Mit "Drachenjungfrau" starteten Landkrimis im ZDF

ZDFFernsehfilme im Sommerprogramm: Das ZDF zeigt ab Montag, 11. Juni 2018, 20.15 Uhr, zwei ORF-Landkrimis als Deutschlandpremiere. Den Auftakt macht der Fernsehfilm "Drachenjungfrau", der im Pinzgau im Land Salzburg gedreht wurde.

Am Sonntag, 24. Juni 2018, 20.15 Uhr, folgt die in Niederösterreich spielende Produktion "Die Frau mit einem Schuh".

Regisseurin Catalina Molina inszenierte "Drachenjungfrau" nach Motiven des Romans von Manfred Baumann: Am Fuß der Krimmler Wasserfälle wird eine 15-Jährige tot aufgefunden.

Ein herzförmiger Stein in ihrer Hand deutet auf Mord hin. Kommissar Martin Merana (Manuel Rubey) kehrt für den mysteriösen Fall in seinen Heimatort Krimml zurück, der einige Überraschungen zu bieten hat: zum Beispiel die Kollegin Franziska Heilmayr (Stefanie Reinsperger).

In "Die Frau mit einem Schuh" (Buch und Regie: Michael Glawogger) mit Nina Proll, Karl Fischer und Edita Malovcic in den Hauptrollen geben Leichenteile, die in der Umgebung von Wiener Neustadt an unterschiedlichen Orten gefunden werden, Rätsel auf. Bald ist klar, dass diese ein und derselben Frau zuzuordnen sind.

Weitere Landkrimis sind geplant.

Bild: ZDF-Logo aus der Wikipedia

Kommentar schreiben

Probehalber öffnen wir wieder den Gästezugang für Kommentare. Wir werden sehen, wie lang es dauert. Da diese nicht automatisch publiziert werden, kann es eine Weile dauern, bis diese freigeschaltet werden

Please notice: If you are not a registered user, your comments have to de moderated. It may be last some time till it appears ...

- Bitte nehmt Rücksicht auf andere und kommentiert zum Thema und bleibt sachlich...
- Rassistische und diskriminierende Kommentare werden nicht zugelassen
- Kommentare werden begutachtet und dann - unverändert - frei geschaltet.


- Nur noch Administratoren [SuperUsern] ist es gestattet Kommentare zu editieren - bitte den Zusatz mit einem geeigneten Wort wie "Edit" kennzeichnen - oder zu löschen

- Wer Kommentare entfernt haben möchte, wende sich bitte via Kontaktformular oder Mail an den Administrator. Dann wird darüber entschieden.

Sicherheitscode
Aktualisieren

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Indem Sie "Akzeptieren" anklicken ohne Ihre Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung, Cookies zu verwenden.
Mehr Infos Ok