Leit(d)artikel KolumnenPhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicInterviewsHintergründeMythen und WirklichkeitenFictionArchivRedaktionelles

Around The Corner: Die Manga-Erscheinungen der nächsten Monate - Edition Sommer/Herbst 2012

Around The CornerDie Manga-Erscheinungen der nächsten Monate
Edition Sommer/Herbst 2012

Nach dem nun mein letzter Manga-Ausblick ein wenig zurück liegt, und die Manga von damals sich bereits teilweise im erscheinen befinden (los geht Vinland-Saga lesen!), wird es Zeit für einen weiteren Einblick, in das, was uns die nächsten Monate erwartet.

Die Ausbeute ist dabei nicht riesig, hat aber vielleicht doch etwas für den einen oder anderen dabei

8Kami kami kaeshi von Ema Toyama...
... erscheint ab Juli bei Egmont Manga & Anime. Die Geschichte dreht sich um Mashiro, die die letzten 13 Jahre damit verbrachte in einem Raum eingeschlossen zu sein, und die Götter in ihrem Haar zu beschützen.  Doch auf einmal öffnet sich die Tür, und sie findet sich in einer Welt wieder, so anders zu sein scheint als sie erwartet hat.

Di(e)ceEtwas für Fans des süßen Stils und der Romantik, mit ein wenig eingestreuten dunklen Elementen.

Di(e)ce von Otoh Saki, Kana Yamamoto, ...
... das bereits bei Egmont Manga & Anime mit dem ersten Band vorliegt, hat die beiden total verschiedenen Figuren Kazuki und Haruki im Mittelpunkt. Eines Tages finden sie sich mit der gesamten Schule in einer anderen Dimension wieder und mittendrin einem makaberen Battle Royal. Doch was geschieht wirklich?

Starke klare Linien zeichnen dabei den Stil des Manga aus. Viel Licht und Schatten, wobei es zu eine verstärkten Einsatz von grauer Rasterfolie und schwarzen Flächen kommt.

Wer interessiert ist kann auf Manganet.de, in die Leseprobe hineinlesen.

2Daniel X von James Patterson mit Michael Ledwige und umgesetzt durch Seung Hui Kye ...
... erscheint bereits seit Mai bei Tokyopop. In der Mystery-Sci-Fi Geschichte verliert der junge Daniel seine Eltern in einer dunklen Nacht, als ihnen ein verbrecherisches Alien namens „Prayer“ nachstellt. Zwölf Jahre später ist er in die Fußstampfen seines Vaters getreten und macht sich als Alienjäger einen Namen. Besondere Fähigkeiten helfen ihm dabei, denn noch immer sinnt er nach Rache.

Die Zeichnungen zeichnen sich durch klare Linien und viel grau aus. Man darf gespannt sein, wie die gleichnamige Roman-Serie sich als Manga macht.

Eine Leseprobe für die neugierigen findet sich unter Tokyopop.

3Ebenfalls bei Tokyopop erscheint ab Juli ...
... Angel Para Bellum von  Kent Minami und Nozomu Tamaki.
Die Erzengel Azrael und Gabriel sind auf die Erde hinab gestiegen um den Waisen Mitsuru zu beschützen, nach dem dunkle Mächte trachten. Denn der Junge hat eine Schlüsselrolle im alles entscheidenden Kampf zwischen Gutem und Bösem.

Mystery-Action mit gefiederten Wesen und Dämonen auf der Seite.

Auch hier können Interessierte einen Blick ins Buch werfen.

4Nightmare Hunter Nemo von Martin Geier ...
... erscheint ebenfalls ab Juni. Die von Tokyopop verlegte Geschichte hat den Jungen Nemo im Mittelpunkt, der nicht mehr Träumen will. Denn Nacht für Nacht muss er sich mit seinem Teddy und Freund gegen dunkle Alpträume behaupten, die dann auch noch beginnen ihm am Tag zu verfolgen. Morpheus kommt ihm zu Hilfe, doch dafür wird sein Teddy in einem Stein eingeschlossen, der dann auch noch gestohlen wird. Kann Nemo alles wieder gut machen?

Auch für Nemo lässt sich unter Tokyopop eine Leseprobe finden.

5Kämpfer von Yuu Tachibana und Toshihiko Tsukiji ...
... erscheint ab Oktober bei Kazé. Ein magisches Armband verleiht unglaubliche Kräfte und Fähigkeiten, aber nur an Frauen. Und doch ist Seno Natsuru ein Junge und das Armband wirkt, denn auf einmal ist er eine Frau, dank eines Stofftieres.

Slapstick, Action und eine Prise sonderbares.

6Iris Zero von Takana Hotaru und Piroshiki ...
... wird ebenfalls von Kazé ab Oktober verlegt. Toru ist anders, weil er nicht anders ist. Er besitzt nicht die sonderbare Fähigkeit von Namen „Iris“, mit denen die anderen Dinge sehen können. Er versucht in der Anonymität zu versinken, das geht aber gründlich schief.

Auch wenn der Zeichenstil nicht der schönste ist, so sind doch die Geschichten und Begebenheiten unglaublich süß. Für Fans von leichter Comedy sehr zu empfehlen.

7Mit Bio Hazard Marhawa Desire von Naoki Serizawa ...
... liegt ab Juni eine Adaption der Resident Evil Reihe in Manga-Format bei Kazé vor. Die Serie verankert sich dabei selbstständig im Franchise von CAPCOM.

Ort des Geschehens ist die Elite-Schule Marhawa. Lasst den Horror beginnen.

In zwei Wochen: Der Weg zurück aus dem Kaninchenbau – Pandora Hearts, der  Anime

Kommentar schreiben

Probehalber öffnen wir wieder den Gästezugang für Kommentare. Wir werden sehen, wie lang es dauert. Da diese nicht automatisch publiziert werden, kann es eine Weile dauern, bis diese freigeschaltet werden

Please notice: If you are not a registered user, your comments have to de moderated. It may be last some time till it appears ...

- Bitte nehmt Rücksicht auf andere und kommentiert zum Thema und bleibt sachlich...
- Rassistische und diskriminierende Kommentare werden nicht zugelassen
- Kommentare werden begutachtet und dann - unverändert - frei geschaltet.


- Nur noch Administratoren [SuperUsern] ist es gestattet Kommentare zu editieren - bitte den Zusatz mit einem geeigneten Wort wie "Edit" kennzeichnen - oder zu löschen

- Wer Kommentare entfernt haben möchte, wende sich bitte via Kontaktformular oder Mail an den Administrator. Dann wird darüber entschieden.

Sicherheitscode
Aktualisieren

Leit(d)artikelKolumnenPhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicInterviewsHintergründeMythen und WirklichkeitenFictionArchivRedaktionelles

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Indem Sie "Akzeptieren" anklicken ohne Ihre Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung, Cookies zu verwenden.