Auch Winterzeit ohne Larry Brent

Winterzeit-LogoDer Blitz-Verlag erklärte in der letzten Woche, sich aufgrund von Auseinandersetzungen mit dem Lizenzgeber von den Dan Shocker-Serien komplett zu verabschieden.

Nun auch Winterzeit Abschied von seinen Vertonungen der für den Blitz Verlag neu verfassten Larry Brent-Romane.

Die letzte Folge wird die 13 sein, wie das Label heute in seinem Blog mitteilte.

Die Mitteilung im Wortlaut.

Soeben erreichte uns die Mitteilung, dass der Streit zwischen dem BLITZ-Verlag und den Erben Jürgen Grasmücks weiter eskaliert ist und der BLITZ-Verlag keine NEUEN Larry Brent Fälle mehr veröffentlichen wird. Somit wird die Hörspielreihe – wie auch die Buchreihe – mit der Folge 13 „Megarosh“ enden. Wir bedauern das sehr – aber uns sind leider abermals die Hände gebunden.

 Bild: Logo Winterzeit, Winterzeitstudios.de

Kommentar schreiben

Please notice: If you are not a registered user, your comments have to de moderated. It may be last some time till it appears ...

- Bitte nehmt Rücksicht auf andere und kommentiert zum Thema und bleibt sachlich...
- Rassistische und diskriminierende Kommentare werden nicht zugelassen
- Kommentare werden begutachtet und dann - unverändert - frei geschaltet.


- Nur noch Administratoren [SuperUsern] ist es gestattet Kommentare zu editieren - bitte den Zusatz mit einem geeigneten Wort wie "Edit" kennzeichnen - oder zu löschen

- Wer Kommentare entfernt haben möchte, wende sich bitte via Kontaktformular oder Mail an den Administrator. Dann wird darüber entschieden.

Sicherheitscode
Aktualisieren