Francis Durbridge: Paul Temple Comic Collection (Buch)

Paul Temple Comic CollectionDrei spannende Krimi-Abenteuer in einem Sammelband - Der schreibende Detektiv Paul Temple geht in drei spannenden Fällen, unterstützt von seiner Frau Steve, von Sir Graham und Inspektor Vosper, auf Verbrecherjagd.

Enthält die Geschichten: PAUL TEMPLE TRIFFT SEINEN DOPPELGÄNGER – Als Paul Temple in ein Londoner Taxi steigt, glaubt er seinen Augen nicht. Der Fahrer sieht ihm zum Verwechseln ähnlich! Diesen Umstand nützt Scotland Yard aus, als es darum geht, Temple undercover in eine gefährliche Verbrecherbande einzuschleusen. Die Spur führt zu einem dubiosen Priester ...

PAUL TEMPLE SPIELT MIT DEM FEUER – Durch Zufall kommen Paul und Steve eines Abends bei einem Großbrand vorbei. Von Inspektor Vosper erfahren sie, dass es bereits eine ganze Reihe von Fällen gibt, in denen ein Brand gelegt wurde, um wertvolle Juwelen zu stehlen. Bald ist Temple klar, dass sich der unbekannte Täter bei der Brandlöschung stets unter die Feuerwehrmänner mischt, um seine Beute mitzunehmen ...

PAUL TEMPLE UND DER ERPRESSTE BRÄUTIGAM – Bei einer Hochzeit macht der Bräutigam einen ziemlich unglücklichen Eindruck. Als die Braut Steve später davon berichtet, dass der Ehemann die Hälfte ihrer Ersparnisse abgehoben hat, wird Paul Temple hellhörig. Er vermutet richtig, dass es sich um einen Fall von Erpressung handelt. Temple will helfen, landet aber dabei selbst unter Mordanklage in Gefängnis ...

Francis Durbridge erschuf die Figur des ermittelnden Schriftstellers 1938 für den Hörfunk. Paul Temple war so erfolgreich, dass er bald in Romanen, Filmen, einem Theaterstück, einer eigenen TV-Serie und als Comicfigur auftrat. Die Londoner Evening News brachte zwischen dem 11.12.1950 und dem 01.05.1971 fast durchgehend täglich den beliebten Comicstrip. Die jeweils abgeschlossenen Geschichten wurden in Fortsetzungen publiziert, die etwa 60 bis 90 Teile hatten. Insgesamt erschienen in den 21 Jahren 93 Paul-Temple-Geschichten. 1964 wurden zehn der beliebtesten Comics als Paperbacks in der Reihe „The Paul Temple Library“ publiziert. Drei davon wurden auch ins Deutsche übersetzt. Diese unter Sammlern vielgesuchten Raritäten befinden sich in diesem Sammelband.

Erste Auflage 2020
Paperback, Softcover
Format: 17 x 24 cm
Umfang: 100 Seiten

Bild: Cover Paul Temple Comic Collection, Pidax

Kommentar schreiben

Probehalber öffnen wir wieder den Gästezugang für Kommentare. Wir werden sehen, wie lang es dauert. Da diese nicht automatisch publiziert werden, kann es eine Weile dauern, bis diese freigeschaltet werden

Please notice: If you are not a registered user, your comments have to de moderated. It may be last some time till it appears ...

- Bitte nehmt Rücksicht auf andere und kommentiert zum Thema und bleibt sachlich...
- Rassistische und diskriminierende Kommentare werden nicht zugelassen
- Kommentare werden begutachtet und dann - unverändert - frei geschaltet.


- Nur noch Administratoren [SuperUsern] ist es gestattet Kommentare zu editieren - bitte den Zusatz mit einem geeigneten Wort wie "Edit" kennzeichnen - oder zu löschen

- Wer Kommentare entfernt haben möchte, wende sich bitte via Kontaktformular oder Mail an den Administrator. Dann wird darüber entschieden.

Sicherheitscode
Aktualisieren

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Indem Sie "Akzeptieren" anklicken ohne Ihre Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung, Cookies zu verwenden.