Neuer Tatort aus Dortmund | Tod und Spiele

1Neuer Dortmund-Tatort "Tod und Spiele" im Ersten. SENDETERMIN: Sonntag, 7. Oktober 201820∶ 15 Uhr | Das Erste.

Dieser Tote wäre fast unentdeckt geblieben. Doch die Spurensicherung bestätigt.

Es waren die verbrannten Knochen eines Menschen, die am Rande der Stadt in einer Feuerstelle gefunden wurden. Außerdem stellen die Ermittler in der Asche den Schlüssel zu einem Hotelzimmer sicher. Dort entdecken die Kommissare einen vermeintlichen Zeugen: Doch der eingeschüchterte und ausgehungerte Junge versteht offensichtlich kein Wort.

Wer er ist, lässt sich nicht herausfinden. Auch eine Vermisstenanzeige, die passen würde, liegt nicht vor. Derweil kommt die Rechtsmedizinerin Dr. Greta Leitner bei ihren Untersuchungen zu dem Ergebnis, dass das männliche Todesopfer bereits zu Lebzeiten zahlreiche Knochenbrüche erlitten hatte ..

BESETZUNG
Peter Faber | JÖRG HARTMANN
Martina Bönisch | ANNA SCHUDT
Nora Dalay | AYLIN TEZEL
Jan Pawlak | RICK OKON
Greta Leitner | SYBILLE J. SCHEDWILL
Oleg Kambarow | SAMUEL FINZI
Stefanie Kogler | VICTORIA MAYER
Abuzar Zaurayev-Schmidt | SURHO SUGAIPOV
Kleinkhan | CECIL SCHUSTER
Till Koch | ROBERT GALLINOWSKI
Übersetzer | NICK DONG-SIK
STAB
Drehbuch | WOLFGANG STAUCH
Regie | MARIS PFEIFFER
Kamera | ECKHARD JANSEN
Schnitt | SIMONE SUGG-HOFMANN
Musik | JÖRG LEMBERG

Drehzeit: 10. Oktober bis 9. November 2017
Drehorte: Dortmund, Köln und Umgebung

ANNA SCHUDT
als Hauptkommissarin
MARTINA BÖNISCH
Anna Schudt, geboren 1974 in Konstanz
Film/Fernsehen
»Der Traum von der neuen Welt« (2017), »Ein Schnupfen hätte auch gereicht« (2017), »Der gute Göring« (2016),
»Ellas Entscheidung« (2016), »Der Tatortreiniger – Anbieterwechsel« (2015), »Mordshunger – Verbrechen und andere
Delikatessen« (2015), »Harter Brocken« (2015), »Der off ene Käfi g« (2014), »Mordshunger« (2014/2013), »Bamberger Reiter – Ein Frankenkrimi« (2011), »Nord Nord Mord«
(2010), »Bella Block – Ein Stich ins Herz« (2011), »Mörderisches Wespennest« (2010), »Alles, was recht ist – Sein und Nichtsein« (2010), »Nachtschicht – Das tote Mädchen«
(2010), »Tatort – Familienbande« (2009), »Polizeiruf 110 – Klick gemacht« (2009), »Gespenster« (2005) u.v.a.
Auszeichnung
Kurt-Meisel-Preis 2006 für die schauspielerische Leistung in der Rolle der Maria Stuart im Residenztheater in München.
Aktuell
Anna Schudt ist in den kommenden Monaten zu sehen in den Fernsehfilmen »Aufbruch in die Freiheit« und in »Klassentreff en«, dem neuesten Improvisations-Projekt von Georg Schütte.

Bisherige Dortmund-Tatorte
Tatort – Kollaps
Buch: Jürgen Werner
Regie: Dror Zahavi
Erstsendung: 18. Oktober 2015
Tatort – Hundstage
Buch: Christian Jeltsch
Regie: Stephan Wagner
Erstsendung: 31. Januar 2016
Tatort – Zahltag
Buch: Jürgen Werner
Regie: Thomas Jauch
Erstsendung: 9. Oktober 2016
Tatort – Sturm
Buch: Martin Eigler und
Sönke Lars Neuwöhner
Regie: Richard Huber
Erstsendung: 17. April 2017
Tatort – Tollwut
Buch: Jürgen Werner
Regie: Dror Zahavi
Erstsendung: 4. Februar 2018
Tatort – Tod und Spiele
Buch: Wolfgang Stauch
Regie: Maris Pfeiffer
Erstsendung: 7. Oktober 2018

Bild: Logo Das Erste aus der Wikipedia

Kommentar schreiben

Probehalber öffnen wir wieder den Gästezugang für Kommentare. Wir werden sehen, wie lang es dauert. Da diese nicht automatisch publiziert werden, kann es eine Weile dauern, bis diese freigeschaltet werden

Please notice: If you are not a registered user, your comments have to de moderated. It may be last some time till it appears ...

- Bitte nehmt Rücksicht auf andere und kommentiert zum Thema und bleibt sachlich...
- Rassistische und diskriminierende Kommentare werden nicht zugelassen
- Kommentare werden begutachtet und dann - unverändert - frei geschaltet.


- Nur noch Administratoren [SuperUsern] ist es gestattet Kommentare zu editieren - bitte den Zusatz mit einem geeigneten Wort wie "Edit" kennzeichnen - oder zu löschen

- Wer Kommentare entfernt haben möchte, wende sich bitte via Kontaktformular oder Mail an den Administrator. Dann wird darüber entschieden.

Sicherheitscode
Aktualisieren

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Indem Sie "Akzeptieren" anklicken ohne Ihre Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung, Cookies zu verwenden.