Leit(d)artikel KolumnenPhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicInterviewsHintergründeMythen und WirklichkeitenFictionArchivRedaktionelles

Eine Legende wird vierzig Jahre alt - Die Kürzungen in der DK-Neuauflage - 96. Teil - Das Ungeheuer von Loch Ness

   Dämonenkiller zum 40.Eine Legende wird 40 Jahre alt
Die Kürzungen der Neuauflage
Das Ungeheuer von Loch Ness

Als am 12. April 1983 die Neuauflage der Dämonenkiller-Serie startete, war ich hocherfreut, denn es bestand für mich die Chance, daß ich endlich das Ende des Baphomet-Zyklus (Dämonenkiller 130 – 149) in Heftformat erhalten könnte. Leider wurde nichts daraus und das lag unter anderem daran, dass der Erich Pabel-Verlag auf eine glorreiche Idee kam.


Im Sinne des Jugendschutzes begann man damit, sämtliche (möglicherweise) jugendgefährdenden Stellen in den Dämonenkiller-Romanen zu entfernen.

Schauen wir uns mal an, was in Dämonenkiller-Roman Nr. 95 Das Ungeheuer von Loch Ness gekürzt wurde:

Der Dämonenkiller erscheint "Im Zeichen des Bösen" (Vampir Horror Bd. 23)Das Ungeheuer von Loch Ness
Dämonenkiller Nr. 95
Seite 18, 1. Spalte, 2. Absatz

„Es muß die Todeswolke sein, die wir in Finnland gesehen haben“, schaltete sich Coco ein.

Das Ungeheuer von Loch Ness
Dämonenkiller-Neuauflage Nr. 95
Seite 20, 1. Spalte, 6. Absatz

„Es muß die Todeswolke sein, die wir in Norwegen gesehen haben“, schaltete sich Coco ein.
(Diese Veränderung war richtig. Der Fehler lag aber nicht bei Günter Dönges, sondern bei Ernst Vlcek, denn er hatte in DK-Exposé Nr. 95 Finnland geschrieben)

* * *

Das Ungeheuer von Loch Ness
Dämonenkiller Nr. 95
Seite 20, 1. Spalte, 9. Absatz – Seite 20, 2. Spalte, 1. Absatz

Mignone warf ein paar Morgenzeiten auf den Tisch. Coco und Jeff Par¬ker informierten sich mit wenigen Blicken. In der kleinen Stadt Urquhart Castle am Loch Ness waren selt¬same und unerklärbare Dinge geschehen, die mit einem milchigen, sirupartigen Kriechnebel in Verbindung stehen sollten. Es war zu Selbstmorden, Wahnvorstellungen und Massensuggestionen gekommen. Die Kommentare zu diesen Berichten waren mit Ironie und pseudowissenschaftlichen Erklärungen gespickt. Eines stand jedoch fest, diese Vorgänge mußten spektakulär gewesen sein. Ein Loch-Ness-Monster schien überhaupt nicht mehr zu existieren.

Der Dämonenkiller erscheint "Im Zeichen des Bösen" (Vampir Horror Bd. 23)Das Ungeheuer von Loch Ness
Dämonenkiller-Neuauflage Nr. 95
Seite 22, 1. Spalte, 2. Absatz

Mignone warf ein paar Morgenzeitungen auf den Tisch. Coco und Jeff Parker informierten sich mit wenigen Blicken. In der kleinen Stadt Urquhart Castle am Loch Ness waren seltsame und unerklärbare Dinge geschehen, die mit einem milchigen, sirupartigen Kriechnebel in Verbindung stehen sollten. Es war zu Selbstmorden, Wahnvorstellungen und Massensuggestionen gekommen. Die Kommentare zu diesen Berichten waren mit Ironie und pseudowissenschaftlichen Erklärungen gespickt.

* * *

Das Ungeheuer von Loch Ness
Dämonenkiller Nr. 95
Seite 22, 2. Spalte, 5. + 6. Absatz

Der junge Mann brüllte auf, als sich die dolchartigen Zähne in seinen Leib bohrten. Er strampelte, schlug mit den Armen verzweifelt um sich und schrie und schrie.
Das Monster nahm sich viel Zeit. Die Bewegungen des jungen Mannes wurden langsamer. Man hörte die Knochen knacken und krachen.

Das Ungeheuer von Loch Ness
Dämonenkiller-Neuauflage Nr. 95
Seite 24, 1. Spalte, 9. Absatz

Der junge Mann brüllte auf. Er strampelte, schlug mit den Armen verzweifelt um sich und schrie und schrie.

* * *

Das Ungeheuer von Loch Ness
Dämonenkiller Nr. 95
Seite 44, 1. Spalte, 8. Absatz – Seite 44, 2. Spalte, 1. Absatz

Sekunden später schnappten die dolchartigen Fangzähne des Monsters gnadenlos zu. Crocker wurde völlig überrascht. Mit diesem Angriff aus dem Hinterhalt hatte er nicht gerechnet. Er wollte schreien, doch er schaffte es nicht mehr. Er war bereits tot, als die Zahnreihen ihn aus dem Drehturm rissen und auf die Straße schmetterten.

Das Ungeheuer von Loch Ness
Dämonenkiller-Neuauflage Nr. 95
Seite 43, 2. Spalte, 1. Absatz

Sekunden später schnappte das Monster gnadenlos zu. Crocker wurde völlig überrascht. Mit diesem Angriff aus dem Hinterhalt hatte er nicht gerechnet. Er wollte schreien, doch er schaffte es nicht mehr. Er war bereits tot, als die Zahnreihen ihn aus dem Drehturm rissen und auf die Straße schmetterten.

* * *

Das Ungeheuer von Loch Ness
Dämonenkiller Nr. 95
Seite 45, 1. Spalte, 3. Absatz

Der Panzerspähwagen wurde zusammengedrückt, verformt und dann zerquetscht; und in diesem sich bewegenden Chaos hing sein Freund wie ein Insekt. Er lebte bereits nicht mehr.

Das Ungeheuer von Loch Ness
Dämonenkiller-Neuauflage Nr. 95
Seite 44, 1. Spalte, 3. Absatz

Der Panzerspähwagen wurde zusammengedrückt, verformt und dann zerquetscht.

 

* * *

Das Ungeheuer von Loch Ness
Dämonenkiller Nr. 95
Seite 55, 2. Spalte, 4. Absatz

Das schreckliche Ungeheuer stampfte auf mächtigen, säulenartigen Beinen heran. Der lange Hals pendelte hin und her. Sekunden später war es dann geschehen. Der Echsenkopf schnellte vor, das zahnbewehrte Maul öffnete sich. Mike wurde in die Luft gerissen und in einem weiten Bogen ins Wasser geschleudert.

Das Ungeheuer von Loch Ness
Dämonenkiller-Neuauflage Nr. 95
Seite 53, 2. Spalte, 11. Absatz – Seite 54, 1. Spalte, 1. Absatz

Das schreckliche Ungeheuer stampfte auf mächtigen, säulenartigen Beinen heran. Der lange Hals pendelte hin und her. Sekunden später war es dann geschehen. Der Echsenkopf schnellte vor, das Maul öffnete sich. Mike wurde in die Luft gerissen und in einem weiten Bogen ins Wasser geschleudert.

Das waren die Kürzungen in der DK-Neuauflage Nr. 95. In der nächsten Folge kommen die Kürzungen der Dämonenkiller-Neuauflage Nr. 96 "Der grüne Leichnam" von Kurt Luif alias Neal Davenport dran.

Kommentar schreiben

Probehalber öffnen wir wieder den Gästezugang für Kommentare. Wir werden sehen, wie lang es dauert. Da diese nicht automatisch publiziert werden, kann es eine Weile dauern, bis diese freigeschaltet werden

Please notice: If you are not a registered user, your comments have to de moderated. It may be last some time till it appears ...

- Bitte nehmt Rücksicht auf andere und kommentiert zum Thema und bleibt sachlich...
- Rassistische und diskriminierende Kommentare werden nicht zugelassen
- Kommentare werden begutachtet und dann - unverändert - frei geschaltet.


- Nur noch Administratoren [SuperUsern] ist es gestattet Kommentare zu editieren - bitte den Zusatz mit einem geeigneten Wort wie "Edit" kennzeichnen - oder zu löschen

- Wer Kommentare entfernt haben möchte, wende sich bitte via Kontaktformular oder Mail an den Administrator. Dann wird darüber entschieden.

Sicherheitscode
Aktualisieren

Leit(d)artikelKolumnenPhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicInterviewsHintergründeMythen und WirklichkeitenFictionArchivRedaktionelles

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Indem Sie "Akzeptieren" anklicken ohne Ihre Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung, Cookies zu verwenden.
Mehr Infos Ok