Niels Clausnitzer ist tot

1Niels Clausnitzer ist tot. Er wurde 1939 geboren und wirkte als Schauspieler in den Fünfzigern in einigen Märchenfilmen mit. So spielte Clausnitzer 1955 den Prinzen in "Schneewittchen und die sieben Zwerge". In den Sechzigern erschien er seltener auf Mattscheibe und Leinwand, dafür aber wurde seine Stimme dem Zuschauern umso bekannter.

Clausnitzer war einer der Sprecher von "Fox’ tönender Wochenschau". Besonders präsent war er aber als Synchronsprecher.


So lieh er vor allem Roger Moore seine Stimme natürlich auch in dessen James Bond-Filmen. Ferner lieh er seine Stimme Montgomery Clift, James Garner und Ronald Reagan um nur wenige zu nennen.

Daneben war Clausnitzer auch der Ansager und Off-Sprecher in Thomas Gottschalks RTL-Personality-Show Gottschalk. Als in einer Sendung zum Thema James Bond unter den Gästen auch Roger Moore erschien, wurde Clausnitzer als dessen Sprecher ebenfalls auf das Studiosofa gebeten und von Gottschalk und Moore zu seiner Synchronarbeit interviewt.

In den letzten Jahren wurde er auch als Hörspielsprecher bekannt. Vor allem in vielen Produktionen von Maritim (Verlagsgruppe Hermann) und in den Gruselkabinett-Folgen "Weiß" und "Das Teufelsloch" von Titania Medien.

Neben seiner schauspielerischen Betätigung hatte Clausnitzer zudem ein Medizin-Studium absolviert. Mit der Dissertation Psychische Erkrankungen und Lebensstreß wurde er 1989 an der Technischen Universität München zum Dr. med. promoviert. 2003 eröffnete er in München seine eigene Praxis als Arzt für Psychotherapie.

Clausnitzer verstarb am 14. März 2014

Bild: Niels Clausnitzer, Titania Medien

Kommentare  

#1 Friedhelm 2014-03-27 01:09
Nach langer Zeit mal wieder reingeschaut..und (leider) einen Fehler entdeckt..

Wenn ich nicht irre,dann war der Synchronsprecher des Lord Sinclair nicht Clausnitzer sondern Lothar Blumhagen...
#2 G. Walt 2014-03-27 11:31
Dann hätte Wiki und alle anderen Quellen aber den gleichen Fehler gemacht. Bin ja schleißlich nicht allwissend und habe teilweise nur übernommen
#3 G. Walt 2014-03-27 11:34
Recht hast aber DU, wie die Synchrondatei sagt. Ist korrigiert. Wie gut das du reingeschaut hast :o
#4 Friedhelm 2014-03-27 16:17
Sorry, wollte auch nicht den "Klugscheisser" geben, G. Walt...

...war eine "Hilfeleistung" unter uns "Schreiberlingen..."

Kann man ja auch leicht nachprüfen.Einfach mal DVD "Die 2" reinlegen (wenn vorhanden..) und drauf achten...

Freundliche Grüsse aus dem Friesenländle
#5 G. Walt 2014-03-27 22:53
Wurde auch nicht als Klugscheißerei empfunden, lieber Friedhelm, sondern als kollegiale Hilfe. Wie gesagt, wir betreiben hier ja ein Hobby und sind nicht allwissend und können auch nicht immer alles gleich nachprüfen. Danke.

Gäste sind momentan nicht mehr berechtigt Kommentare zu schreiben, da täglich bis zu 200 Spamkommentare gelöscht werden mussten.

Bitte registriert Euch beim Zauberspiegel. Wir suchen nach einer Lösung.