Morlands Blutbestie schlägt erneut zu: Gespenster-Krimi-Hörspiel 13 bei Delta-Music

Das Erbe der BlutbestieAm 16.06.17 erscheint bei Delta-Music die neuste Folge der Horror-Hörspiel-Reihe "Gespenster-Krimi" (13) unter dem Titel "Das Erbe der Blutbestie"

Höchste Geheimdienstkreise arbeiten am „Projekt Dury“, doch die Ergebnisse lösen bei den Verantwortlichen Unbehagen aus. Denn das, was aus der Bestien-DNA erschaffen wurde, scheint nur schwer kontrollierbar zu sein.

Als der unsichtbare Killer durch einen Verrat befreit wird, versetzt er die britische Hauptstadt in Angst und Schrecken. Der Profiler Dave Donovan muss sich erneut seinem schlimmsten Alptraum stellen.


Zusammen mit Caren Fellows, einer Agentin des MI-6, folgt er
der Spur des Blutes, bei der die Jäger bald zu Gejagten werden.

Sprecher:
Mark Bremer, Anke Reitzenstein, Peter Lontzek, Rüdiger Schulzki, Sven Plate, Christoph Walter, Otto Strecker, Christian Zeiger, Luisa Wietzorek, Lutz Riedel

Buch: Markus Duschek, nach einer Idee von A.F. Morland, Idee, Konzept & Regie: Christoph Piasecki, Patrick Holtheuer, Schnitt: Patrick Holtheuer,  Sounddesign & Musik: Andy Muhlack, Zusätzliche Musik: Konrad Dornfels, Cover & Design: Kito Sandberg, Produktion: (C) Contendo Media GmbH

Bild: Cover Das Erbe der Blutbestie, Delta-Music

Kommentar schreiben

Probehalber öffnen wir wieder den Gästezugang für Kommentare. Wir werden sehen, wie lang es dauert. Da diese nicht automatisch publiziert werden, kann es eine Weile dauern, bis diese freigeschaltet werden

Please notice: If you are not a registered user, your comments have to de moderated. It may be last some time till it appears ...

- Bitte nehmt Rücksicht auf andere und kommentiert zum Thema und bleibt sachlich...
- Rassistische und diskriminierende Kommentare werden nicht zugelassen
- Kommentare werden begutachtet und dann - unverändert - frei geschaltet.


- Nur noch Administratoren [SuperUsern] ist es gestattet Kommentare zu editieren - bitte den Zusatz mit einem geeigneten Wort wie "Edit" kennzeichnen - oder zu löschen

- Wer Kommentare entfernt haben möchte, wende sich bitte via Kontaktformular oder Mail an den Administrator. Dann wird darüber entschieden.

Sicherheitscode
Aktualisieren