und unterhaltsam ist, scheinen die Drehbücher von Zehnjährigen verfasst zu sein.
Zitieren

Kommentar schreiben

Probehalber öffnen wir wieder den Gästezugang für Kommentare. Wir werden sehen, wie lang es dauert. Da diese nicht automatisch publiziert werden, kann es eine Weile dauern, bis diese freigeschaltet werden

Please notice: If you are not a registered user, your comments have to de moderated. It may be last some time till it appears ...

- Bitte nehmt Rücksicht auf andere und kommentiert zum Thema und bleibt sachlich...
- Rassistische und diskriminierende Kommentare werden nicht zugelassen
- Kommentare werden begutachtet und dann - unverändert - frei geschaltet.


- Nur noch Administratoren [SuperUsern] ist es gestattet Kommentare zu editieren - bitte den Zusatz mit einem geeigneten Wort wie "Edit" kennzeichnen - oder zu löschen

- Wer Kommentare entfernt haben möchte, wende sich bitte via Kontaktformular oder Mail an den Administrator. Dann wird darüber entschieden.

Sicherheitscode
Aktualisieren

Leit(d)artikelKolumnenPhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicInterviewsHintergründeMythen und WirklichkeitenFictionArchivRedaktionelles

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Indem Sie "Akzeptieren" anklicken ohne Ihre Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung, Cookies zu verwenden.