Neue US-Krimiserie in ZDFneo: "The Rookie" als Free-TV-Premiere

ZDFneo"Heute ist Ihr erster Tag bei uns, passen Sie auf, dass es nicht Ihr letzter ist." Eine klare Ansage von Officer Sergeant Wade Grey (Richard T. Jones), als er die Neulinge, die so genannten "Rookies", beim Los Angeles Police Department begrüßt. John, Lucy und Jackson absolvieren dort den praktischen Teil ihrer Ausbildung. ZDFneo zeigt die neue 20-teilige Krimiserie "The Rookie" um drei Polizeischüler und ihre Ausbilder ab Freitag, 3. Januar 2020, 21.45 Uhr, in Doppelfolgen.

John Nolan (Nathan Fillion) sticht als "Rookie" besonders hervor:

Mit über 40 Jahren ist er der Älteste unter den Neulingen. Der ehemalige Bauunternehmer hat seinen Beruf an den Nagel gehängt und sich mit der Polizistenausbildung seinen Lebenstraum erfüllt. Aber Nolan hat es nicht auf Anhieb leicht im Team. Besonders sein Vorgesetzter lässt ihn das spüren: "Ich kann Sie nicht leiden, Officer Nolan. Die Polizei von L.A. ist nicht der passende Ort für Ihre Selbstfindungsphase."

John Nolan lässt sich jedoch von Hohn und Spott nicht abschrecken. Seine Stärken sind seine humorvolle und verständnisvolle Art und seine Lebenserfahrung, , die ihn auch in heiklen Situationen ruhig und besonnen handeln lassen. Nach und nach kann er seine Ausbilder und auch Sergeant Grey von sich überzeugen.

Schon in der ersten Woche lernen die "Rookies" die Härte der Straße kennen, und ihnen wird bewusst: Eine einzige Sekunde kann über Leben und Tod entscheiden.

Bild: Logo ZDFneo, ZDFneo

Kommentar schreiben

Probehalber öffnen wir wieder den Gästezugang für Kommentare. Wir werden sehen, wie lang es dauert. Da diese nicht automatisch publiziert werden, kann es eine Weile dauern, bis diese freigeschaltet werden

Please notice: If you are not a registered user, your comments have to de moderated. It may be last some time till it appears ...

- Bitte nehmt Rücksicht auf andere und kommentiert zum Thema und bleibt sachlich...
- Rassistische und diskriminierende Kommentare werden nicht zugelassen
- Kommentare werden begutachtet und dann - unverändert - frei geschaltet.


- Nur noch Administratoren [SuperUsern] ist es gestattet Kommentare zu editieren - bitte den Zusatz mit einem geeigneten Wort wie "Edit" kennzeichnen - oder zu löschen

- Wer Kommentare entfernt haben möchte, wende sich bitte via Kontaktformular oder Mail an den Administrator. Dann wird darüber entschieden.

Sicherheitscode
Aktualisieren

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Indem Sie "Akzeptieren" anklicken ohne Ihre Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung, Cookies zu verwenden.