PhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicBackgroundImpressum

Professor van Dusen (Fall 3) taut auf

... taut aufProfessor van Dusen... (Fall 3)
... taut auf

Die Mitarbeiter des Schlachthofes machen eine grausige Entdeckung: Im hauseigenen Eiskeller finden sie eine tiefgefrorene Leiche. Detective-Sergeant Caruso von der New Yorker Kriminalpolizei vermutet Selbstmord. Der eilig zu Rate gezogene Professor van Dusen allerdings stellt fest, dass der Mann keines natürlichen Todes gestorben ist.

Darüber hinaus hat die Mafia ein erstaunliches Interesse an diesem Fall.


Der Denkmaschine bleibt nicht viel Zeit, das Rätsel zu lösen, denn schon schlägt der Mörder ein weiteres Mal zu. Und wieder wurde jemand über Nacht eingefroren... (1)

...van Dusen diesmal bei Mordermittlungen. Und es gilt dabei diesmal in eisigen Räumen zu ermitteln. Wieder ist es einer hervoragend funktionierenden Regie zu verdanken, dass bei dem Hörspiel alles klappt. Die Dialoge greifen perfekt ineinander. Spannung kommt dadurch zustande, dem Ermittler bei seinen Denkprozessen und Kombinationen zu lauschen um letztlich an des Rätsels Lösung herangeführt zu werden.

Die mehr als 70 Minuten sind also prall gefüllt mit Dialogen die zum Teil witzig und spritzig für ein entsprechend kurzweiliges Vergnügen sorgen.

Im Cast hat man diesmal so bekannte Sprecher wie Christian Brückner, dessen rauchiges Timbre den deutschen Fans von Robert de Niro nicht unbekannt vorkommen dürfte. Auch Horst Naumann ist dabei, eine wahre Legende des deutschen Hörspiels und bekannt als Erzähler vieler EUROPA-Produktionen.

Marc Freud lieferte wieder das Skript, welches in enger Zusammenarbeit mit dem van Dusen-Schöpfer Michael Koser erarbeitet wurde. Somit geht von der Originalität des Helden nichts verloren.

Professor van Dusen... (Fall 3)
... taut auf
mit Bernd Vollbrecht. Nicolai Tegener, Christian Brückner, Horst Naumann, Eckart Dux, Hildegard Meier, Uwe Jellinek u.a.
Regie: Gerd Naumann
Idee: Michael Koser
Buch: Marc Freund
Komponist: Christian Bluthardt
Sounddesign, Mischung & Master: Tom Steinbrecher
VÖ: 25. September 2015
Dauer: ca. 74 Minuten
Vertrieb: Indigo (Best.Nr.: 10117-2)
ALL SCORE MEDIA 2015

(1) = Klappentext ALL SCORE MEDIA

 

Der Gästezugang für Kommentare wird vorerst wieder geschlossen. Bis zu 500 Spam-Kommentare waren zuviel.

Bitte registriert Euch.

PhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicBackgroundImpressum

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Indem Sie "Akzeptieren" anklicken ohne Ihre Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung, Cookies zu verwenden.