"Böser Wolf – Ein Taunuskrimi" als Zweiteiler im ZDF

ZDFEin neuer brisanter Fall wartet auf Pia Kirchhoff (Felicitas Woll) und Oliver von Bodenstein (Tim Bergmann) in dem zweiteiligen ZDF-Fernsehfilm "Böser Wolf – Ein Taunuskrimi" nach dem gleichnamigen Bestseller von Nele Neuhaus. Die beiden Ermittler müssen den Tod einer 15-Jährigen aufklären. Der einzige Anhaltspunkt bei den Ermittlungen sind Ähnlichkeiten zu einem früheren Fall, der nie aufgeklärt werden konnte.

Der erste Teil des "Fernsehfilms der Woche" ist am Montag, 11. Januar 2016, 20.15 Uhr, im ZDF zu sehen, Teil zwei am Dienstag, 12. Januar 2016, ebenfalls um 20.15 Uhr.


Die Leiche eines Mädchens wird ans Mainufer angespült. Offenbar trieb sie seit einiger Zeit im Fluss, aber niemand hat die Tote als vermisst gemeldet. Das Ergebnis der Obduktion bringt einen grauenvollen Befund zu Tage: Das Mädchen wurde jahrelang brutal misshandelt und vergewaltigt.
 
Der Fund der mysteriösen Mädchenleiche ist allerdings nur der Auftakt von einer Reihe schrecklicher Ereignisse: Nur wenige Tage später wird die prominente Fernsehmoderatorin Hanna Herzmann brutal vergewaltigt und schwer verletzt aufgefunden. Als dann auch noch die Leiche einer weiteren Frau gefunden wird, müssen Kirchhoff und von Bodenstein feststellen, dass sich hinter alledem mehr verbirgt, als zunächst gedacht.

Bild: Logo des ZDF, ZDF

Kommentar schreiben

Probehalber öffnen wir wieder den Gästezugang für Kommentare. Wir werden sehen, wie lang es dauert. Da diese nicht automatisch publiziert werden, kann es eine Weile dauern, bis diese freigeschaltet werden

Please notice: If you are not a registered user, your comments have to de moderated. It may be last some time till it appears ...

- Bitte nehmt Rücksicht auf andere und kommentiert zum Thema und bleibt sachlich...
- Rassistische und diskriminierende Kommentare werden nicht zugelassen
- Kommentare werden begutachtet und dann - unverändert - frei geschaltet.


- Nur noch Administratoren [SuperUsern] ist es gestattet Kommentare zu editieren - bitte den Zusatz mit einem geeigneten Wort wie "Edit" kennzeichnen - oder zu löschen

- Wer Kommentare entfernt haben möchte, wende sich bitte via Kontaktformular oder Mail an den Administrator. Dann wird darüber entschieden.

Sicherheitscode
Aktualisieren

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Indem Sie "Akzeptieren" anklicken ohne Ihre Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung, Cookies zu verwenden.
Mehr Infos Ok