PhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicBackgroundImpressum

Taylor, Roger: Stadt der Kristalle

Stadt der KristalleStadt der Kristalle
von Roger Taylor

Der Magier Atlon und sein Tiergefährte Dvalci sind in schwieriger Mission unterwegs. Eine einst geschlagene Macht des Bösen – der „Herr“ – droht in die Welt zurückzukehren.

Dabei stehen die unüberschaubare Metropole Arash – Felloren und die Gilde der Kyrosdyn, die den Herrn zurückbringen will, im Mittelpunkt.

Spoileranfang: Am Ende erleidet das Böse eine herbe Niederlage, jedoch kann von einer völligen Besiegtheit nicht die Rede sein. Spoilerende

Zweifellos sind Atlon,Dvalci und der sie unterstützend Schmied Heirn die Sympathieträger. Jedoch macht Taylor unaufdringlich deutlich, dass die Übeltäter Imorren und Barran  sehr wohl auch positive Eigenschaften haben.

Taylor lässt ein sehr spannendes Figurendrama ablaufen und erstellt geschickt die Metropole Arash – Felloren als mitspielenden Hintergrunds besagten Dramas.

Die positive Leseempfehlung wird nicht wundern.

Stadt der Kristalle
von Roger Taylor
Bergisch - Gladbach 1998 (Bastei - Lübbe Verlag).

Der Gästezugang für Kommentare wird vorerst wieder geschlossen. Bis zu 500 Spam-Kommentare waren zuviel.

Bitte registriert Euch.

PhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicBackgroundImpressum

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Indem Sie "Akzeptieren" anklicken ohne Ihre Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung, Cookies zu verwenden.