Gallagher's back: Im März wieder bei Atlantis

Gallaghers Mission Uns erreichte folgende Meldung:

Im März geht Gallagher wieder auf Mission. Dann nämlich werden die bei Atlantis erschienenen Romane »Gallaghers Sturm«, »Gallaghers Schlacht« und »Gallaghers Sieg« neu aufgelegt. Die Einzeltitel erschienen 2007/2008 als Paperback. Der »Jumbo« erscheint zum einen als eBook zum Preis von 8,90 EUR. Zum anderen wird man, da die Print-Titel zum Teil vergriffen sind, den »Sammelband« auch als Hardcover in der Edition Atlantis anbieten. Der Umfang des Hardcovers wird bei ca. 450 Seiten liegen. Der Preis der Einzelbände betrug 12,90 EUR, das Hardcover  wird portofrei zum Preis von 19,90 EUR angeboten. Im Herbst legt  man dann die bei Basilisk erschienenen Romane »Gallaghers Rückkehr«, »Gallaghers Rache« und »Gallaghers Ruhm« neu auf. Diese Romane erschienen 2005/2006 als Paperback. Auch in diesem Fall erscheint zum einen ein eBook, zum anderen ein Hardcover. Die Cover stammen von Tony Andreas Rudolph. Die Hardcover können ab sofort vorbestellt werden.

»Gallaghers Mission«: In der ersten Trilogie der Gallagher-Chroniken lernen wir den draufgängerischen Abenteurer Clou Gallagher und sein Raumschiff Trigger kennen. In »Gallaghers Sturm« deckt Clou die kriminellen Machenschaften des Hohen Lordrichters von Kerian auf. In »Gallaghers Schlacht « verteidigt er mit einer Kommandoeinheit das bedrohte Sonnensystem Oea gegen eine Invasionsflotte vom Planeten Symirus. In »Gallaghers Sieg« schließlich vermittelt er einen Frieden zwischen der Erde und dem symirusischen Kaiser. Sein ständiger Verfolger ist dabei Starafar, ein Kampfpilot, der eine Symbiose mit seinem Raumschiff eingegangen ist…

Bild: Cover Gallaghers Mission

Gäste sind momentan nicht mehr berechtigt Kommentare zu schreiben, da täglich bis zu 200 Spamkommentare gelöscht werden mussten.

Bitte registriert Euch beim Zauberspiegel. Wir suchen nach einer Lösung.