Das zweite Leben des Doktor X von Studio Hamburg Enterprises

Das zweite Leben des Doktor XDer Journalist Garrett bekommt bei einem Interview mit einer europäischen Filmdiva mehr, als er erwartet hätte, denn er findet die Leiche der berühmten Frau. Doch die Sensationsstory wendet sich bald gegen ihn, denn sobald die Story gedruckt werden soll, taucht die Dame höchst lebendig wieder auf. Prompt deswegen gefeuert, bleibt Garrett an der mysteriösen Sache dran. Er setzt einen Bekannten, den Arzt Dr. Rhodes, darüber in Kenntnis, der nach Informationen suchen soll, ohne zu ahnen, dass Rhodes‘ Kollege Flegg in die Angelegenheit verwickelt ist. Denn der führt Experimente durch, die mit der Reanimation von Toten zu tun haben – und auch mit Bluttransfusionen, denn er hat die Methode von einem Kollegen namens Dr. Quesne, der vorher Dr. X genannt wurde.

  • Gruselgeschichte aus den 30er Jahren, die ihre Horror-Dimension vor allem der intensiven Darstellung Humphrey Bogarts verdankt
  • erstmalig auf DVD

DVD INFO:
1 DVD
, Genre: Krimi / Horror, Produktionsjahr: 1939, Laufzeit: 60 Min., Bildformat: 4:3, Tonformat: DD 2.0 Mono, Sprache: Deutsch / Englisch, FSK: ab 12 Jahren, UVP: 12,95 €, EAN: 7293890360030 - VÖ: 20.04.2018

Bild: Cover Das zweite Leben des Doktor X, Studio Hamburg Enterprises

Kommentar schreiben

Probehalber öffnen wir wieder den Gästezugang für Kommentare. Wir werden sehen, wie lang es dauert. Da diese nicht automatisch publiziert werden, kann es eine Weile dauern, bis diese freigeschaltet werden

Please notice: If you are not a registered user, your comments have to de moderated. It may be last some time till it appears ...

- Bitte nehmt Rücksicht auf andere und kommentiert zum Thema und bleibt sachlich...
- Rassistische und diskriminierende Kommentare werden nicht zugelassen
- Kommentare werden begutachtet und dann - unverändert - frei geschaltet.


- Nur noch Administratoren [SuperUsern] ist es gestattet Kommentare zu editieren - bitte den Zusatz mit einem geeigneten Wort wie "Edit" kennzeichnen - oder zu löschen

- Wer Kommentare entfernt haben möchte, wende sich bitte via Kontaktformular oder Mail an den Administrator. Dann wird darüber entschieden.

Sicherheitscode
Aktualisieren

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Indem Sie "Akzeptieren" anklicken ohne Ihre Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung, Cookies zu verwenden.
Mehr Infos Ok